Imperial Cleaning

Apple Piazza Liberty

Dann nähert es sich nämlich nach unendlich vielen Jahren tatsächlich an die 1 Million an, die man jährlich erzielen darf.

Pietro Aretino

Spionage-Apps im Mac App Store aufgetaucht

Ihr Verlobter stirbt an den Verletzungen, sie erwacht erst nach drei Wochen aus dem Koma. Die Tat hat Erica so verändert, das sie das Recht selbst in die Hand nimmt. Gelegentlich fahren bei weiteren Szenen im Hintergrund Hochbahnen durchs Bild. Dreh- und Angelpunkt dieses bewegenden Liebesdramas ist ein fiktiver Bahnhof namens Milford Junction. Opulente Literaturverfilmung nach Dostojewski: Ein Dorf in der Nähe von St.

Da diese über ein Anschlussgleis der Reichsbahn verfügte, ist die Bahnsteig- und die Dialogszene im Seitengang womöglich mit einem echten Waggon vom Typ WL4ü Serie bis entstanden. Das Bürgerkriegsdrama beginnt anno im fiktiven baskischen Städtchen Alzania.

Am Anfang und am Ende eine Bahnsteigszene, welche auf dem Bahnhof von Azpeitia gedreht wurde, Standort des baskischen Eisenbahnmuseums und Ausgangspunkt der meterspurigen Museumsbahn nach Lasao, auf der die Streckenaufnahmen entstanden.

Auf ganzer Linie, München , S. Polizistenkrimi mit einer einzigen Bahnszene: Bei den Dreharbeiten wurden im Pariser Gare du Nord u. Hervorragender Polit-Thriller um ein Komplott auf höchster Regierungsebene. Diese Maschinen verkehrten dazumal auf der Kilometer langen Apennin- Linie nach Sulmona, welche mittels hochgespanntem Drehstrom V, 45 Hz elektrifiziert war.

Daneben weist die Gebirgsstrecke den berühmten Sagittario- Viadukt auf, welcher mit 17 Mauerbögen eine Länge von m erreicht bei einer Höhe von 45 m. Banff National Park, Alberta, Canada. Actionfilm nach einem Marvell-Comic: Dabei springt er per Fallschirm auf einen gepanzerten Dampfzug mit Stromlinienlok, der auf eingleisiger Strecke durch eine bergige Schneelandschaft rast. Die Szenen auf, an und in dem Zug dürften allesamt computergeneriert sein.

Kassenträchtige Bestseller-Verfilmung nach Harold Robbins. Seit ist die Maschine im California State Railroad Museum in Sacramento beheimatet, wenn auch nicht mehr betriebsfähig.

Als Lokführer fungierte übrigens Everett L. Rohrer, der nachmalige Besitzer der Maschine. Die Bahnsteig-Szenen in Paris-Austerlitz ab In Nordspanien spielendes Öko-Drama. Als einer ihrer Kundinnen stirbt, macht sie sich mit deren Sohn auf, um dessen Vater irgendwo im ländlichen Brasilien zu finden. Pendler springen durch die Fenster hinein. Abfahrende Pendlerzüge, bestehend aus silberfarbenen Triebwagen. In einer Szene fährt im Hintergrund ein Güterzug mit Dieselloks vorbei.

Dokumentarfilm über die Ffestiniog Railway, deren hundertster Geburtstag gefeiert wurde. Der mit 70 Jahren verstorbene homosexuelle und exzentrische Maler Jean-Baptist hat verfügt, dass ihm die Trauergesellschaft mit dem Zug von Paris zum Begräbnis in seine Heimatstadt Limoges folgen soll.

Während der Fahrt und der Begräbnisfeier brechen in der Reisegesellschaft lang unterdrückte Konflikte und Ängste auf.

Es folgt eine Nacht der Offenbarungen und Selbsterkenntnisse. Actionfilm um eine Erfindung, die mit Wasserstoffantrieb zu tun hat. Er bekommt jedoch die wahren Drahtzieher heraus. Bf Chicago, Bahnsteigszene mit wartenden Personenwagen Seitenansicht von schräg vorne und abfahrendem Zug von hinten.

Der legendäre Meisterdetektiv Charlie soll in San Francisco einen wahnsinnigen Mörder finden, der dort mit bizarren Einfällen sein Unwesen treibt. In der Folge entkommt er nur knapp einem Mordanschlag, als aus einem fahrenden Auto heraus auf den Zug Hamburg — Berlin geschossen wird. Verwendet wurde zwar ausgiebig authentisches Material der Wochenschau, doch fehlt jeglicher Hinweis auf das Nazi-Regime — sogar die Hakenkreuz-Embleme am Leitwerk des Zeppelins wurden wegretuschiert.

Nachdem er sich aus seiner misslichen Situation befreien kann, muss er zudem feststellen, dass der Zug in Richtung Norden unterwegs ist. Ein italienischer Wanderschauspieler reist mit seiner Truppe per Bahn von Texas nach dem mexikanischen Vera Cruz und gerät mitten in die Revolutionswirren.

BRD , Laufzeit ca. Eines Tages fährt er mit der schönen Candy mit und arbeitet auf einer Apfelfarm. Dampfzug mit US-Schlepptenderlok Nr. Später eine weitere Bahnhofs-Szene, man sieht nur Wagendetails. Am Schluss kehrt Homer mit dem Zug wieder zurück. Schluss-Schwenk auf die Wagen, Lok nicht zu sehen. Der Güterschuppen im Hintergrund ist übrigens mit Jahren eines der ältesten Gebäude des Bundesstaates. Im ersten Teil des Films: Er soll nach Genf in einen mehrmonatigen Urlaub fahren, nimmt aber den nächsten Zug nach Rom, um bei seinem Onkel unterzukommen.

Geschichte um drei Personen, die sich mit dem Fahrrad von Paris nach St. Lo während der Landung der Allierten in der Normandie durchschlagen. Die Szenen im Abteil wurden vollständig im Atelier nachgestellt, wobei aber die Fensterteilung nicht mit dem erwähnten Waggon übereinstimmt.

Film nur teilweise gesehen [Manuel Gurtner] — Andere Angabe: La citta delle donne; Fellinis Stadt der Frauen.

Politthriller um Korruption in NY. Im letzten Filmdrittel gibt es eine ganz kurze Szene mit einem durchfahrenden Personenzug und danach eine Szene mit einem im Schneetreiben in einen Bf einfahrenden Pz mit einer US-Diesellok nach hinten versetzter Mittelführerstand Nr. Die Vierzylinder- Maschine war dazumal im Schnellzugsdienst auf der Magistrale Mailand-Turin eingeteilt, deren Elektrifizierung mit Volt Gleichstrom im Folgejahr abgeschlossen wurde.

Im Stil und durchweg aus der Sicht einer gewöhnlichen handycam gedreht zeigt der Film die Geschichte von fünf jungen Leuten in New York, die auf einer Abschiedparty von einer Katastrophe überrascht werden: Die Stadt wird von einem riesigen Monster angegriffen.

Hier spielt eine längere Sequenz in der Station und dann im Tunnel, wo die jungen Leute auf den Schienen weiterlaufen. Schienenfahrzeuge sind nicht zu sehen. Belinksi und Cluny treffen sich zuletzt auf dem Bahnhof, wo sie die Eisenbahn in neue Welten entführt. Ernst Lubitsch, Reinbek , S. Flucht von englischen Soldaten aus deutscher Kriegsgefangenschaft, unter anderem mit dem Zug: Im Vorspann dieses Sozialdramas mit Anleihen beim Italo-Western wird die Anreise der beiden Protagonisten gezeigt, wobei in der südspanischen Provinz Huelva gedreht wurde.

Danach wird in einen antik wirkenden Nebenbahnzug aus kurzen Zweiachsern umgestiegen, welcher von einer Zweikuppler-Schlepptenderlok befördert wird. Reisezugwagen , dritter Wagen: Mischung aus Dokumentar- und Fiktionsfilm über die schwierige Situation kleiner Eisenbahnlinien in der Provence.

Um seinen entführten Sohn im Alleingang befreien zu können, entert ein Kommissar kurzerhand den Zug. Später folgt eine Einstellung an einer nicht elektrifizierten Strecke im Wald gelegen mit einem vorbeifahrenden Güterzug, der mit einer Diesellok bespannt ist. Eine weitere Szenenfolge spielt in einer Bahnhofshalle, im Reisezug und im Bahnhofs-Vorfeld; ein Zugzielanzeiger gibt an: Erotische Verwicklungen im Zug.

Seine Auserwählte ist also seine Tochter. Im Nachtzug aus Marseille wird eine junge Frau erdrosselt aufgefunden.

Noch während die Ermittlungen auf Hochtouren laufen, wird der erste dieser Hauptverdächtigen ebenfalls ermordet. Produktion F , Laufzeit 95'. Zu Beginn wird die Ankunft des Zuges im siebenbürgischen Bistritz gezeigt. Auch sonst bleibt dieser augenscheinliche B-Movie sehr eng an der literarischen Vorlage von Bram Stoker.

Dort wartet ein Killerkommando schon auf ihn. Die Bahnszenen zeigen eine meterspurige Bahnstrecke in Nairobi, die teilweise auf einem Hochdamm, teilweise ebenerdig durch ein Elendsviertel führt. Bei seinen Recherchen in Europa muss der Mann mit dem Zug nach Berlin fahren, da man ihm den Diplomatenpass entzogen hat und er nicht an Flughafen-Terminals auffallen darf. Er nimmt den Eurostar. Einer der Drehorte hierfür war der Berliner Hbf. Handelt von einer Frau, die einen Neuanfang als Hausmädchen sucht, Anfangsszene: Anreise der Frau mit dem Zug.

Einige Innenaufnahmen sowie eine lange Fahrtszene eines amerikanischen Dampfzuges mit Pullmann-Wagen, der sich im Wald durch eine Kurve schlängelt.

Entwicklung der Schweizer Bahnen von den Hundertjahrfeiern am 9. August bis zum Jahr Darin eine kurze Eisenbahnszene zu sehen, als — typisch Amerika — mal wieder ein Auto unter den Zug kommt es geht um den Selbstmord eines Soldaten, damit die Wahrheit nicht ans Licht kommt. Die Bahn betreibt seit die ehem.

Im Hintergrund fährt auf einer Eisenbahnstrecke hinter den niedrigen Häusern ein Personenzug vorbei, man sieht nur die Wagen. Später noch eine kurze Innenaufnahme in der Metro. Dorfschönheit Meg steht zwischen zwei Welten und Männern. Die hier abzweigende Hay-Nebenlinie ist im Abschnitt zwischen Wilbriggie und Hay seit stillgelegt. Als der Hauptprotagonist den Zug verlässt, entpuppt sich der Seitengangwagen 2. In dieser Krimikomödie reist Juan Escalada, ein schüchterner Student aus der spanischen Exklave Ceuta, nach Madrid und wird wegen seiner Treuherzigkeit prompt in eine Schmuggleraffäre verwickelt.

Das Greisen-Baby überlebt jedoch und wird im Lauf der Zeit immer jünger, ganz am Schluss stirbt es im Jahr hochbetagt, jedoch als Säugling. Der Film enthält einige wenige Szenen mit Schienenfahrzeugen. Desweiteren sind typische US-Personenwaggons jener Zeit zu sehen. Ein pensionierter Lokführer wird von einem Zug überfahren. Der Film prangert auch die Zustände im kommunistischen Polen der er Jahre an.

Obwohl der Anschlag im letzten Augenblick durch die Aufmerksamkeit eines Streckenwärters verhindert wurde und das ganze Geschehen auch nur den Hintergrund lieferte zu einer Liebesromanze zwischen einer schönen Verschwörerin [ Wie der Kaiser reiste, Stuttgart , S. In der Autobahnraststätte von Gioia Tauro kommt es jedoch zu einer schweren Konfrontation mit zwei Mafiosi, weshalb der Kommissar und sein Kronzeuge die Reise mit der Bahn fortsetzen.

Als beim Halt in Cassino ein weiterer Mafioso im Seitengang ihres Abteilwagens aufkreuzt, sieht sich der Kommissar gezwungen, mit dem Gefangenen vom fahrenden Zug abzuspringen. Der fiktive Fernzug umfasst einen Speisewagen, Schlafwagen sowie einen Endwagen mit Aussichtsplattform. Im australischen Brisbane kommt es zu einem schrecklichen Zugunglück. Ärzte und Helfer tun ihr bestes, um Menschenleben zu retten. Doch bei der Aufklärung der Unfallursachen schaltet die Bahngesellschaft auf stur.

Nach ersten damaligen Pressemeldungen entgleiste am Morgen des Er prallte gegen einen Pfeiler einer Autobahnbrücke, wodurch diese einstürzte und mehrere Waggons unter sich begrub.

Die erste Bilanz des Tages: Nachdem sein Raumschiff in Washington D. Handelt von einem Erdbeben in L. Beunruhigende, manchmal etwas rührselige Trilogie: Primär für den Videomarkt produzierter Actionthriller der untersten Kategorie: Ein vom Liebhaber seiner Frau ermordeter Lokomotivführer rächt sich mit seinem Geisterzug auf einer längst stillgelegten Strecke.

Mit DB-Dampflok 64 rss Ausfahrt nach ca. Bf Mannheim Ost nach ca. Film um einen jungen Mann, der Porschefahrer werden will. Am Schluss verzichtet er zu gunsten der Liebe auf seinen Rennstart. Die Ausreise nach Israel verzögert sich, und der Arzt kann fliehen. Die Agenten behaupten, sie hätten ihn auf der Flucht erschossen und die Leiche entsorgt. In der Heimat werden sie bei der Rückkehr als Helden gefeiert.

Die in Rückblenden erzählte Geschichte der vollständig fiktiven Entführung zeigt, dass sich der Filmtitel nicht nur auf den Schluss bezieht. Auch die Opfer, die die drei Agenten erbringen müssen, sind herausgearbeitet.

Ein gut gemachter, stiller, nachdenklicher Film. Es kommen mehrere Szenen vor auf einem vermutlich ukrainischen Bahnhof mit Zügen, Waggons, elektrischen Triebwagen und einem einfahrendem Zug mit Diesellok. Ein Mann aus geordneten ehelichen Verhältnissen verpasst seinen Zug und trifft im nächsten Zug zufällig eine ebenfalls verheiratete Frau, in die er sich spontan verliebt und mit der eine Affäre beginnt.

Im Anfang des Filmes finden sich dann auch die einzigen Bahnszenen. Und das war es auch schon, trotz des vielversprechenden Titels der bezieht sich eher auf die Affäre. Leider vermögen die Bahnszenen aufgrund der vielen unnötigen Fehler nicht zu überzeugen.

Gänzlich unbeschriftet ist der Vierkuppler mit zweiachsigem Tender. Auf dem Bahnsteig rennen sie auf und ab, springen auf, als der Zug wieder losfährt. Darin Eisenbahnszenen US-Fahrzeuge, nachts: Das eindrückliche Justizdrama dreht sich um einen italienischen Geometer, der seit Jahren in Stockholm lebt und jetzt in seinem Heimatland die Ferien verbringen will.

Er kommt nach drei Jahren wieder frei, ist aber körperlich und seelisch ein Wrack. Episodenfilm, der sich um den Valentinstag dreht, notabene mit dem leibhaftigen San Valentin, der den Verliebten jeweils ein wenig auf die Sprünge hilft. Bei der Ankunft um 9.

Die Ehefrau und die Geliebte eines sadistischen Schulleiters verbünden sich, um den Ehemann zu ermorden. Sie ertränken ihn in der Badewanne und deponieren die Leiche im verdreckten Pool der Schule. Doch als das Wasser aus dem Schwimmbad gelassen wird, ist der Körper verschwunden. Er enthält eine kurze nächtliche Streckenaufnahme eines D-Zugs mit Elloks auf elektrifizierter Strecke sowie eine Abteilszene. In der ersten Film-Phase: Der Beginn dieses epischen Liebesdramas spielt des Nachts auf einem wind- und wettergepeitschten Bahnhof, kurz vor der Einfahrt eines Reisezuges mit Dampftraktion.

Im Vorspann ist ein Reisezug zu sehen, der sich in der Folge als Geisterzug entpuppt. Hochrangige Nazis fliehen im Orient-Express nach Istanbul. Waggons mit Tarn- Lackierung, Bespannung: Innenaufnahmen in Speisewagen und Abteil. Zwischen Los Angeles und San Francisco rasen zwei Intercities auf der zumeist eingleisigen Strecke unaufhaltsam aufeinander zu, wobei als hanebüchene Ursache einmal mehr ein manipulierter Computer der Leitzentrale herhalten muss.

Die Bewohner sind in fünf Fraktionen unterteilt, von denen eine versucht, die anderen für ihre eigenen Ziele zu instrumentalisieren. Einige Menschen müssen während ihres Kampfs gegen diese Machenschaften aus der Stadt fliehen und schaffen es in einen Zug, der sie aus Chicago hinaus bringt. Der Zug, eine Art Metro, wird immer wieder im Film gezeigt und wird vornehmlich von einer der Fraktionen genutzt, um in die Stadt zu fahren oder zu ihrem Stützpunkt. Meist fahren die Züge auf hochbahnähnlichen Strecken.

Ihr Aussehen erinnert an ehemalige Personentriebwagen für die U-Bahn, die in Arbeitszüge umgebaut wurden. Die Dreharbeiten fanden überwiegend in Chicago statt, für die Zugaufnahmen unter anderem in der Federal Street. Eine weitere diesmal ein Exemplar ohne Kobel sowie mit weiteren Detail-Unterschieden zur Auf einer Brücke steht ein Panzerzug, hinter dessen führendem Geschützwagen wohl eine verkleidete mit kurzen Wasserkästen kurios, aber eine historisch durchaus korrekte Typen-Wahl unter Dampf als Zuglok fungiert.

Abermals fährt dann Der sonntägliche Tageslauf einiger Menschen in Rom: Flamino — Colosseo — S. Die Schlusseinstellungen des Films spielen wieder an der Brücke der Via del Pigneto, wo in der Dunkelheit zwei Güterzüge in Parallelfahrt vorbeikommen. Identifizierbare Detailaufnahmen gibt es jedoch nicht.

Schreck fordert während einer Bahnreise seine fünf Mitreisenden einen nach dem anderen dazu auf, sich von ihm die Tarotkarten legen zu lassen. Die Rahmenhandlung beginnt in der Bahnsteighalle der Londoner Paddington Station, wo sich die Protagonisten nacheinander in einem Abteil von Waggon 2.

Klasse ohne Seitengang einfinden. Produktion GB , Laufzeit 98'. Soll eine Komödie oder Parodie sein, ist aber nur nervensägend; spielt in China in den er Jahren. Ein General trifft mit einem Dampfzug Zuglok Nr. YZ-2[], YZ auf einem Bahnhof ein. Da es nicht gelingt, diese zu bremsen: Diese sehr freie Interpretation von Bram Stokers Roman spielt anno und bleibt auf den Schauplatz England beschränkt.

Die Lok kommt nie ganz ins Bild. Mangels Alternative entstand diese Szene ebenfalls am Hafen von Romanshorn, derweil im Hintergrund sowohl der Bahnhof als auch der markante Kirchturm zu erkennen sind.

Gut zu erkennen, da in der Szene der inzwischen stillgelegte Haltepunkt Salem-Mittelstenweiler zu sehen ist. Um dem ganzen noch eins draufzusetzen, fährt der Zug auch noch in Richtung Friedrichshafen, also in die falsche Richtung. Bisher konnte ich noch nicht erkennen, ob es sich um den selben Wagen wie bei der Verladung in Romanshorn handelt. Nur die Dorfbewohnerinnen Anna und Irene versuchen, den Gefangenen zu helfen.

Im Abspann ist die kleine Bahnstation nochmals in der Jetztzeit zu sehen und wird gerade von einem Regionalzug — eine verkehrsrote Diesellok der DB-Baureihe mit drei Nahverkehrswagen vom Typ Halberstadt — durchfahren. Dieser Thriller orientiert sich ganz unverhohlen an Alfred Hitchcocks Psycho , wobei die einschlägigen Sex- und Gewaltszenen dem Zeitgeist entsprechend markante Akzente setzen. Louis Car Company geliefert. Deutschland, nach dem Zweiten Weltkrieg: Eine junge Frau wartet immer wieder auf dem Bahnhof auf ihren seit dem Krieg vermissten Mann.

Dabei lernt sie einen zunächst fremden anderen Heimkehrer kennen. Szenenfolge in einer stillgelegten Fabrik: Gedreht wurde diese recht gelungene Italowestern-Komödie aber vollständig im damaligen Jugoslawien, weshalb die Landschaft des Plitvicer Nationalparks nur bedingt mit den eingangs verwendeten Luftaufnahmen korrespondiert. Darin auch U-Bahn-Szenen meist wohl Kulissen: Fahrt im Zug, Zerstörungen, Überlebenskampf.

Heimatfilm nach Ludwig Ganghofer. Das bleibt nicht ohne Folgen. Plötzlich taucht ihr Angetrauter wieder auf. Streckenweise holprige Verfilmung des gleichnamigen Trevanian- Bestsellers. Stellwerk des Rbf Kornwestheim. Hinter der Lok läuft ein blauer Schlafwagen mit. Pim Richter, Räder müssen rollen D ; dort als Titel: Es wird darin abermals deutlich, wie sehr die Reichsbahn sich die Ideologie der Nazis zu eigen machte: Aufnahmen vom Bahnhof in Kandy und aus dem Zugfenster hinaus während der Fahrt.

Errichtung eines Triebwagenschuppens; 2. Montage Berlin- Schöneweide; 5. Bau der Kabelkanäle; 6. Erhöhung der Bahnsteige; 7. Umbau der Bahnanlagen westlich Charlottenburg Trickfilm ; 8. Altes und neues Signalsystem [Lit: Strecke ohne Ende — Die Berliner Ringbahn. Berlin GVE , S. Nachdem Merrick von seinem ehemaligen Besitzer nach Belgien verschleppt worden ist, gelingt ihm die Flucht zurück nach England.

Kaum in der Londoner Liverpool Street Station angekommen, wird er aufgrund unglücklicher Umstände vom Pöbel verfolgt, wobei die unwürdige Hetzjagd erst in der Bahnhofslatrine ein Ende hat. Der Film hält eine Fahrt mit diesem superschnellen Dampflok-Zug fest.

Als sie nach ihrem letzten Auftritt unvermittelt Zeugin eines Mordes wird, heftet sich der Killer sofort an ihre Fersen, worauf die Protagonistin Hals über Kopf den Nachtzug nach der Hauptstadt nimmt in der Hoffnung, ihren Verfolger abschütteln zu können.

Petersburg über Ludenburg, [Tscherberg? Die besten Eisenbahnszenen aller Zeiten. Die Dreharbeiten fanden u. Die Wagennummern lauten und ; ein Ziel- oder Haltestellenschild: Eine Bahnstrecke soll stillgelegt werden.

Im letzten Viertel des Films einige Verfolgungsszenen in einem Rangierbahnhof vmtl. Das Gelände wird nahezu vollständig von Gleisen umrundet eine ovale Konfiguration , im Süden befinden sich vorgelagerte Kais.

Ein Junge Sohn eines Schrankenwärters filmt Eisenbahnzüge. Er will möglichst alle Zugnummern aufnehmen, die vorbeifahren. Spielhandlung in sw, nur die vom Jungen gedrehten Filme in Farbe.

Die jährige Maria reist von St. Petersburg nach Frankfurt, um dort an einem bedeutenden Klavierwettbewerb teilzunehmen. Sie erhofft sich viel von dieser Reise. Doch alles kommt anders als geplant.

Mainkai und B3yg-Wagen beides nur sehr kurz. Am Schluss des Films nochmals Szenen im Reisezug. Jagd nach einem gestohlenen wertvollen Computer-Chip. Gezogen wurde dieser Panzerzug von einer Diesellokomotive [ Eisenbahn-Jahrbuch , Berlin Ost , S. Sie spielt die Rolle einer wohlhabenden Witwe aus Südamerika, die nach Hamburg kommt.

L'amore difficile I Auf einem Bahnhof in der Provinz entwickelt sich eine erotisch aufgeladene Beziehung zwischen einem Reisenden und der Tochter des Bahnwärters. Vorrang des militärischen Reisezugverkehrs vor dem zivilen Reisen.

Einakter von Ludwig Thoma. Das verliebte Ehepaar von Kleewitz spricht kaum und busselt viel. Der königliche Ministerialrat von Scheibler liest aufmerksam seine Zeitung.

Später steigt Silser zu. Louis gedreht, deren Empfangsgebäude einige Jahre später vollständig renoviert wurde. Ein schwerbewachter Zug mit einem Gold-Transport soll überfallen werden. Lothar Behlau, der zu der Werklok ergänzt: Diesen Film habe ich leider nie gesehen, nur ein paar Ausschnitte, und darin gehen dann z. Italien, Schweiz und Spanien. US-Klamauk über eine amerikanische Durchschnittfamilie, die eine Europa-Reise in einem Preisausschreiben gewonnen hat. Es wird kein Klischee über Europa ausgelassen, die Deutschen tragen natürlich Lederhosen, Franzosen sind unfreundlich, Engländer übertrieben höflich usw.

Es folgen zwei kurze Szenen mit durchs Bild fahrenden ital. Fünf Schwerverbrecher bringen einen Zug in ihre Gewalt. Mit defekter Bremse rast der Zug auf den Kopfbahnhof L. Ein Film ohne Logik, Spannung, Witz — extrem schlecht gemacht.

Bombenattentat im Kölner U-Bahn-Tunnel: Die Stelle liegt direkt unter dem Rhein — ein verzweifelter Überlebenskampf beginnt. Oder dass die Kölner U-Bahn den Rhein unterquert?

Horrorfilm schwarze Magie im Schloss. Bald ist er von den Outlaws fasziniert. In einer Szenenfolge des überwiegend in Spanien gedrehten Western steht in mittlerer Entfernung eine vierfach gekuppelte Dampflok der riesige rote Schornstein mit Funkenfänger offensichtlich eine Film-Zutat mit Allan-Steuerung und Schlepptender, meist teilweise von Personen im Vordergrund verdeckt.

Es dürfte eine breitspurige Lok der RENFE verwendet worden sein, die unter der Reihenbezeichnung zahlreiche solcher Maschinen von diversen anderen Gesellschaften übernommen hatte. Dampflok vor Zug vo ; später: Zwei Kinder fahren zum ersten Mal allein mit der Bahn zur Oma und steigen zu spät aus. Auf jeden Fall sieht man etwas von der Bahn. Kurze Szene im letzten Drittel des Films: Hauptpersonen springen auf einen Auto-Rack-Güterwagen.

CSX-Loks bis auf die Buchstaben farblich nicht verändert. Kurt Frühs letzter Film dreht sich um einen ehemaligen Polizeibeamten, der sich als Privatdetektiv durchschlägt und dabei in eine Erpressungsaffäre verwickelt wird. Zu Beginn reist der Hauptprotagonist mit dem Abendschnellzug aus St. Der Dämon Azazel kann sich von Körper zu Körper bewegen. Sein letzter Wirt war ein Massenmörder, und nun verfolgt er in verschiedenen Körpern den Polizisten, der ihn in die Gaskammer gebracht hat.

Dieser Spielfilm wurde parallel zu einer beliebten Hörspielreihe später auch eine TV-Serie produziert. Ein abfahrbereiter Zug besteht vorwiegend aus Abteilwagen, zu sehen sind ferner mehrere offene und geschlossene Güterwagen.

Aufnahmeort dürfte der Bahnhof Schaffhausen sein, ein Stationsschild ist allerdings nicht zu sehen. Armer irischer Farmer wandert mit verwöhntem Gutsherrn- Töchterlein nach Amerika aus. Der Mann arbeitet als Gleisarbeiter beim Bau einer Bahnlinie.

Eine anlässlich des Ein unauffälliger Mann, an dem auf den ersten Blick alles grau erscheint. Eines Tages passiert etwas, das sein Leben völlig verändert: Eine junge Pariser Kommissarin wird wegen allzu forscher Ermittlungsmethoden in die Provinz versetzt.

U-Bahn-Szenen Innenaufnahmen , sowie: In der zweiten Hälfte des Films stirbt einer der Darsteller durch ein von einem fahrenden Güterzug aufgewirbeltes Metallteil.

Kultiger SF-Trash des vor allem durch die beiden Dr. Statt High-Speed nur Kriechspur. Eine einzige Verschwendung von Material und Zeit. Georgiana und Josef brennen mit fünf Millionen Dollar durch. Dome car, hinten stark gerundet ; Wagen-Nummer innen: Die drei Protagonisten — zwei Abenteurer und eine Blondine — reisen als Priester beziehungsweise Nonne verkleidet von der Hauptstadt eines fiktiven zentralamerikanischen Landes per Bahn in die Provinz, um nach einem Azteken-Schatz zu suchen.

Ein Edelgauner verübt den ersten Eisenbahnraub auf einen fahrenden Zug aus. Klasse und drei gedeckten Güterwagen. Zu sehen sind zahlreiche Aufnahmen in Abteilen und Speisewagen, immer wieder auch Streckenaufnahmen des mit zwei Dieselloks bespannten Zugs.

Auf der Flucht landen sie in einem Eisenbahntunnel, und prompt kommt ein Zug. Die Jungs rennen aus dem Tunnel, der auf eine Brücke mündet, und springen herunter. Natürlich kommt sofort eine Diesellok und überquert die Brücke. Als sie herausfinden, dass er der frühere beste Freund ihres Lieblingslehrers Dr.

Bökh ist, bringen sie beide nach Jahrzehnten wieder zusammen. Der zweiachsige Waggon fährt zwar nicht, aber der Film ist trotzdem klasse — 70er-Jahre-Feeling vom Feinsten. Weiter im Film folgen noch mehrere kürzere Szenen in und an dem Wagen. Nur zu Beginn eine Bahnhofszene: Die aus Berlin zurückkehrende Tochter wird auf einem Landbahnhof abgeholt. Klasse sind zu sehen, und der Zug fährt im Hintergrund paralell zur Kutsche aus. Reichsbahn-Dampflok der Reihe Strecke London — Edinburgh. Im Intro sprengt der Held während der Nacht einen Schienenstrang und bringt so einen Militärtransport zum Entgleisen, der in der Folge explodiert.

Es wurde auch eine komplette Siedlung, genannt Fordlandia, aufgebaut. Die Handlung spielt Beide begehen nacheinander Selbstmord und stürzen sich von einer Brücke auf eine Bahnstrecke.

Abgesehen von der bahnbezogenen Thematik des Films sieht man Aufnahmen in einem Bahnhof mit durchfahrenden Zügen und die Unfallstelle mit verstreut herumliegenden Waggonwracks. Mit einer sehr geschickten Kameraarbeit gelang es, sekundiert von einer hervorragenden Musik, die besondere Atmosphäre des Frühverkehrs einzufangen.

Das ist leider selten genug im deutschen Kulturfilm. Streckenaufnahme in Südafrika spielt mit Dampfzug. Später in einer Mine Feldbahngleise Loren im Hintergrund. Gegen Ende des Films: Da hat jemand ohne Ahnung in das falsche Archiv gegriffen. Der Zug nun wirklich deutsch , in dem sich die Spielhandlung ereignet, nähert sich Berlin Anhalter Bf, wie man beim seitlichen Blick aus dem Zug sieht.

Februar völlig zerstört wurde. Die Szenen auf dem Stirnperron entstanden im Bereich von Gleis 9, wo es einem der Protagonisten gelingt, sich im fiktiven Nach dem Bühnenstück von Arnold Ridley.

Bahnaufnahmen gedreht in Hampshire, Unfallszenen mittels Miniaturen. Dieses eindringliche Meisterwerk markiert den letzten Teil von Rossellinis neorealistischer Kriegstrilogie spielt kurz nach Kriegsende in den Ruinen von Berlin und wurde im Herbst vor Ort gedreht.

Von seinem ex-Lehrer mittels Nazi-Parolen indirekt dazu angestiftet, vergiftet der zwölfjährige Edmund seinen bettlägrigen Vater und begeht in der Folge Selbstmord. BVG , , , U-Bahnen, ehem. Handelt vom frühen Kohlebergbau in Frankreich, einer ersten Wirtschaftskrise und aufkommenden Gewerkschaften; spielt in einer Kleinzeche. Es gibt einige Grubenbahnszenen unter und über Tage, eingesetzt werden Hunte und Kastenkipper. Schon bald wird klar, dass der angebliche Autounfall fingiert war, worauf Jack einen gnadenlosen Rachefeldzug gegen den örtlichen Gangsterboss und seine Helfershelfer startet.

Gedreht am Originalschauplatz, passiert während einer Dialogszene im Hintergrund eine aus Dieseltriebwagen bestehende Garnitur die beeindruckende High Level Bridge Länge: Am Schluss des Films gerät Smarts Pkw bei einer Verfolgungsjagd auf die Gleise einer innerstädtischen Güterbahn, wo er die Gummibereifung verliert und auf den Felgen wie eine Draisine weiter auf der Strecke fährt. Natürlich ist dabei auch Bahnambiente zu sehen.

Rita Seidel kehrt nach Jahren in das Dorf zurück, in dem sie ihre Kindheit verbrachte. Sie erinnert sich an Vergangenes: Wie sie zu ihm in die Stadt zog und studierte. Und wie Manfred in den Westen ging. Man ist in Konkurrenz zu den Deutschen und Franzosen. Das ganze Gelände wirkt wie ein Museumsbahn-Depot. Das Oberhaupt der bösen Geister braucht einen Körper. Es sucht sich das Baby von Dana aus. Gleichzeitig breitet sich in der U-Bahn Schleim aus. Die Protagonisten reisen per Einschienenbahn!

Für die Aufnahmen in der Totalen wurde jeweils ein detaillierter Modellzug verwendet, während dann die Bahnsteigszenen und der Showdown in einer Gipsgrube westlich von Albuquerque US-Bundesstaat New Mexico realisiert wurden, wofür mit Zinnblech verkleidete Attrappen aus Furnierholz zum Einsatz kamen.

Scheint ein Musikfilm mit neuer deutscher Welle zu sein, habe nur den Schluss gesehen. Dort kam eine Zugfahrt vor. Nena läuft das Leuchtturmlied singend durch den Zug: Dann noch eine Szene vor dem Bf Venezia. Spielt auch in New York. Bei einer Szene, die den Rettungseinsatz mit einem Krankenwagen Pferdekutsche! Wenns die gleichen Filmstudios waren, könnte der Wagen glatt zum Bestand gehört haben, die jeweiligen Szenen sind bestimmt auf Filmgeländen entstanden. Später kurze Nachtszene eines weiteren Krankenwageneinsatzes.

Stehende Dampflok mit Güterwagen dran. In der finalen Verfolgungsjagd umfährt Rambo mit seinem Motorrad kurzerhand die geschlossenen Schranken eines Bahnübergangs am Kilometerstein 37, und überquert die Geleise einer zweigleisigen Hauptstrecke, unmittelbar bevor ein Schnellzug durchrauscht.

Die Umsetzung der Episode am Bahnübergang wirkt völlig missglückt. Mehr über diesen Film: Deutscher Tonfilm bis Lok hat keine Staatsbahnbeschriftung, evtl. Museumsbahn Monheim — Fünfstetten. Familienchronik um einen Schweizer Waffenfabrikanten während der Zeit des Nationalsozialismus. Der Chef eines kanadischen Sägewerks versucht, eine konkurrierende Firma in die Knie zu zwingen. Sein Bruder gerät in ein Holzfäller-Camp des bekämpften Unternehmens und lernt dort inkognito dessen attraktive Besitzerin kennen.

Spektakulär inszeniert wurde der Absturz von mit Holzstämmen beladenen vierachsigen Flachwaggons in einen Fluss. Möglich ist dabei die Umbeschriftung einer Maschine für unterschiedliche Szenen; da in einer Einstellung zwei der Loks zugleich auftauchen, ist dies deren Mindestzahl. In einer der Rückblenden ist zu sehen, wie der junge Vito Corleone mitsamt seiner Familie kurz nach Sizilien zurückkehrt, um Blutrache zu nehmen. Würdiger und unterschätzter Abschluss von Coppolas meisterhaftem Mafia-Epos.

Atombombentests in der Südsee haben eine harmlose Echse zu dem Ungeheuer Godzilla mutieren lassen. Als das Monster in New York auftaucht, bricht Panik aus. Dutzendware, die alten Gozilla-Filme waren ob der vorsintflutlichen Tricktechnik wenigstens noch irgendwie lustig. Dabei sieht man den Tunnel und Schienen. Die Bombe muss aus Kalifornien nach San Francisco gebracht werden, wo die Monster aufeinandertreffen werden.

Der Transport erfolgt per Zug, denn die Biester können elektromagnetische Impulse erzeugen, die Flugzeuge vom Himmel fallen lassen.

Der Zug fährt durch die Nacht, passiert eine Schlucht. Hier kommt von der Seite eine Abzweigstrecke deren Trestle-Brücke zerstört ist. Der Atombombenzug muss stoppen, da eines der Monster in der Nähe ist. Soldaten erkunden einen Tunnel und die darauf folgende Trestle Bridge. Nun kann der Zug folgen, wird aber auf der Brücke von einem Muto angegriffen.

Schlussendlich bricht die Brücke ein, und der Zug stürzt in die Tiefe. Die Bombe wird später geborgen. Als weitere bahnaffine Szene gibt es noch die Fahrt in einem People-Mover auf dem Tokioter Flughafen, der auf freier Strecke ebenfalls von einem Monster zerlegt wird.

Golouböi Express, andere Angabe: Eine Theatergruppe geht auf Tournee. Befahren werden auch kleine Eisenbahnstrecken in Wales.

Geschichte eines rebellischen Jungen aus ärmeren Schichten, der eine mathematische Begabung hat. Mit gut gefilmten Dampfloks, Zügen, Ringlokschuppen und Eisenbahnern.

Im vierten Film um das berüchtigte Mädcheninternat St. Ein berühmter Titel wird hier für einen weniger berühmten Eisenbahnfilm benutzt. Im Vorspann wird auf Porters gleichnamigen Film aus dem Jahr hingewiesen. Obschon im Studio mittels Miniaturmodellen inszeniert, vermag die verheerende Kollision noch immer zu beeindrucken. Er verlegt sich darauf, Postzüge zu überfallen und ist damit höchst erfolgreich Literaturverfilmung nach Anna Seghers.

Dabei erkennt sie, dass er sich den Kämpfern gegen Francos Diktatur angeschlossen hat, und was sich in Deutschland abspielt. Leider habe ich den Film nur teilweise gesehen, sicher kommen noch ein paar mehr Szenen vor. Er kämpft für seine Rehabilitierung. Tw sowie Edgar-Wallace-Film; nach dem sehr langen Vorspann: Mit ihm fahren die Protagonisten u. Roy Black in die Lüneburger Heide. Am Anfang nach Titel-Vorspann: In der deutsch synchronisierten Fassung wird der Regisseur angegeben als: Eine zunächst ganz normal beginnende Zugfahrt wird zu einem kulinarischen Ausflug, als ein magerer Fahrgast seine Mitreisenden im Abteil durch fortwährendes Verspeisen kleiner, aber leckerer Imbisse und den Vortrag feinschmeckerischer Reden zum hemmungslosen Essen verleitet.

Der Waggon verwandelt sich in eine Garküche, in der während der Reise die raffiniertesten Speisen zubereitet werden. In Anbetracht der sozialen Sprengkraft der Ereignisse wird der Wagen abgehängt und auf ein Abstellgleis dirigiert. Doch als man die Ordnung wieder herzustellen versucht, sprengt wie in einem Märchen auch der Zug die Gesetze. Von der Postkutsche über die ersten Eisenbahnlinien bis zur modernen Bahn.

Louis, ; später in Europa als angebl. Fahrt des Orient-Express durch die österr. Der recht verkorkste Superheld Hancock fällt in Los Angeles durch schlechtes Benehmen auf und richtet bei seinen Aktionen mehr Schaden an, als die von ihm gefassten Verbrecher je verursacht haben. Selbst die Bevölkerung hat die Schnauze voll von ihm. Ein Werbefachmann soll ihm helfen, zu einem besseren Image zu kommen und sich vernünftig zu benehmen.

Der Film enthält nur eine, dafür aber spektakuläre Bahnszene. Der Werbefachmann bleibt im Stau mitten auf einem Bahnübergang hängen. Von allen Seiten eingekeilt, kommt er nicht aus dem Wagen, als sich ein Güterzug nähert.

Im letzten Augenblick taucht Hancock auf und hält den Zug an, indem er sich davor stellt. Die Lok wird abrupt gestoppt und steckt — an der Front stark eingedellt — kurz vor dem Bahnübergang fest, während die Waggons reihenweise entgleisen. Die überwiegend schwarz lackierte Lok trägt die Nr. Erst später kommt heraus, das Pflanzen ein Gift entwickelt und verbreitet haben, um sich gegen die Überbevölkerung zu wehren.

Die Flucht findet mit dem Zug statt. Man trifft sich im Bahnhof. Ein Personenzug fährt langsam aus Philadelphia, gezogen von einer blauen Diesellok. Es folgt noch ein weiterer Seitenschuss auf den vorbeifahrenden Zug, bevor dieser auf einem Landbahnhof anhält und alle Fahrgäste aussteigen müssen. Beatles-Film, darin die erste Filmphase Laufzeit ca.

Klasse, Speisewagen, Gepäckwagen , Ankunft in einem Bahnhof. Drehorte laut IMDb u. Gute, aber kurze Dampflok- Aufnahmen: Wer aber die Komplexität dieses Bandes kennt, wird verstehen, dass man ihn nicht in einem einzigen Film zusammenfassen kann. Der düstere und teilweise auch traurige Film enthält neben einer tollen schauspielerischen Leistung der Hauptdarsteller ganz genau eine einzige Bahnszene. Teil 4 der Potter-Reihe. Streckenaufnahme, Fahrt über ein Viadukt es dürfte dasselbe wie in allen Potter-Filmen sein, nur aus einer anderen Perspektive und Abteilaufnahmen.

Auch die Zuggarnitur ist immer die selbe. Im sechsten Teil wird die Story zunehmend düsterer, hat aber auch wieder heitere Momente, wenn den inzwischen ins jugendliche Alter vorgerückten Zauberschüler die Hormone jucken. Wie in jedem der bisherigen Potter-Filme darf auch diesmal der Hogwarts-Express nicht fehlen.

Die uns schon bekannte Zuggarnitur fährt diesmal im Abendlicht durch eine schottische Hochland-Landschaft. Ein geschwungenes Viadukt fehlt ebensowenig. Die Fahrszenen sind aus der Luft aufgenommen, es gibt natürlich auch wieder Innenaufnahmen in den Abteilen. Die bereits bekannte Zugeinheit ist in kurzen Streckenaufnahmen zu sehen. Bereits während der obligaten Fahrt mit dem Hogwarts-Express schlagen das Grauen und die Kälte unbarmherzig zu.

Film nur teilweise gesehen [Frank Glaubitz]. Bahnhofszene mit Schlepptenderlok unter Dampf nur kurz im Bild. Die erste deutschsprachige Version ist zugleich die authentischste unter den vielen Verfilmungen Johanna Spyris. Der Zug kommt mindestens in vier verschiedenen Szenenfolgen ins Bild, allerdings in keiner Szene lange oder spektakulär.

Übrigens ist die Verwendung eines altösterreichischen Zuges in dieser Verfilmung sogar halbwegs richtig gewählt: Die Handlung ist in dieser Inszenierung vollständig in die Gegenwart also um das Jahr verlegt.

Drehorte der Eisenbahnszenen waren die Berliner U-Bahn u. Darin gibt es eine winzige Eisenbahnszene, nämlich einen in einer düsteren Bahnhofshalle einfahrenden Personenzug mit Abteilwagen. Die Lok habe ich zunächst für eine 55 oder Die Szene ist vielleicht absichtlich so schummrig gehalten, dass man nichts genau erkennen kann, denn die Handlung ist zur Zeit Bismarcks angesiedelt, und dazu passt natürlich keine der genannten Möglichkeiten!

Der Waggon, den die Lok zog, ist heute im Museumsteil des Schmalspurbahnhofs Putbus zu sehen, wo auf einem Schild auch auf die Filmszene hingewiesen wird.

Satire über die DDR. Ende des Zweiten Weltkriegs ist in Klagenfurt kein Eisenbahner mehr aufzutreiben. Obwohl er kein Eisenbahner ist, bringt er den Zug mit heimkehrenden Soldaten unter vielen Gefahren nach Deutschland. Schienenfahrzeuge kommen in dem Film bei einer Verfolgungsjagd vor, bei der ein amerikanisches U-Bahn-System durchrannt wird.

Schmalspur- Diesellok mit Loren-Zug. Bei Aufnahmen unter der Lok ist u. Der Aufnahmeort ist nicht zu bestimmen, es handelt sich wohl um ein Anschlussgleis, das unter einer Brücke durchführt. Einer der Drehorte war Berlin, bei einem bundesrepublikanischen Film kommt wohl kurz nach dem Mauerbau nur Westberlin in Frage. Letzteres unterstand zwar der Reichsbahn, lag aber auf Westberliner Gebiet, so dass die Lok dort durchaus gefilmt worden sein kann. Alle Jahre müssen neun Frauen sterben, die das Die Berlinerin Kirsten geht dem ganzen nach, da sie selbst betroffen ist.

Ihre Ankunft findet auf einer tschechischen Nebenbahnstation statt. Sie kommt per Zug, zu sehen sind u. In diesem behäbig inszenierten Krimi entpuppt sich ein vermeintlicher Jagdunfall als geplanter Mord. Heinrich Gretler als Kriminalwachtmeister Müller wird mit den Ermittlungen betraut und reist dazu nach Hablikon. Bald stellt sich heraus, dass die drei Hauptverdächtigen ziemlich Dreck am Stecken haben.

Als Drehort für die fiktive Bahnstation diente der Bahnhof Bülach, dessen Keilform durch die Hauptstrecke Zürich-Schaffhausen und die abzweigende Nebenlinie nach Winterthur gebildet wird. Beim Entern des offenen Willys-Jeeps eines Kollegen der Kantonspolizei ist nebst dem Dreisäulen-Läutewerk im Hintergrund die inzwischen ebenfalls verschwundene Ortsgüteranlage zu sehen. Später reist Müller nach Feldbach, wobei die Perron-Szene am Originalschauplatz auf der rechtsufrigen Zürichseebahn entstand.

Dieser aufwendig produzierte Abenteuerstreifen spielt zu Beginn der er Jahre in Istanbul. Nur stückchenweise gesehen, jedoch im rechten Moment reingezappt.

U-Bahn-Szene mit dahinrasendem Triebwagen älterer amerikanischer Bauart. Der Wagen wird immer schneller und durchbricht später eine Mauer.

Dieser wird jedoch von einer militanten rechtsradikalen Terrorgruppe unter Anführer Dave Anderson gekapert Über das Dorf Himmelsheim soll eine Hochgeschwindigkeits- Strecke gebaut werden. Die Bevölkerung geht auf die Barrikaden. Auf der Suche nach Eindrücken für einen Schulaufsatz erforscht der Sohn eines Lokomotivführers die Einrichtungen und den Betriebsablauf eines Abstellbahnhofs.

Neufassung des Films Abseits vom Bahnsteig. Dieser TV-Zweiteiler vermag zwar die Mechanismen bei der Machtergreifung durch die Nazis aufzuzeigen, scheitert aber letztendlich daran, das Phänomen Adolf Hitler erklären zu wollen. Gedreht wurde in den tschechischen Barrandov- Studios, weshalb eine Bahnsteigszene auf dem Prager Hauptbahnhof realisiert wurde.

Der Zug auf einer Reise nach Schottland. Man sieht den Speisewagen und die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der Route. Bis zur Umstellung auf Busbetrieb am 1. Zum Einsatz kamen Dreikuppler-Tenderloks. Der ehemalige Tierarzt Amandus leidet zunehmend unter der Alzheimerschen Krankheit. Weil es solchen Demenz-Patienten helfen kann, altbekannte Orte wiederzusehen, begibt sich seine elfjährige Enkelin Tilda mit ihm auf eine Reise nach Venedig. Die Autofahrt endet mit einem glimpflich verlaufenden Unfall, dann geht es per Zug bis Bozen.

Dort verlässt Amandus auf der Suche nach einer Toilette versehentlich den Zug. Tilda zieht die Notbremse und versteckt sich mit Amandus auf der Bahnhofstoilette, bis die sie verfolgenden Polizisten die Suche aufgegeben haben.

In Bozen setzt der Film später wieder an, nachdem der Fahrkartenkauf in Hamburg Hbf und zahlreiche Innenaufnahmen im Zug vorab gezeigt wurden. Eingeleitet wird die Anfangszene mit einigen Luftaufnahmen der Strecke.

Hierbei ist ein italienischer Museumszug zu sehen, der durch eine bergige Landschaft fährt. Später trifft der Zug in Bozen ein, wo es zahlreiche Bahnsteigszenen gibt.

Das Waggonmaterial besteht ausnahmslos aus ebenfalls braun lackierten historischen Waggons aus dem Museumspark der italienischen Staatsbahn FS.

Während des amerikanischen Bürgerkrieges soll der Nordstaaten- Colonel Marlowe mit seinen Leuten hinter den feindlichen Linien Gleisanlagen und Brücken zerstören.

Kurze Bahnhofs-Szene mit träumendem Filmhelden. Blenham Station, am Bahnsteig steht ein Amtrak-Personenzug. Es sind nur Waggons zu sehen, keine Lok. Um Ike Clanton endlich das Handwerk zu legen, reist U. Kaum angekommen, sieht er sich aufgrund einer von Clanton organisierten Bürgerwehr dazu gezwungen, gleich wieder den Zug zu entern. Dieser Kriminalfilm spielt in Japan im Winter Verfilmung eines Marvel Comic: Es gibt diverse Verfolgungszenen, darunter eine mit Howard auf einem Leichtflugzeug.

Er steuert im Tiefflug auf einen Bahnübergang zu, dem sich ein Zug nähert. Howard schafft es, quer durch einen fahrenden gedeckten Güterwagen box car zu fliegen, dessen Türen an beiden Seiten weit offen stehen.

Die Betriebsnummer der Dampflok ist nur undeutlich erkennbar. Da einige Dreharbeiten in Burghausen stattfanden, könnte die Szene im dortigen Bahnhof gedreht worden sein. Gedreht wurde in und um Göttingen, und zwar mit einfachen Mitteln teils wurde Archivmaterial verwendet. Während dieser Episode werden mehrere eindrucksvolle Luftaufnahmen des teiligen Nozomi-Triebzuges der Baureihe auf der Tokaido-Shinkansen gezeigt, wogegen die spektakulären Kampfszenen in den Waggons mit Hilfe einer Rückprojektion in den kanadischen Bridge Studios von Vancouver gedreht wurden.

John Wayne als Pilot einer Luftfahrtgesellschaft. Er jagt erfolgreich einen Eisenbahnattentäter. Eine Chemiefirma führt absichtlich ein Zugunglück herbei, um einen Zeugen und Beweismaterial zu beseitigen.

Sie arbeiten am Schluss zusammen, verlieben sich und lösen den Fall. Da fällt mir De la Rochefoucauld ein: Bescheidenheit ist die subtilste Form der Eitelkeit. Ich als Trump-Fan sehe das auch so. Darf ich auch noch darauf hinweisen, dass die von Ihnen beschriebene kritische Situation von einer Frau verursacht wurde?

Da wird es auch ein Kapitel zum Verhalten der Frau vor der grünen Ampel geben. Wenn man 10m vor einer Ampel in der Grünphase fährt und vor einem fährt eine Frau: Das hat schon mystische Dimensionen. Rational ist es jedenfalls nicht.

Dann ist man selbst auf die irrwitzigsten Aktionen vorbereitet. Bevor die Weiber jetzt wieder unken: Das macht das alles aber auch nicht besser. Sie haben sich aber was vorgenommen. Ich sage Ihnen mal: Nun, aktuell werden die Menschen zur Unterordnung, Überanpassung und Dummheit erzogen. Daraus resultieren viele Probleme. Selbstverständlich könnte man dies ins Positive verschieben.

Dazu bedarf es aber einer Führung die signifikant weniger korrupt ist und etwas Verstand besitzt. Mit einer radikalpopulistischen Blondine im Kanzleramt und den zugehörigen Stiefelleckern wird das wohl nichts werden.

Das Rad als Alternative: In diesem Land und bei den lokalen Witterungsbedingungen wohl eher nicht. Schon mal bei minus 5 Grad mit dem Fahrrad eine längere Strecke gefahren? Ich kenne niemanden der das ernsthaft will. Hauptsächlicher Sinn und Zweck in diesem Wirtschaftssystem bleibt weiterhin die Profitgenerierung. Alles andere ist Geschwätz für die Doofen.

Auch eine höhere CO2-Konzentration wird nicht zur Apokalypse führen. Die CO2-Konzentration war früher auf diesem Planeten bereits signifikant höher. Ein Modethema der Medienschaffenden fürs apokalypseaffine Publikum. Man hat ja sonst keine anderen Probleme. Wenn nicht zuu viel Schnee liegt, radle ich im Winter pro Woche — km. Minus 5 Grad Ähm, ich fahr auch noch bei minus 10 oder 15 Grad Rad — solange es keinen Schnee oder Eis hat, da bin ich dann ein paarmal unfreiwillig abgestiegen.

Bei höheren Temperaturen ist unerwünschte Transpiration praktisch nicht zu verhindern. Weh tut es erst unter minus zehn Grad. Und all jenen, die die Welt am Feinstaub, am Atom, am Fahrradfahren durchdeklinieren wollen und sie- voll ängstlicher Anstregung kämpfend, wider Willen- retten wollen, eine Frage: Das kann man sich heute gar nicht mehr vorstellen, wo all die papagallos mit ihren Lycra-Hemdchen in Vollcarbonisierung einander nicht einmal mehr ein Kopfnicken gönnen können, weil sie sich so sehr in der Masse gerechtfertigt und mental eingedämpft sehen….

Es gibt kein schlechtes Wetter sondern nur schlechte Kleidung…. Ansonsten bin ich bei Ihnen mit der CO2-Kirche. Ja, die Welt wird nicht untergehen. Sie wird sich halt verändern. Für manche zum Guten, für manche zum Unguten. Der Natur — wie auch die Menschheit — ist anpassungsfähig genug, damit umzugehen. Das Problem ist der Anspruch einiger Mitmenschen, am nicht-eigenen Wesen also den Vorschriften, die man anderen macht die Welt genesen lassen zu wollen.

Gepaart mit der Hybris, sich für alle Welt verantwortlich zu fühlen und es besser als die anderen zu wissen. Unterlegt von dem Wissen, mit Panikmache die eigene Existenz ohne Arbeit auf Kosten dern anderen sichern zu können; das ohne schlechtes Gewissen, da moralisch abgesichert. Daher bin ich bei Harry Charles: Ist halt nicht so sexy wie die CO2-Kirche, v. Ruecksichtnahme auf die Umwelt wird kaum jemand als verkehrt oder unsinnig bezeichnen wollen.

Die Verbiesterung und der missionarische Eifer sind das Problem; sie fuehren zur Ausschaltung des gesunden Menschenverstands und diskreditieren leicht einen urspruenglich guten Gedanken. Hatte dieses Ueberdrehen von nicht nur umweltpolitischen Moden lange Zeit fuer eine deutsche Eigenart gehalten, aber die political correctness ist eine angelsaechsische Erfindung, und der Feminismus groesstenteils eine franzoesische. So sind sie, die Menschen, widersprüchlich bis auf die Knochen.

Geändert wird das auch nicht, wenn gegendert wird. Ich mag die reiche Bigotterie meiner Klasse lieber als das Fett in Leggins, das denkt, man dürfte es nicht krankheitsfördernd finden. Titel eingeben Der Kohl in seinen verschiedenen Formen, der wird schon sehr unterschätzt.

Mit Hack, mit Speck, gekocht, gesäuert, gebraten. Kohlgericht statt Veggieday, da wär ich dabei. Und beim Umweltschutz ist es m. Denn die Belastung für die Umwelt liegt in der Herstellung.

Von daher ist das Fahren alter restaurierter Räder doppelt umweltfreundlich, denn auch hier gilt: Inkonsequenz gehört dann automatisch dazu, wie die Äpfel und der aus irischer Milch und spanischen Erdbeeren in Polen zusammengerührt Erdbeerjoghurt eines dänischen Herstellers, den eine französische Supermarktkette in Deutschland verkauft, und dessen Preis die vielen Mautkilometer mit bezahlt, die die Bestandteile dieses Produkts durch Deutschland bereits zurückgelegt haben — auf mit Diesel betriebenen LKW, nicht mit der Bahn.

Wenn man alles mal durchrechnen und berücksichtigen und umsetzen würde, wäre es für viele unbequem. Das fängt beim Chinahandy an und endet beim Billigflugticket. Und als icing on the cake: Hätte ich nichts anderes zu tun, könnte ich mir vorstellen, eine Webseite anzubieten, wo man solche Entscheidungen ökologisch vorgerechnet bekommt. Ich gebe Ihnen hier einen Gutschein, damit können Sie bei uns einen Rabatt auf eine neue bekommen.

So geschehen bei der Waschmaschine meiner Eltern, als das Lager der Trommel anfing zu pfeifen. Es war tatsächlich bei diesem Modell etwas mies zu tauschen Gesamtkosten: Nach Gendern haben Sie nicht gefragt? Aber hier muss ich protestieren: Wir wollten diese Entwicklung nicht. Beim Bauern kauften wir weiter, aber die kleinen Läden verschwanden. Die Flaschen nahm sie wieder mit. Auch unsere Brötchenlieferung, mit der Zeitung vor der Haustür, vermissen wir.

Die kleinen Leute bekamen einfach nicht die gleichen Lieferbedingungen und mussten höhere Preise nehmen wegen höherer Kosten. Sie wurden totspeditiert, fein ausgedacht. Gleichzeitig verdienten die Deutschen in der Mitte und unten nie genug. Wir verbalisierten das, aber wie auch heute hat niemand jemals darauf gehört, wie auch keiner darauf hörte, dass wir diese ätzenden LKW auf die Schiene wollten. Wenn wir einen totalen Wählboykott machen würden, wäre die Antwort Diktatur, denn im Prinzip leben wir in einer, weil unsere Wünsche überhört werden.

Wir lebten in einer moderaten Diktatur mit Auswegen und Meinungsfreiheit. In der Zukunft ist geplant eine weniger moderate Diktatur mit etwas Divertimento, viel Überwachung, auch im Auto, falls es automatisiert wird, und fehlender Meinungsfreiheit. Bitte, das bahnt sich schon sehr lange an. Dass wir hurra zum Supermarkt sagten, stimmt so nicht, und niemand schiebt uns das in die Schuh, bittschön.

Wir mussten das Auto nehmen, und heute werden wir madig gemacht wegen Feinstaub. Falls wir aussterben, was absehbar ist, wird sich irgendwann, falls es gut genug gespeichert ist, eine andere Zivilisation dafür interessieren. Vegetarier Eine indische Kollegin hat mich neulich zum Nachdenken gebracht — sie sagte auf die Frage, warum sie kein Fleisch esse, dass sie in einer vegetarischen Kultur gross geworden ist — und Fleisch waere fuer sie von klein auf nicht als essbar eingestuft gewesen, so in etwa wie Hund oder Ratte in westlichen Kulturkreisen.

Damit kann ich sehr gut umgehen — nicht aber mit dem teils militanten Veganismus mancher Leute, die mich bloede wegen meines Lederguertels anmachen. Weswegen sie uns immer mal wieder dorthin schickte, um für ihren Laden Zucker zu besorgen…. Dito ein kleiner Bauer im Dorf, wo meine Eltern wohnen — er hatte ein oder zwei Dutzend Kühe und produzierte eine hervorragende Milch, nur halt nicht bio-zertifiziert aber vermutlich besser als die meisten mit Etikett.

Nur hat er halt bei jedem verkauften Liter draufgezahlt. Also gibt es dort nun keine Milch mehr…. Diese verfluchten Sozialkontrolleeinrichtungen waren unerträglich und ich habe sobald wie möglich anderswo unauffällig anonym eingekauft. Die Verkäuferin dehnte ein kleines Schwätzchen scheinbar teilnahmsvoll zum allumfassenden Gesamtverhör aus, das alle Anwesenden — wie früher am Dorfbrunnen oder im Backhaus — mitbekamen. Titel eingeben Erinnert mich an eine junge Flüchtlingshelferin, die ich einmal zufällig in der S-Bahn getroffen habe.

Während man mit ihrem Begleiter, einem jeminitischen Gaststudenten ganz offen auch über Probleme sprechen konnte, war sie anscheinend in einer Art Winnie-Puh-Welt gefangen und von der Sorte Grüner, die eigentlich nichts Atomkraft hätten, wenn man ihnen versichern würde, dass Plutonium garantiert glutenfrei ist. Sie regte sich ernsthaft über die S-Bahn-Schienen auf, die in ihren Augen die Landschaft verschandelten. Mein Einwand, dass wir gerade aus ebenjener Bahn gestiegen seien wurde damit beantwortet, dass sie gestern bereits eine Wegstrecke gegangen.

Solche Menschen sind in meiner Generation und jünger gar nicht mal selten. Zu Bento möchte ich sagen, dass die chefin Lüpke-Narberhaus aktuell mit der Erklärung über Paul Nungesser von der Columbia University eigentlich über ihre alten Beiträge zu der Causa sstolpern müsste. Es gibt so Leute, die das lesen. Aber denen wird es peinlich werden, wie anderen früher ihre K-Gruppen. Schon gar nicht über München. So weltoffen ist München. It's only water In a stranger's tear Looks are deceptive But distinctions are clear A foreign body And a foreign mind Never welcome In the land of the blind.

Die Schweizer Zeitungen sind das neue Westfestfernsehen. Als ich den Artikel las, musst ich an die Schilder der 30er denken: Das besagte Grossunternehmen hat auch Kursverluste in hohen 90er Prozentsätzen hinter sich. Bei Autokonzernen ähnlich, eine Duckmäuserkultur führt zu Skandalen und Problemen, da hilft es wenig, wenn ich eine Complianceabteilung und viel Bürokratie produziere, damit bekommt keiner das Problem in den Griff.

Interessierte mögen sich mal mit Wordcom und Enron beschäftigen und den Schlussfolgerungen aus deren Pleiten. Das man beim Dieselskandal fragen sollte cui bono, stimmt wohl, aber ich bin kein Verschwörungsfreund. Ich denke schon, dass ein europäisches Unternehmen in den USA für gleiche Vergehen schärfer bestraft wird, aber Vergehen muss keiner begehen.

Physik, Chemie und ähnliches. Die Automobilindustrie zahlt den Preis für fehlende Courage, vielleicht sind exPolitiker als Lobbyisten nicht immer so schlau. Parteirassismus Ich habe heute dem hessischen Minister für Wissenschaft! Kutschera und den Genderisten. Von wegen Freiheit in Kunst und Wissenschaft, einfach nur noch eklig. Soweit ist es mit der CDU und ihren Parteisoldaten gekommen: Poltik im Stile Stalins. Zum aufrecht Fahren gezwungen durch gegebene Rahmen?

Geometrie, und das mit feinen Lederschuhen und Jackett, wenns denn kühl ist. Mit dem Brennabor durch die Stadt im Flachem und am Bodensee, wo es einfach eben ist. Den billigteuren, von angeblich tierliebenden Damen vermittelten angeblichen Problemhund freilaufend mitführend.

So Stück habens gebaut. Und die Jungs hier in Afrika richten den wieder her und sie machens so wie ichs für gut halt. Googlen Sie mal den Brennabor: Die Zahnräder oder wie die Dinge bei den Tretern heissen: Vergessen Sie das Wort Design. Es gibt nur gute Gestaltung. Und dann ist mir auch noch die Dieseldebatte wurscht. Mir sind nach 47 Jahren durchgehender Arbeit alle nicht arbeitswilligen und nur dem Staat zur Last liegenden, angeblich goldwerten neu dazugekommenen egal.

Der Stil, ein altes Wort halt ist verlorengegangen. Anstand, Haltung und Verständnis. Und Hilfsbereitschaft gibts auch nicht mehr. Wattebäuschen und Bärchenschmeissen gehört nicht dazu. In einem vorherigen Beitrag…: Wie schrieb der Don weiter oben? Mit Maschinenbau wäre das nicht passiert. Das letalste aller Umweltgifte: Ich schaue kein Fernsehen und höre Radio nur manchmal im Auto. Die weit überzogenen GEZ-Gebühren bezahle ich, weil vielleicht die anderen etwas davon haben könnten.

Wenn man bei einer Reportage über NOx als erstes Bild einen Säugling in einem Sandkasten zeigt, und dazu sagt, dass diese unschuldigen kleinen Kinder durch das Gift NOx in den Tod getrieben werden sinngemäss , dann appeliert man an die Gefühle vor allem weiblicher Zuschauer, dann macht man, was der grosse Führer tat, wenn er von kleinen Kindern Blumen überreicht bekam und eines aus der Menge heraushob: Jetzt könnte man sagen: Wenn, wie laut Deutscher Umwelthilfe DUH bei einem Fahrzeugauspuff während eines Fahrversuches kurzzeitig Mikrogramm pro Kubikmeter herauskommen, ist das immer noch der ste bis tausendste Teil davon.

So einfach ist das deshalb nicht. In der zweiten Szene zeigt man dann ein jähriges Mädchen aus Leverkusen, das plötzlich Asthma hat. Und was hat Leverkusen im Gegensatz zu allen anderen Städten fragt der Sprecher? Ein Autobahnkreuz mitten in der Stadt sagt der Sprecher. Dann werden in dem Bericht die Abgasrückführungssysteme der Dieselmotoren thematisiert, mit denen das NOx, das aus dem Auspuff kommt, reduziert werden kann.

Jetzt kommt der neue angebliche Skandal: Sinkt diese Temperatur zu tief, entsteht aber Russ. Also muss man über die Menge an rückgeführtem Abgas genau den Punkt finden, bei der die optimale Verbrennungstemperatur erreicht wird.

Das ist eine Optimierung, nicht eine Reduzierung der Abgasreinigung. Dabei hatte man gefragt, ob die Abgasrückführung reduziert werden kann, nicht die Abgasreinigung. Der durchschnittliche Onlinejournalist ist weiblich, hat Politologie und Philosophie studiert, und zwar in NRW, und kam zur ARD, weil der Papa da jemand kannte ist wissenschaftlich mindestens genauso erwiesen , So sieht das dann auch aus.

Wer etwas sinnvolles kann, geht nicht zur ARD. Irgendwer in den globalen Weiten, sich nach deren Programmen verzehrt. In der Flüchtlingskrise die Backen so aufgeblasen und international nur von den Kollegen verlacht.

Dieses globale Aschenputteldasein macht hässlich! Wenn Mercedes jetzt vorprescht und anbietet, bei drei Millionen Autos eine neue Software aufzuspielen, dann ist das schon wieder ein Versuch der Augenwischerei. Denn die Tests bisher haben ergeben, dass das alleine nicht ausreichen wird.

Diese Nachrüstung ist teuer — und aufwendig. Aber es ist eine Lösung, bei der die Betrüger in die Pflicht genommen werden — und nicht die Betrugsopfer. Den müsste man dann aber noch siebenmal spalten, bis er zu Wasserstoff wird. Wieviel Energie bei diesen Kernspaltungen frei wird, weiss ich nicht, vermutlich sowiel wie bei hundert Hiroshima-Bomben, aber: Ich möchte nämlich gerne am Steuer sitzen.

Weil wieder so ein paar Schnarchnasen die linke Spur besetzt halten werden, wenn ich mit Lichtgeschwindigkeit von hinten ankomme. Weil das Licht eben nur mit Lichtgeschwindigkeit fliegen kann.

Da fliegt einem die Lichthupe dann ins Gesicht. Also keine Lichthupe, bitte. Alte Technik Wir werden es wieder lernen, alte verlässliche Technik instand zu setzen. Dazu braucht es aber nicht nur gepflegte Schlüsselsätze von SW6 bis 32, Kreuzschlitz und Torx, sondern auch die Lötpinzette.

Ich streite mich derzeit mit 1 K0 AK. Das ist das Komfortsteuergerät Nr. Wird auch in Autos aus der kleinen dummen Stadt eingebaut. Wo der oberste Statthalter des Christentums in Rom letztens einen Rönoh R4 geschenkt bekommen hat, muss man ihm gratulieren.

Alte verlässliche Technik dieser Art muss man heute mit viel Geld bezahlen. Das hat heute kaum noch jemand. Ein Motorrad ganz ohne Elektronik. Der letzte Hype Bj. Auch sehr wohltönend durch die Lafranconi Rohre. Gerade ältere Menschen haben sich davon oft begeistert gezeigt … Jugenderinnerungen.

Das Strafgericht Gottes mit Feinstaubsterben Ich schrieb es schon einige male, es scheint nicht zu genügen: Der Deutsche Allergie- und Asthmabund, Mönchengladbach, hat vor einigen Jahren eine wissenschaftliche Studie anfertigen lassen, in der die Feinstaubbelastung in Wohnungen je nach Bodenbelag festgestellt werden sollte. Und bei dessen Überschreiten Grüne, Medien hysterisch alarmieren und die Katastrophe beschwören. Ich habe weder die von Don Alphonso kritisierten Medienschaffenden noch die Grünen dazu etwas sagen hören.

Glaubwürdig würde es dann werden, wenn diese auch das Verbot aller Hartbeläge wie Parkett, Fliesen, Laminat usw. Hilf dir selbst, dann hilft dir Gott Mehr Elektroheizungen sind als Option zur Reduzierung von Stuttgarts Feinstaubproblemen offenbar nicht in Betracht gezogen worden.

Jedenfalls habe ich nicht davon gehört, dass man das mal pragmatisch geprüft und aus triftigen, ganz unideologischen Gründen verworfen hätte. Aber vielleicht hab ich ja den entscheidenden Artikel im Wirtschaftsteil überlesen, und die angesagten Medien aus Prantlhausn oder Spamburg lese ich nicht. Aber klar doch, Don Alphonso Ich sähe grüne Haustürwahlkämpfer so gern begehren, z.

Im übrigen gilt es, all die irgendwie mit Medien Schaffenden einer sinnvolleren Tätigkeit zuzuführen, damit diese nicht weiterhin in prekären Behausungen darben müssen. Wahlweise auch frustierten Feministinnen, Genderisten usw.

Strombuchse Es hilft alles nichts. Ich kämpfe hier gerade mit zwei Lenovos win Dann ist mir eine Canon G11 verreckt, weil ich das Objektiv gegen einen Bremsschlauch gedückt habe. Bei Canon in Willich ist das Teil nicht mehr reparierbar. Es gibt keine Ersatzteile mehr. Für meine Aufnahmeverhältnisse gegen Licht, Teile schwarz, Teile glänzend völlig überfordert.

Habe deswegen die dreifache Summe in eine FZ investiert. Und schon funktioniert die Sache. Wo ich kein Foto-Experte bin, frage ich mich, wer in Zukunft die Geräte repariert?

Muss ich für jede verkratzte Linse einen neuen Dödel kaufen? Alle gebraucht billig, robust, zuverlässig. Mir graut vor dem Tag, wenn meine Ts-e einfach nicht mehr reichen oder ersetzt werden müssten. Für mich der Höhepunkt von Laptops ausser dem total grauseligen Batterieleben. Wie früher der VW: Vielleicht ist der erste Schritt immer ein Flashspeicher und keine Installation vom Stick, den Windows bereitstellt.

Notfalls eine Installation eines funktionierenden Rechners dort rein und mit der Hardware bekanntmachen, nicht sauber, aber möglich. Zu Reparaturen alter Technik: Da könnte Don auch mal Nachwuchs beibringen, wie man Räder auseinandernimmt, und wieder gängig macht und bekäme von Technikbefähigten mit seinen Themen die Elektronik zurückerklärt. Ich hatte bisher keine Zeit für so etwas, aber literarisch würde so ein Biotop würdig auszuwerten sein.

Ich kann das nur zuweilen, beschränkt und bin am Üben. Die laufen alle seit Jahren einwandfrei. Das war nach 3 Wochen klinisch tot. Also, ich bin ja aussen vor, wegen Herkunft und so, aber wenn einen Katholiken das Verhalten der amtskirche empört, muss man sich halt entscheiden.

Fördert man das System weiter oder tritt man aus. Letztlich wird jede Gesellschaft Mit unserer mitunter zu Umständlichkeiten neigenden und technokratieaffinen, weil hochdifferenzierenden deutschen Sprache, die andererseits ebenso poesie- wie philosophiefähig ist, mit der Pflege dieser Muttersprache also legen wir zugleich unser schuldbeladenes Deutschsein ab.

Denn das stört beim Gleichschalten. Kommt vielen Krämerseelen unter den kleinen Sachbearbeitern und staatlich genehmen Blogearten also entgegen. Und den moralischen Bessermenschen zu Berlin erst recht.

Die Guten kommen in die linke, die Bösen in die rechte Schublade. Vielleicht brauchen sie kein deutsches Geld mehr, sondern sie haben genug exiltürkisches? Man kann aus Vereinen, aus Parteien etc. Man kann schwerlich aus einem Land austreten, aus einem Volk… und bitte, ich bin selbst gerade dabei, auszuwandern, aber ich trete nicht aus meinem Deutschsein aus!

Das ist pure Häresie, denn die Kirche kann aus ihrem Selbstverständnis heraus nur universalistisch und nie nur Partei sein! Das sollte man ändern! Eigentlich sollte man als Mensch austreten, das wäre das Konsequenteste und wenigstens offen misanthrop.

All das ist Idiotie im ursprünglichen Sinn der griech. Austritte Austreten wuerde ich ja gerne aus so mancher Gemeinschaft und dabei auf deren Leistungen sogar verzichten, beim oeffentlich-rechtlichen Rundfunk beispielsweise. Da geht es augenscheinlich auch nicht viel anders zu als in den Kirchen oder Parteien … Liegt vielleicht daran, dass ueberall Menschen am Werk sind. Bei den Kirchenaustritten geht es den meisten um die tatsaechlich recht happige Kirchensteuer, und man wartet dann auf irgendein Fehlverhalten, um den laengst geplanten Schritt zu vollziehen.

Konsequenterweise sollten sie dann allerdings den Veranstaltungen der betreffenden Religionsgemeinschaft auch fernbleiben. Ja, das will ich! Missbrauch, den vermeintlich Libertäre bei der Kirche ebenso penetrierend anklagen wie sie ihn für sich selbst als legal reklamieren wollen! Von der EKD rede ich erst gar nicht. Mir tut es als Katholik v. Ich trete doch nicht wegen der caritas Flüchtlingsindustrie aus meiner Kirche aus!

Der Weg kann also nur die Aufhebung der Kirchensteuer und des Konkordates sein. Da könnte man schon was machen, wenn man denn wollte. Also bevorzugt lokal kaufen, soweit machbar.

Die sich jedes Bauernkaff zugelegt hat, womit das Lastwagen-Gefahre noch mehr aufs Land verlegt wurde, ganz zu schweigen davon, dass die Mautvermeider aus Osteuropa per Navi inzwischen sogar Waldwege nutzen. Soll man uns doch mal zeigen, wie das gehen soll ohne Diesel. Hirnrissig, hier hübsch brennbare Dämmungen für jedes Vogelhaus vorzuschreiben, dort aber ein System und eine Lebensart zu etablieren, die CO2 in Massen produziert.

Übrigens rasen selbst im abgeschiedensten Weiler inzwischen zehn verschiedene Lieferdienste pro Tag rum. Und es werden immer mehr, inzwischen sogar Rewe mit frischen Lebensmitteln. Alle gesteuert von Analphabeten, die ihren Führerschein in -stan gekauft haben und nicht mal die Hausnummer lesen können. Anstatt sich sich über Diesel-Betrug zu echauffieren, sollte man das System überdenken.

Übrigens bauen die der Kanzlerin umwelttechnisch so eng zur Seite stehenden Chinesen derzeit ein paar Hundert Kohle- und Atomkraftwerke. Die Privatautos sollen da raus, damit die Lieferdienste schneller werden: Umfragebögen zur Ermittlung des Wohnraums, in den die eingewiesen werden müssen, sind zu erwarten.

Vielleicht sollte der Don schon mal seine Sammlungen nach Italien auslagern, junge afrikanische Männer haben halt einen anderen Einrichtungsstil. Oh, das war jetzt sicher alles zu zynisch und mir droht nun das Zensur-Ministerium wegen Hatespeech. Sie müssen das so sehen: Ich sagte es bereits und ich sage es wieder, Just-in-time reduziert nur die Koste für die Lagerhaltung, das Transportvolumen bleibt gleich.

Die Idee ist, in dem man nur noch ein kleines Pufferlager unterhält, möglichst wenig unproduktive Vorräte zu haben und dadurch weniger Kapital zu binden. Sie können das bei nahezu jedem Thema durchdeklinieren.

Herr Roland Im Kindergarten meines Sohnes stritten sich die Kinder aus den ländlichen Umgebungsgemeinden immer, wer daheim den besten Traktor hat. Meine Kondition und Ausdauer.

Die Möglichkeit nach Italien auszuweichen. Auch alleine ganz gut klarzukommen. Meine Fähigkeit Entbehrungen hinzunehmen. Meine Begeisterung , ehemals, für schnelle Sportwagen. Meine Fähigkeit in kalten Bergseen ebenso gern zuschwimmen , wie in einsamen Mittelmeerregionen zur Nachsaison ohne Kiosk und Sangria Meine kommunikativen Talente.

Zeitlich zum Spätherbst auszweichen. Sizilien auszweichen… …auf Wanderurlaub umstellen. Polen, Rumänien… Jedoch ist es ab mitte Okt. Das frustet , wenn hinterher alles schwarz ist, …. Ein abgestelltes Auto hat keine Emissionen. Aber das hat sich bis zu unseren Umweltrettern nicht durchgesprochen. Und wegen der Malaise mit dem Eepc: Alternativ in Bahnhofsnähe in einem der trashigen ändiläden nachfragen. Eee PC - alles kein Problem. Hier einige Anleitungen für den geübten Bastler:. Selbst ist der Mann.

Ja, so ist das halt, man kann eben nicht alles können. Wohnte ich in Ihrer Nähe, ich böte meine Hilfe gerne an. Und die Verbindungen zum CCC? Na ja, Sie schaffen das schon. Wenn es nur um eine Lötaktion an der Strombuchse geht, sollte das problemlos machbar sein.

Na, dann ist die Ablehnung von E-Bikes verständlich. Dass man immer nur für die herrschende Klasse schreibt und schreiben kann — oder sonst eben seine Zeit verschwendet und überflüssig ist? Wenn es eine Lösung dafür gabe, ohne glattweg zu lügen, dann würde ich wohl jetzt durch die Felder streifen und etwas erzählen, statt zu schreiben. Und wenn Sie das ertragen würden, würden Sie weniger schreiben, und sondern Ihrer Frau und Ihren drei Kindern mehr Gesellschaft leisten.

Gibt nichts, was man im Auge behalten müsste. Das Produkt - eine Art metallpulverhaltiger, leitfähiger Kleber - gibt's wohl nicht mehr. Dann aushärten lassen — die entstandene Verbindung war sogar bei höheren Temperaturen beständig, wie ich bei meinem selbstgebastelten Elektrolysetrafo feststellen konnte.

Landei Die Zahlen des Bundesamtes für Statistik sind von Mir scheint, irgendein Praktikant konnte die Diagramme nicht richtig lesen. Das soll ich wohl denken. In Wahrheit war ich nie hier, weil ich Ihnen die silbernen Löffel klauen wollte. Damit Sie genau der bleiben können, der Sie sind. Deshalb darf ich gar nichts sein, das über Hackfleisch für 1,99 EUR hinausgeht. Das bequeme, gemeine Ego ist meiner Meinung nach die zentrale Ursache für die meisten Probleme. Jeder hat ein Ego, dass uns am Laufen hält, darum sind wir alle mehr oder weniger faul, rücksichtslos, feige etc.

Da nehme ich mich selbst nicht aus, sonst wüchse mir vielleicht noch ein Heiligenschein ;-. Schräg aber spannend, vor allem, wenn man die Betreffenden damit konfrontiert da werden Weiber zu Hyänen…!

Mit Heilugenscheinen müsste man bei mir die Türen nach oben aufbrechen, und dagegen hat der Denkmalschutz was. Gewinne und Kosten Da ich seit mehr als 60 Jahren in Deutschland lebe, muss ich sagen, dass der Don Recht hat, allerdings würde ich das erweitern wollen: Alle Gewinne wurden schon immer privatisiert, alle Kosten schon immer sozialisiert.

Egal, welcher Bereich, welche Branche, welches Umfeld. Das ist das Wesen der Gesellschaft. Geld ist nie weg, sondern immer nur woanders. Der einzige Unterschied besteht zwischen Gruppen, bei denen sozialisiert wird und Gruppen, die privatisieren können. Da hat sich eine Industrie etabliert, die nicht freiwillig weichen wird, sondern stets das schlimmste Szenario an die Wand malt. Der Tag, an dem wir bei Kerzenschein lesen, wird kommen, ebenso jener, an dem die starken Frauen in den Medien und der Politik die alten weissen Männer zum kollektiven Abgang bitten.

Einen Vorteil wird der zukünftige Strompreis aber haben, man muss dann die deutsche Gutmenschvertreterin nicht mehr in der Glotze aushalten, denn das wird zu teuer. Bezahlt wird hoffentlich mit schädlichen Zigarren und schädlichem Rotwein? Ums Aussterben zu fördern? Freudenmädchen und guten Büchern.

Ausgenommen davon ist einzig und allein der Koran. Und das genau führen sie durch. Dafür müssten die selbsternannten Nachfolger sowohl etwas von Macht als auch vom Wesen des Menschen verstehen. Beides sichtbar nicht der Fall. Viel wahrscheinlicher ist, dass man die Auffälligsten und Störendsten unter den Möchtegernnachfolgern mit akademischen, medialen und Stiftungsjobs ruhigstellt.

Dafür zahle ich übrigens gerne Steuern: Altsüdarabische Texte auf Holzstäbchen, Würzburg Mal sehen, ab wann ich den dann sorgfältig verstecken muss…. Vor mittlerweile vielen Jahren hatte ich eine heftige Diskussion mit einem einigermassen gebildeten Muslim, einem Musiker, mit E-Keyboard.

Allah habe sich gegen diese oder jene Instrumente ausgesprochen habe lange vergessen, was das war, Laute? Deswegen spiele er Keyboard, das sei Allah gefällig. Ja, meinte er, wenn Allah das nicht gefiele, hätte er das in den Koran geschrieben. Aber damals habe es doch Sie wissen schon …! Das wisse er auch, aber Allah sei allwissend, und hätte deshalb selbstverständlich gewusst dass es in unserer Zeit Keyboards geben würde, und hätte die schon erwähnt, hätte er daran keinen Gefallen empfunden.

Der Aussenminister von Somalia, der Onkel eines Kollegen, trank den Alkohol durch 10 bis 12 zusammengesteckte Strohhälmer. Das sei in Ordnung, weil Allah bestimmt habe, sich von Berauschendem fern zu halten, und er sei weit davon entfernt. Wenn dann die Gedankenpolizei bei Ihnen aufkreuzt, gehen Sie einfach zum Gegenangriff über, weisen auf Ihr einziges Buch, den Koran, und sagen Sie, dass Sie sich vollständig daran halten.

Alte Streichhölzer sind schliesslich keine Bücher! Er begründete das damit, dass die jeweils prozentige Übereinstimmung der Gene eines Kindes mit denen seiner Mutter und seines Vaters zu einer instinktiven Inzucht-Hemmung führe. Diese Hemmung entfalle in der Beziehung eines Mannes oder einer Frau zu einem Stiefkind — und damit auch bei homosexuellen Paaren, die durch künstliche Befruchtung oder Adoption Kinder bekämen.

So gebe es genügend Homosexuelle, die sich reproduzierten und Eltern leiblicher Kinder seien. Aber das ist meine Meinung. Tanzen Sie die Antwort für mich mit. Er hat vergessen, hinzuzufügen: Nun wir haben den Hitler gehabt und wir haben nicht geglaubt dass er das macht was er so gesagt hat. Nun, jetzt haben wir Hendriks und Hofreiter und Göring[sic]-Eckart und die sagen uns schon, dass sie uns zurück ins Bevor der blöde kapitalistische Michel verstanden hat was da beschlossen wurde, ist die Wurscht schon vom Teller, die Sinnhaftigkeit oder auch nur die Richtigkeit wird nicht mehr hinterfragt.

So kann eine Deutsche Umwelthilfe, die Mitglieder hat und deren Geschäftsmodell die Abmahnung von Mittleständlern ist, bestens vernetzt im rot-grünen-ökofilz, so ein Bohai machen.

Weil Schwachköpfe schwachsinnige Gesetze erlassen. Sind sie schon über das neue Projekt der Böll-Stiftung gestolpert? Das ist wirklich schon ganz nah dran an nationalsozialistischer Verblendung und Wahn, wenn nicht sogar schon pathologisch und gefährlich.

Man wartet sozusagen nur darauf, dass die auch Lager vorschlagen. Sie ersparen uns hoffentlich einen Krieg und trotzdem kann wieder aufgebaut werden.

Familie ist rechts, bäh und abzuschaffen. Wir ändern uns nie. Zu grossen Teilen funktioniert der Mensch so, wie er sich biologisch entwickelt hat. Die gesellschaftliche Ebene sieht anders aus: Hier hat die grosse Menge das über tausende Jahre sinnvolle Misstrauen gegenüber Fremden offenbar aufgegeben und stürzt sich in Experimente, die rational denkende Menschen als Weg in den sozialen Abstieg fürchten müssten.

Sie können es nicht ertragen, wenn es irgendwo anders ist, als bei ihnen selbst. Deshalb werden sie auch die letzten und eifrigsten Anhänger des Projekts der Modernisierung, vielleicht sogar des Projekts Sozialismus sein.

Das Ergebnis wird sicherlich früher kommen und eindeutiger ausfallen als der so gefürchtete Klimawandel. Die zitierte Passage fand ich auch treffend. Mehr habe ich mir erspart. Aua Grade auf der Achse gelesen: Finis Germaniae wurde aus der Spiegel Bestsellerliste 6 getilgt. Die Einschläge rücken näher. Ich fand "Das Migrationsproblem" besser als finis germania, und auch, was er für den Bund geschrieben hat, liest sich viel angenehmer.

Unter der Originalquelle der Meldung http: Scheint plausibel — buecher. In dem Fall wohl eher: Ich möchte noch ergänzen: Wie wäre es mit der Wiedereinführung Euro-5 mit Partikelfilter - Die Laborratten hat es wohl nicht beeindruckt An Arbeitsplätzen herrschen offenbar ganz andere Grenzwerte.

Zwanzig mal mehr ist da erlaubt. Wo halten sich die meisten Menschen länger auf — im Büro oder an den Messstellen, die mir verdächtig oft an vielbefahrenen Stopp-and-Go-Kreuzungen stehen?

Auch die, die sich beruflich mit den Emmissionsauswirkungen befassen, die Pneumologen, sind geteilter Meinung:. Aber was kann heute noch Expertise gegen ideologischen Totalitarismus ausrichten?

Brummt das E-Car oder ist es doch der Schädel? Das Recycling von Lithium der Preis geht ja, Tesla sei Dank, seit durch die Decke , dem derzeit favorisierten Element der Elektromobilität in Form von Lithium-Ionen-Akkumulatoren, ist ja technisch derzeit schwer machbar und weder energetisch noch wirtschaftlich sinnvoll.

Und da dieser Rohstoff ja auch in anderen Einsatzgebieten immer mehr gebraucht wird, sollten Stokowski, jetzt. Netanjahu will offenbar zusammen mit den Visegard Staaten "Europa retten" Hier ist der link:. Dabei ist doch Orban Antisemit — und die Polen werden heute von der amerikanischen Intellektuellen Anne Applebaum bezichtigt, den dunkelsten Punkt ihrer Nationalgeschichte seit Menschengedenken erreicht zu haben.

Die Beschuldigung wird zu Recht erhoben! Wer die Unabhängigkeit der Justiz abschafft, hat den Kernbereich westlicher Zivilisation erfolgreich angegriffen. Das ist das Markenzeichen rechter wie linker Diktaturen durch die Geschichte der letzten Jahre.

Mit Israel Europa retten? Mir wäre es schon recht, wenn sich die EU auf die eigenen Interessen besinnt. Die liegen mit Sicherheit nicht auf der Seite der Hamas. Wikipedia ist keine freie Plattform mehr zur Bereicherung der Menschheit durch Schwarmintelligenz und Wettstreit im herrschaftsfreien Diskurs.

Man frage dazu z. Walter Krämer oder Daniele Ganser. Letzteres wird man in Gesellschaft und bei Tisch aus guten Gründen lieber unterlassen. Jede über das Nachschlagen von Naturkonstanten hinausgehende Wikipedia-Fundstelle, die man in öffentlicher Rede verwenden will, ist durch weitere Suche zu prüfen.

Bücher helfen, der Online-Zugang zu einer wissenschaftlichen Bibliothek ebenso. Diese Randbemerkung ist natürlich nicht als Kritik an Ihnen gemeint, ganz im Gegenteil, und ich danke erneut für Ihre schier unermüdliche kluge Arbeit!

Ich muss feststellen, dass ich aufgrund der obigen Aussage eine gewisse Sympathie für die Carolin empfinde. Ein gesunder Mensch kann, wenn er sich der geistigen und körperlichen Nichtstuerei — gemeinhin gern als Faulheit bezeichnet — zu sehr hingibt einfach damit rechnen, dass er sowohl in geistiger als auch körperlicher Hinsicht abbaut, sprich, dass sich neben einem einem Abbau von geistiger Leistungsfähigkeit auch ein körperlicher Abbau in Form von Krankheiten und Beschwerden — über den Grad der Fitness brauchen wir hier noch nicht einmal zu sprechen — einstellt.

Und so sehe ich die heutigen Links-Grünen-Kreise aus Sicht unserer Gesellschaft als die geistige und körperliche Verkrüppelung des funktionierenden Teils der Gesellschaft an — als Wohlstandskrankheit sozusagen: Anstrengungen die zur Erhaltung unserer Gesellschaft und unseres Staatswesens notwendig sind ebenso überfordert sind wie mit der Verantwortung für das Ganze, die jeder zu seinem Teil trägt und die immer bei der Eigenverantwortung beginnt.

Und weil es in der Vergangenheit so gut funktioniert hat — und immer noch funktioniert — ist man natürlich gänzlich von sich und seinen hehren Absichten überzeugt. Es ist halt einfach eine Wohlstandskrankheit: In einer echten Krise die diese Klientel auch trifft müsste man sich wieder mit der Realität und den wirklichen Problemen befassen, was zwar eine harte Lektion wäre, aber ich denke eine notwendige.

Von den entsprechenden Marken und der nötigen Technik habe ich aber keine Ahnung und noch weniger praktische Erfahrung damit. Wo kann ich mich dazu einlesen? Eigentlich verrückt, dass das Räder aus den 50ern noch mit Originalteilen überhaupt aushalten. Ich würde mir ein altes Stahl-MTB der späten 80er, frühen 90er kaufen. Die sind unzerstörbar, wenn sie keine Federgabeln haben, und Ersatzteile sind leicht zu beschaffen. Nur bei den alten Zahnkränzen sehe ich Versorgungsprobleme, 7- oder 8-fach Kassetten in guter Qualität sind Mangelware.

Bei Stahlrahmen auf Korrosion achten und am besten von innen mit Korrosionsschutzwachs behandeln. Gibt es in Sprühdosen mit Schlauch dran um in alle Winkel zu kommen. Deore DX ist auch nicht unfehlbar. Ich habe gerade das alte Trecking-Rad meiner Mutter von Anfang der 90er verkauft und verzweifelt versucht, den verharzten Schalthebel wieder flottzukriegen.

Das ist nicht unbedingt etwas für Anfänger. Ultraschall Ein Fahrradschrauber in der Nachbarschaft, der alte Rennräder liebt, aufbereitet und verkauft, hat sich neulich ein Ultraschallbad zugelegt.

Da legt man die verharzten Werkstücke einfach hinein und staunt, wie picobello die nach ein paar Minuten wiedererstrahlen. Also, nicht nur sauber im Sinne von gereinigt, sondern wie neu. Schöpfungen Es bedarf lediglich einiger tektonischer Verschiebungen, Hebungen, Senkungen sowie Faltungen und ein neues Volk der handgemachten Fahrradbastler entsteht auf einer Inselscholle eventuell in sonnigen Klimaregionen. Es wird danach erst wieder eine Weile Dauern bist Staaten, Gesetze und Militär selbsterdachte Herrschaftskräfte gebildet haben.

Eine Welt wirklicher Erfindungen und Freuden. Der Don könnte Sammlungsorte und Inspirationsquellen erkunden. Zeit für Avantgarde de Peleton. Fett in Leggings Ja, das stimmt, da sollte unverzüglich die noch zu installierende Mode-Polizei einschreiten: Anagramme Nach Einigen fruchtlosen Monaten habe ich auf einen Generator zurück gegriffen. Denn Ulk mit Negern führt zu "Afrika umlegen" und das ist dann nicht durchweg wohlgelitten. Wenn man weiterhin einer solchen Leidenschaft frönen möchte, ist sorgfältige, klandestine Vorgehensweise angesagt: Verbrechen, organisiert, vulgo Mafia eben — passt!!!

Meine englischen Mischversuche zeitigen dagegen lediglich bescheidenere Ergebnisse:. Kombiniert mit der üblichen dickrandigen Brille und einer Narrenkappe im US-Baseball-Stil sehen die Kerle derart doof aus, dass eigentlich die Spiegel wegklirren müssten. Wenn das Mode ist, hab ich was nicht verstanden. Und was sagen eigentliche die Damen dazu? Muss doch sein, als kuschle man einen Besen. Oder ist das gar die vorauseilende Anpassung an die zukünftige Hauptreligion in Deulandistan?

Übrigens gibts dann für die umgewidmeten Domspatzen keine Entwarnung. Wie man hört, ehelichen die was-auch-immer- …iiiten auch kleine Kinder. Oder sind es nur soviele Bilder, aufgenommen von Hipstern für Hipster? Soweit ich das beurteilen kann, ist der Anteil irgendwie auffällig gekleideter oder behaarter Männer seit unverändert. Eine immer relativ kleine Minderheit. Einzige Ausnahme ist das freiwillige Sichtbarmachen der Herkunft mit Tattoos und Piercings — da ist die Minderheit relativ stark geworden.

Mode kann man nicht verstehen- Roland! Es sei denn man ist Psychologe mit Spezifizierung peergroup …. Die Bärte sind, scheint mir so, so etwas wie Burkini für Männer. Alter und junger Bart Es sind schon bedeutend mehr Bärtige unter den Männern, als Meiner Meinung nach ist das eine unwillkürliche Antwort auf die feminisierte Gesellschaft.

Wir leben in einer Zeit, in der auch jedes Quentchen geschlechtlicher Unterscheidung ausgemerzt wird, beruflich, sozial und körperlich. Der feminine Zeitgeist lässt keine Studie aus, um die Geschlechteräquivalenz quer und queer durch alle Facetten der öffentlichen Diskussion schön zu reden. Der Bartwuchs ist die letzte Bastion des Mannes, in den die Frau nicht ohne weiteres eindringen kann.

Vielleicht geschieht es noch umgekehrt, wie bei Conchita Wurst, der es allerdings jetzt aufgegeben hat. Mit dem Männer-Dutt erwähnen sie was. Ja, das habe ich selbst vor wenigen Tagen wieder gesehen, in Kombination mit Bart, wie Sie beschreiben. Scheint wirklich eine Mode zu sein. Gefährlich ist nur Eis auf Brücken. Da muss man schwer aufpassen. Mein Colnago lasse ich dann zu Hause. Wenn es vom verwehten Sand völlig verdreckt ist, spritze ich das Carbonband einfach nur mal wieder ab.

Schön, das ihnen das Radfahren so viel Freude bereitet. Wie auch immer, ich würde die Winterfahrten niemandem empfehlen. Habe das wie gesagt eine zeitlang machen müssen.

Und diese Fahrerlebnisse gehören zu den wenigen negativen die ich in Erinnerung behalten habe. Eine riesen Schinderei und Sauerei.

Die Kälte zieht durch jede Ritze rein. Der Schnee bedeckt ständig den Sichtschutz und schränkt den Überblick gefährlich ein. Ach ja, mit ihrem Santos haben sie sicherlich schon mal radtechnisch das richtige Equipment.

Aber bei deutschen Witterungsverhältnissen viel Regen etc. Zu dreckig, zu zeitaufwändig Reinigungsarbeiten , zu verschwitzt. Chassis und Karosserie werden der Handhabbarkeit wegen aus gewichtsparenden Materialien gefertigt werden, der dazu notwendige Energiebedarf hätte locker für km mit einer S-klasse von gereicht.

Schon mal aufgefallen, dass o. Geld stinkt nicht Über eine Vermögenssteuer kann man ja mal diskutieren. Migrationssteuer meint, dass für jeden, altersunabhängig einreisenden Migranten, ein bestimmter Betrag an das Finanzamt zu zahlen wäre. Besser wäre eine Migrationssteuer für die Allgemeinheit auf freiwilliger Basis. Als Ausgleich erhalten sie dann exklusiv später mehr Rente, nämlich genau die, die von den Migranten eingezahlt wird.

So wäre jedem geholfen. Unvermögensabgabe Die Mittelschicht sollte m. Die Unterschicht hat nix und die Oberschicht tut so als ob sie nix hätte oder gründet Stiftungen oder flüchtet. Ich persönlich zahle nur Steuern wenn ich einkaufe. Die Bank hatte was ans Finanzamt abgeführt die Leute dort überweisen mir das dann wieder. Den einzigen Anspruch den ich an den Staat noch haben genauer an seine Institutionen denn in D-Land gibt es nur das Staatsgebiet und das Staatsvolk und ein paar zugereiste ist so etwas wie der Versuch Straftaten zu bekämpfen.

Eine Vermögenssteuer wäre eine solche Straftat da sie kluge vermögende Dons bestraft und unvermögende belohnt. Das kann man u. Das Rad ist eigentlich so eine Luxussache des alten Westens. Woanders fragt man, warum man radeln sollte, wenn man ein Auto hat. Fahrradlasten Danke für den gescheiten und witzigen Text.

Der Rentner hat sich gerade von den Fahrradlasten in der Garage durch Reinigen und Instandsetzen befreit und freut sich auf die nächste Auslandsreise über den Rhein nach Frankreich, die aus Krankheitsgründen warten musste.

Bleiben sie schön fit — Ihre Räder auch. Und zugleich die Nichtverstrickten, die Aufklärer, moralisch überhöhte. Dies wurde durch die internationale kulturell-sexuelle 68er Bewegung erleichtert, und bediente sich reichlich der moralischen Selbstüberhöhung, die immer auch Ideologisierung ist.

Was nicht funktioniert hat. Daher auch haben rechtskonservative Bewegungen bei uns einen schwereren Stand als sonst in Europa. Sie hat es optimal ausgenutzt. Sehr hart, aber wahr. Und man gewinnt schon fast wieder ein Verständnis für Höckes Dresdner Rede … sowie eine Orientierung für die kommende Wahl um mein ceterum censeo nicht zu vergessen. Dann gibt es Windung um Windung, wo Sieferle etwas tut, was nun wirklich nicht für die Massen geschrieben ist: Da habbich kein Mitleid: Wen das nicht interessiert, und wer keinen Schimmer von den nun wirklich Bibliotheken hat, die in dieser Sache verfertigt worden sind, dem geht der Text über die Hutschnur.

Es ist immer dasselbe: Man muss seine Kragenweite kennen, und seinen Appetit auf die Probleme anderer Leute — insbesondere der Fachhistoriker, in diesem Fall. Wer des Englischen mächtig ist, der kann auf nyt. Der Artikel ist sehr gut. Wer, wie offenbar Sie, Herr Trecksow, die Sache für sich ungefähr befriedigend durchdacht hat, der kann sich eigentlich entspannt zurücklehnen, und den anderen zuschauen, wie sie sich gegenseitig schwindlig oder taub… reden. Dass man den Sieferle aber immer noch braun anpinselt und als Gottseibeiuns ansieht, ist einfach ein riesiger Schmarren.

Wer es sehr kompakt, und aus der Feder Sieferles selber kompakt haben will, kann ein zwei der Aufsätze von seiner Hand lesen, die er bei Klonovsky online gestellt hat, bevor er aus dem Leben schied. Sie sind ziemlich makellos. Ah ja — und das gute bei guten Leuten: Man kann, so wie ich, auch recht gut sagen, wo man nicht mit ihnen übereinstimmt. Oder ein Punkt, der viele sicher erstaunen wird: Sieferele war gnadenloser Anhänger der Blank-slate-Theorie.

Die Chinesen und die japanischen KognitionspsychologInnen sind ebenfalls mit erdrückender Mehrheit der Ansicht, dass die Blank-slate-Theorie, derzufolge sozialer Erfolg nichts mit der Biologie zu tun hat, nicht ganz stimmen kann. Nein, das erklärt nur den einen Teil der chinesischen Vorgänge auf wie gesagt sehr hohem finanziellen Niveau. Nein, nein, die Geschichte geht noch weiter: Der Anfang wird wohl so aussehen, dass reiche, kar!

Japan, China, Korea und — ehe: Höcke ist einer der vielen Plagegeister, ohne die es keine Politik gäbe. Ein erheblicher Grund, warum ich die, die sich kühlen Kopfes da hineinbegeben, immer mal wieder meiner Bewunderung oder wenigstens meiner tiefempfundenen Anerkennung versichere.

Lassen Sie uns alle einen guten Weinkeller goutieren Januar Im Januar sind in den Biergärten sicher noch Plätze frei, Anreise mit dem Fahrrad sollte verpflichtend sein, zumindest die letzten Kilometer.

Date, Beziehung, Leben

Share this: