Imperial Cleaning

MTB-Events für Gruppen oder als Incentive

Man muss dort weiter auf dem Schotterweg bergab fahren. Die Tour ist für sportliche Familien geeignet.

Du findest bei jeder MTB Fahrtechnik-Schule Angaben zu:

Touren-Suche

Klimadiagramm von Zinnwald-Georgenfeld [23]. Die erzgebirgische Natur wurde seit der Besiedlungswelle im Mittelalter immer durch seine Bewohner intensiv geformt. Auch die überall neu entstehenden Siedlungen sowie die Landwirtschaft benötigten Raum. Jahrhundert gab es zudem erste Anzeichen für lokales Waldsterben durch Hüttenrauch, bevor im Jahrhundert unter Einfluss von Emissionen der modernen Industrie, besonders der nahen tschechischen Braunkohlekraftwerke, einige Bergrücken in exponierter klimatisch ungünstiger Kammlage entwaldet wurden.

In den letzten Jahren werden daher, statt der bisher vorherrschenden Fichten - Monokulturen , wieder bevorzugt standortgerechte Mischwälder angepflanzt, welche gegenüber Witterungseinflüssen und Schädlingen widerstandsfähiger sind.

Trotzdem haben vor allem die menschlichen Eingriffe seit alters her eine vielseitige Kulturlandschaft entstehen lassen.

Selbst Bergbauhinterlassenschaften bieten inzwischen vielen Pflanzen und Tieren Lebensraum. Zudem gibt es im Westerzgebirge riesige zusammenhängende, allerdings sämtlich forstwirtschaftlich genutzte Waldgebiete bis in höchste Lagen. In vielen dieser verschiedenen unter Schutz gestellten Gebiete finden seltene, anspruchsvolle Arten, wie Alpenflachbärlapp , Feuerlilie , verschiedene Enzian- und Orchideenarten , Sperlingskauz , Eisvogel oder Flussperlmuschel , einen Rückzugsraum.

In den ersten Jahren des Jahrhunderts konnten nach Verbesserung ihrer Lebensbedingungen auch wieder einst verdrängte Tierarten, wie der Uhu und der Schwarzstorch , das Erzgebirge zurückerobern.

Der Charakterbaum des Erzgebirges ist die Vogelbeere Eberesche. Ihm wurde durch Max Schreyer mit einem der bekanntesten erzgebirgischen Volkslieder Dar Vuglbärbaam ein Denkmal gesetzt. Weitere kleinere Gebiete stehen als Naturschutzgebiete und Naturdenkmale unter staatlichem Schutz.

Jahrhundert tauchte der Begriff Saltusbohemicus auf. Letztgenannte Bezeichnungen werden heute für die südwestlichen Randgebirge Tschechiens verwendet siehe: Von der älteren Forschung wurden auch weitere, an vereinzelten Stellen in älteren Schriftquellen erscheinende Bezeichnungen als Namen des Erzgebirges angesehen. Jedoch wurden die im 9. Jahrhundert erscheinenden Bezeichnungen HircanusSaltus Herzynischer Wald oder Fergunna nur allgemein für die ausgedehnten Wälder der Mittelgebirgszone verwendet.

Häufig wurde der lediglich an zwei Stellen im Jahrhundert erscheinende Begriff Miriquidi direkt auf das Erzgebirge bezogen, jedoch erlauben diese Quellen keine Identifizierung mit dem gesamten ehemals das Erzgebirgsvorland und das Erzgebirge bedeckenden Urwald. Jahrhundert zu weiteren Umbenennungen. Petrus Albinus benutzte den Namen Erzgebirge erstmals in seiner Chronik. Vorübergehend verwendete man zu Beginn des Die Besiedlung des Erzgebirges verlief zu Beginn vor allem auf der böhmischen Seite langsam.

Das raue Klima und die kurzen Vegetationszeiten verhinderten den Anbau landwirtschaftlicher Produkte. Infolge der im Jahrhundert fand die Besiedlung des Gebirges nur sporadisch entlang des böhmischen Weges antiqua Bohemiae semita statt.

Seit der zweiten Hälfte des Jahrhunderts hielt die Glasfabrikation Einzug in die Region. Das Entstehen dieses Gewerbezweiges war durch Holzüberschuss begünstigt, der durch Rodungen und Neuansiedlungen entstand und den hohen Bedarf der Glashütten decken konnte.

Als ältester Glashüttenstandort gilt Ulmbach. Dieser holzintensive Wirtschaftszweig verlor jedoch mit dem Aufblühen des Bergbaus, der jenem gegenüber privilegiert war, wieder an Bedeutung. Mit dem Bergbau wurde auf der böhmischen Seite vermutlich im Zinnkörner Graupen wurden damals im Seiffenbergbau gewonnen und gaben der böhmischen Bergstadt Graupen tschech.

Mit der weiteren Besiedlung des Erzgebirges wurden im Das Zweite Berggeschrey erhob sich und löste eine gewaltige Besiedlungswelle aus. Wirtschaftlich wurden damals jedoch nur die Silber - Kupfer - Wismut - und Zinnerze genutzt. Berühmt geworden sind die in Joachimsthal geprägten Joachimstaler. Nach Beendigung der Hussitenkriege setzte sich der durch diese behinderte wirtschaftliche Aufschwung auch in Böhmen wieder fort.

Jahrhundert wurde das Erzgebirge zum Zentrum des Bergbaus in Mitteleuropa. Die neuen Funde zogen immer mehr Menschen an, und die Zahl der Einwohner auf der sächsischen Seite stieg weiter rasch an. Unter Kaiser Ferdinand II.

In der Folge wurden viele böhmische Dörfer verwüstet und verödeten, während auf sächsischer Seite durch diese Emigranten neue Orte, wie die Bergstadt Johanngeorgenstadt , begründet wurden. Der Erzbergbau kam im Infolge des sehr starken Rückgangs des Bergbaus und wegen der vergeblichen Suche nach neuen Erzvorkommen mussten die Erzgebirger auf andere Erwerbszweige ausweichen.

Viele Einwohner waren zu dieser Zeit schon in der Textilproduktion tätig. Da aber auch diese nicht zum Lebensunterhalt ausreichte, entwickelte sich, vor allem im Osterzgebirge, die Holzwaren- und Spielzeugherstellung.

Dabei waren die Handwerker, durch die vom Kurfürsten August erlassene Holzordnung, gehalten, das Holz in Böhmen zu kaufen. Das Holz aus dem sächsischen Erzgebirge wurde weiterhin für Bergwerke und Hütten in Freiberg benötigt. Mit der beginnenden Produktion des Kobaltblaues Anfang des Jahrhunderts lebte der Bergbau erneut auf. Vor allem in Schneeberg wurde Cobalt gefördert, das in den Blaufarbenwerken zu Kobaltblau verarbeitet wurde.

Unter den mindestens Manufakturgründungen bis , fanden sich neun vornehmlich zwischen Zwickauer und Freiberger Mulde. In der sich ab vollziehenden industriellen Revolution hatte Sachsen insbesondere in der Baumwollindustrie eine Führungsrolle inne. Die Werkstatt wurde nach Geyer verlegt. Evans Maschinen verbreiteten sich rasch im Erzgebirge und Vogtland. Ab arbeitete im benachbarten Siebenhöfen seine eigene Baumwollspinnerei, deren Maschinen erstmals gänzlich mit Wasserkraft betrieben wurden.

Bereits wurde in der Fabrik von Johann Jacob Bodemer in Zschopau der erste mechanische Baumwollwebstuhl aufgestellt. Angetrieben wurde er von einem Pferdegöpel. Das erste sächsische Walzwerk entstand zwischen und im Messingwerk Rodewisch , in der Folgezeit wurde diese Entwicklung auch von den erzgebirgischen und vogtländischen Eisenhämmern übernommen.

So entstand in Pfeilhammer das erste Eisenblechwalzwerk. Gegen Ende des Jahrhunderts kam der Bergbau langsam zum Erliegen. Die immer kostenintensivere Wasserhaltung führte bereits seit der Mitte des Jahrhunderts zum ständigen Rückgang der Ausbeute, trotz des Vortriebs tieferer Erbstollen und des Ausbaus von Gräben- und Röschensystemen zur Zuführung des erforderlichen Aufschlagwassers vom Kamm des Gebirges, wie der Revierwasserlaufanstalt des Freiberger Reviers oder dem Reitzenhainer Zeuggraben.

Nur wenige Gruben konnten über einen längeren Zeitraum Gewinne erzielen. Zu ihnen gehörte die Himmelsfürst Fundgrube bei Erbisdorf , die mit der Herausgabe ihres ersten Ausbeutetalers auf eine jährige kontinuierliche Gewinnphase zurückblickte, welche bis andauerte. Durch reiche Erzanbrüche wurde später die Himmelfahrt Fundgrube zur ertragreichsten Freiberger Grube im Denn noch vor der Fertigstellung dieser technischen Meisterleistung wurde im Deutschen Reich die Goldwährung eingeführt.

Der dadurch einsetzende rapide Verfall des Silberpreises führte zur Unrentabilität des gesamten erzgebirgischen Silberbergbaus. An dieser Situation konnten auch kurzzeitige reiche Funde in einzelnen Gruben oder der staatliche Aufkauf sämtlicher Freiberger Zechen und deren Einbringung in das gegründete Staatsunternehmen der Oberdirektion der Königlichen Erzbergwerke nichts mehr ändern.

Dabei kam es in der Zeit des Nationalsozialismus ebenfalls zur Wiederaufnahme des Silberbergbaus. Danach war für die Bevölkerung wieder die Holzwaren- und Spielzeugherstellung vor allem im Osterzgebirge von Bedeutung.

Die Uhren industrie hat in Glashütte einen Schwerpunkt. Im Westerzgebirge gab es wirtschaftliche Alternativen durch den Maschinenbau und die Textilindustrie. In der Pechblende aus Johanngeorgenstadt wurde das chemische Element Uran entdeckt. Ab etwa wurde in der Stadt auch Uranerz abgebaut, welches damals unter anderem zum Färben von Glas verwendet wurde.

Noch reichere Vorkommen fanden sich in St. Die gesamte Produktion von Uran wurde nach der Angliederung des Sudetenlandes an Deutschland beschlagnahmt. Seit dem Einsatz der amerikanischen Atombombe in Japan arbeitete die Sowjetunion fieberhaft an der Entwicklung von Kernwaffen. Zentren des Abbaues, der mit schwerwiegenden Gesundheitsfolgen für die Bergleute verbunden war, bildeten Johanngeorgenstadt , Schlema , Aue und das nun wieder tschechoslowakische St. In Freiberg wurde der seit betriebene Bergbau nach genau Jahren beendet, während in Altenberg und Ehrenfriedersdorf noch bis Bergbau auf Zinnerz erfolgte.

Seiffen entwickelte sich darüber hinaus zu einem Zentrum der Holzwaren- und Spielzeugherstellung , dessen Produkte als Erzgebirgische Volkskunst bekannt wurden. Das bis in das späte Jahrhundert noch vollständig mit Wald bestandene Gebirge wurde durch den Bergbau und die Besiedlung fast vollständig zur Kulturlandschaft umgestaltet.

Bis in hohe Lagen des Gebirges ist die Bevölkerungsdichte hoch. Jahrhundert forstwirtschaftlich genutzt werden. Bedingt durch den hohen Bedarf des Bergbaus und Hüttenwesens an Grubenholz und Brennstoffen erfolgten seit dem Zum Erhalt der Wälder wurde seit dem Jahrhundert die Verwendung von Kohle als Brennstoff gefördert und im Bereits zu Beginn der er Jahre wurden im Osterzgebirge bei Altenberg und bei Reitzenhain erste Anzeichen von Waldsterben festgestellt, nachdem bereits seit dem Jahrhundert örtliche Schäden an den Wäldern durch Hüttenrauch sichtbar geworden waren.

Im Erzgebirge leben je nach dessen Abgrenzung zwischen Bereits seit mehreren Jahrhunderten gehört es zu den am dichtesten besiedelten Gebirgsregionen Europas, was primär auf seine Tradition als Erzabbaugebiet zurückzuführen ist. Auf deutscher Seite nimmt die Bevölkerungsdichte vom Westerzgebirge, mit seinen vielen kleinen Städten, hin zum ländlichen Osterzgebirge ständig ab.

Nach deren Vertreibung wurde mit dem Präsidialdekret Nr. Juli das Siedlungsamt für die einheitliche Steuerung der Binnenbesiedlung gegründet. Neben Werbeaktionen zur Umsiedlung von Tschechen und Slowaken aus polnischen, rumänischen, ukrainischen und ungarischen Gebieten, in denen sie teilweise schon mehrere hundert Jahre heimisch waren, kamen vor allen aus der Karpato-Ukraine neben den Slowaken auch zehntausende Roma.

Neben den genannten Bevölkerungsgruppen wurden aber auch Ungarn und Griechen angesiedelt. Die Menschen wurden entweder mit Versprechungen gelockt oder willkürlich umgesiedelt.

Kaum einer von ihnen hatte die Möglichkeit sich einen Wohnort auszusuchen. Egal ob Anfänger oder fortgeschrittener Biker — die Guides bringen dir die richtige Technik bei, damit du demnächst der Star bei der Abfahrt bist. Jeder Trainer der neu einsteigt, unterzieht sich erst einmal einer Einweisung mit Privatunterricht. Dabei stellt er seine persönlichen Fähigkeiten unter Beweis.

Die Ausbildung der Trainer folgt einem detaillierten Lehrplan. Egal ob du Anfänger oder Profi bist, bei 2 Cycle kann jeder interessierte Biker etwas dazu lernen. Auch auf die speziellen Wünsche und Bedürfnisse von Mädels oder Kids wird, in eigens dafür entwickelten Kursprogrammen, eingegangen.

Mit viel Engagement und Herzblut möchte euch das Alptrails-Team gerne ihre Leidenschaft näher bringen und zeigen, warum sie sich so für diesen Sport begeistern. Wer eine Übernachtungsmöglichkeit in der atemberaubenden Landschaft von Engadin sucht, kann gerne bei Alptrails nachfragen — sie haben ein paar gute Tipps für euch.

Sowohl Profis als auch Anfänger sind bei den Guides gut aufgehoben. Auf spezielle Wünsche wie Bunny Hop, Hinterradversetzen oder die perfekte Linienwahl wird gerne eingegangen. Lasst euch von der Landschaft und den Leuten gerne verzaubern und entdeckt die vielen Freuden des Zweirades in den Bergen.

Hier lernt ihr spielerisch die richtige Fahrtechnik oder lasst euch die schönsten Trails am Arber, dem höchsten bayrischen Berg abseits der Alpen, zeigen. Wer an einem Fahrtechnik-Kurs bei Bayerwald-Bike teilnimmt, kann sich auf ein gutes, durchgeplantes Tagesprogramm freuen. Am Morgen werden noch Trockenübungen auf dem flachen Boden gemacht.

Nach einer stärkenden Mittagspause wird die gerade gelernte Theorie, auf den schönsten Trails in der Umgebung umgesetzt und weiter verfeinert. Als Bike-Trial Vizemeister kennt er sich auf dem Gebiet bestens aus und gibt sein wissen gerne an euch weiter.

Auf Wunsch können auch Einzeltrainings und Privatkurse gebucht werden. Die Beitune Jungs und Mädels aus dem Schwarzwald sind bestens vorbereitet um dich fit für den nächsten Trail zu machen. Die Fahrtechnik-Kurse werden in kleinen, dem Leistungsstand angepassten, Gruppen abgehalten.

Mit intensiven Übungsintervallen bringen sie dir spielerisch die wichtigen Grundlagen der Fahrtechnik bei. Danach geht es direkt ins Gelände, damit du deine neu erlernten Techniken gleich testen kannst.

Natürlich steht auch die Sicherheit der Kursteilnehmer ganz oben auf der Prioritäten-Liste. Jeder Trainer hat daher einen Erste-Hilfe Kurs absolviert. Ein weiterer Vorteil bei Beitune ist sicher, dass man bei fast allen Fahrtechnik-Kursen in der Mittagspause zwischen den unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen wechseln kann. Auch finden die Ladies only Kurse parallel zu den gemischten Kursen statt, was optimal für Pärchen mit unterschiedlichem Leistungs-Niveau ist.

Bergfühlung möchte dir die Schönheit der Berge gerne etwas näher bringen. Sowohl Wintersport als auch Bikesport zählt zu den Fachgebieten von Bergfühlung. Gerne zeigen sie dir in der Welt der Berge wie schön Trailfahren mit der richtigen Fahrtechnik sein kann.

Für ein richtiges Training sollte man einen Wochenendkurs bei den Jungs und Mädels von Bergfühlung besuchen. Damit du dich bei den Kursen auch rundum wohlfühlen kannst, wird bei den Guides sehr viel Wert auf eine gute Aus- und Weiterbildung gelegt.

Interne und externe Schulungen halten die Guides auf dem neusten Wissensstand, damit du keine veralteten Techniken lernst. Bei den Kursen wird morgens die Theorie geübt und nachmittags geht es dann ins Gelände um das Gelernte auch in die Tat umzusetzen. Mit einer Videoanalyse können Bewegungsabläufe genau beobachtet und entsprechend verbessert werden. Wer einen Kurs gerne mit einer Reise an schöne Bike-Urlaubsorte verbinden möchte, kann sich für eines der angebotenen Camps entscheiden.

Teilweise auch Ausbildung von DAV. Ralf Bielawny entwickelt und konzipiert die Kurse gemeinsam mit seinem Team und passt sie stetig dem neusten Kenntnisstand der Fahrtechnik an. In den Basic Mental Kursen geht es darum die Ängste zu überwinden und mit neuem Mut die Herausforderung von anspruchsvollen Trails anzugehen. Das Angebot der Bikeschule reicht von Anfängerkursen bis hin zu Kursen für die fortgeschrittenen Biker unter euch.

Das Moto von Berg Rad Touren lautet: Alle Informationen zu der Bikeacademy Erzgebirge auf einen Klick:. Gerne bringen sie auch dir ihren Sport näher. Egal ob du Einsteiger oder schon ein erfahrener Biker bist, der seine Technik etwas auffrischen oder verbessern möchte, das Team freut sich auf dich und hilft dir gerne bei deinen persönlichen Zielen. Du möchtest dich ausruhen bei einer gemütlichen Bikerunde? Von Mai bis Oktober finden immer mittwochs Touren statt.

Ihre Umgebung im Erzgebirge kennen die Trainer wie die eigene Westentasche. Es ist wichtig, dass die Trainer eine Ausbildung im Bereich Sport haben bzw. Wir haben 1x pro Jahr ein gemeinsames Meeting und gehen unser Kurskonzept durch. Alle Informationen zu der Bikeschule Bikeride auf einen Klick:. Bereits seit hat sich die Bikeschule Bikeride zur Aufgabe gemacht, dem interessierten Biker die Fahrtechnik näher zu bringen.

Dadurch könne sie dir immer die neusten Kenntnisse der Fahrtechnik erklären und beibringen. Bike Neulinge sind hier genauso willkommen, wie Bike Profis, die ihre Technik verfeinern möchten. Er ist erfolgreicher Downhiller und Mitglied des Liteville-Teams.

Egal ob Privattraining oder Kurse in der Gruppe — Mountainbiker, die einen Kurs bei Bikeride absolviert haben, sind begeistert und würden die Bikeschule weiterempfehlen. Die Mischung aus professionellen Übungen und einer ausgelassenen Stimmung bei den Kursen ist eines der Erfolgsfaktoren von Bikeride.

Zudem können sich Biker, die stolze Besitzer eines Liteville sind, auch mal die attraktiven Konditionen der Liteville Riding School, die von Bikeride unterstützt wird, ansehen. Dabei gehen sie auf unterschiedliche Gruppen ganz individuell ein. Auch Familien und alle begeisterten Mountainbiker, die ihre Fahrtechnik verbessern oder auch nur ein paar sehr schöne Tage auf dem Bike verbringen möchten, sind bei BPI Bikeschool sehr gut aufgehoben und herzlich willkommen.

Bei den Mehrtagestouren, Bike-Camps und Reisen erhältst du ein Rundum-sorglos-Paket und kannst dich völlig sorgenfrei auf die schönen Momente und das Urlaubsfeeling auf dem Bike konzentrieren.

Das Team zeigt euch unter anderem wie ihr technisch schwierige Passagen auf Trails meistert und warum dieser Sport so unglaublich vielfältig und schön ist. Auf der Programm-Karte von Bremsspur stehen Kurse für Anfänger wie für Fortgeschrittene, für Ladies die gerne unter sich lernen möchten, spezielle Spitzkehrenkurse sowie individuelle Kurse, die sich exakt auf dein Können und deine persönlichen Bedürfnisse ausrichten.

Wer sein Rad besser kennenlernen möchte und sich dafür interessiert, wie man mit einer Panne auf dem Trail umgeht, für den bieten sich die Schrauberkurse an.

Schau gerne einfach mal bei Bremsspur vorbei, das Team freut sich darauf dich kennenzulernen und gemeinsam neue Abenteuer zu erleben. Die Chiemgauer Bikeschule HappyTrails hat schon so manchem Mountainbiker geholfen, wenn es um die richtige Fahrtechnik geht. Meistens kommen Biker, die diese MTB Schule besucht haben, zu weiteren Kursen wieder, da es ihnen so gut gefallen hat. Mit ihrer Bike-Leidenschaft stecken sie ihre Kursbesucher gerne an.

Nicht nur, dass man nach einem Kurs bei HappyTrails sicherer auf dem Bike ist sondern man hatte zusätzlich ein tolles, unvergessliches Erlebnis mit vielen netten Menschen. Selbst wenn mal das Wetter nicht ganz so mitspielt wie geplant, schaffen es die Guides die Motivation der Gruppe aufrecht zu halten.

Schön ist auch, dass man anhand einer Videoanalyse auf dem iPad sehen kann, was man falsch oder auch richtig macht. Egal ob man ein Fahrtechniktraining, ein Camp oder eine Bikereise bucht, das Erlebnis mit HappyTrails bleibt unvergessen. Für die für passende Leihausrüstung sorgt das Team von HappTrails ebenfalls. Die Kurslevels werden hier nach Mountainbike-Kategorien gewählt.

Wer seine technischen Fähigkeiten auf dem Bike gerne im Schwarzwald ausbauen möchte, hat in Hirsch-Sprung einen sehr guten Partner und Kursanbieter. Das Team von Hirsch-Sprung besteht aus Mountainbikern, die sich mit Herz und Seele diesem Sport verschrieben haben und ihr Wissen und die Freuden daran gerne mit anderen Interessierten teilen möchten. Egal ob Downhiller, Freerider, ob Anfänger oder Fortgeschrittener — jeder kann hier noch etwas dazu lernen. Wer möchte, kann auch ein Jahreslos von Hirsch-Sprung anfordern.

Jeden dritten Sonntag des Monats werden hier tolle Preise verlost. Man muss nur die Adresse hinterlassen. Dort kann man mal reinschnuppern oder auch die eigenen Fähigkeiten ein wenig auffrischen. Alle Informationen zu der Bikeschule Trifelsland auf einen Klick:. Als leidenschaftliche Mountainbiker möchten die Guides von Mountainbike Trifelsland ihr Wissen und Können gerne weitergeben.

Wer sein technisches Können auf dem Bike gerne im schönen Pfälzer-Wald ausbauen möchte, hat in Mountainbike Tifelsland einen guten Partner. Spielerisch bringen sie dir die richtige Technik für anspruchsvolle Trails näher. Wer den Pfälzer-Wald in seiner Pracht gerne näher kennenlernen möchte, den nehmen die Guides auch mit auf eine Trailtour und zeigen dir die schönsten Flecken mit genialen Trails.

Aber es wird sich nicht auf der eigenen langjährigen Erfahrung ausgeruht. Als eingespieltes Team können sich die Fahrtechniklehrer ideal auf dich und deine Bedürfnisse einstellen. Natürlich gehören auch Erste-Hilfe Kurse zur Grundausbildung des gesamten Teams, damit sie dir im Notfall sofort helfen können.

Mit viel Ausdauer, Geduld und einer sehr netten und familiären Art bringen dir die Lehrer gerne die wichtigsten Techniken für eine flowige Abfahrt näher.

Der Hauptsitz ist Kempten und hier werden auch die Fahrtechnik-Kurse abgehalten. Die motivierten Trainer und Guides bringen euch gerne alles rund um die richtige Fahrtechnik bei.

Individuelle Kurse können als Einzelperson oder auch in Gruppen gebucht werden. Für die Mehrtagestouren sollte man auf jeden Fall eine gute Kondition mitbringen, denn täglich können bis zu 1. Die Anstrengung lohnt sich, denn die landschaftlichen Eindrücke die geboten werden sind einfach herrlich.

Andi Kromer, der Leiter der Fahrtechnik-Schule, hat sogar bereits eine ganze Reihe an Titeln absahnen können, unter anderem auch als Trial-Weltmeister. Gerne möchten die Jungs ihre Leidenschaft für das Rad mit anderen teilen und weitergeben. Die Kurse sind sehr lehrreich und die Stimmung bei den Kursen ist meistens so gut, dass man gleich den nächsten Kurs buchen möchte.

Der Schwarzwald bietet das dabei ideale Terrain für Biker. Von einfachen Trails bis hin zu anspruchsvollen Strecken ist hier alles gegeben und das nutzen die Jungs der MTB Schule, damit sie dir alle nötigen Grundlagen und Tricks für eine sichere Fahrtechnik zeigen können.

Bei den Einsteiger Kursen werden die wichtigsten Fahrtechnik-Grundlagen vermittelt und mit spielerischen Übungen trainiert. Dabei wird darauf geachtet, dass die Kursinhalte immer dem neusten Wissenstand über technische Entwicklungen am Bike und der Fahrtechnik entsprechen. Daher empfiehlt es sich auch für so manchen fortgeschrittenen Biker mal den Einsteiger-Kurs zu besuchen. Wer gerne mal reinschnuppern möchte, kann auch zu einem der After-Work Kurse gehen die wöchentlich dienstags, mittwochs und donnerstags stattfinden.

Mitte soll es zudem auch Kurse für die absoluten Profis unter euch geben. Die Wochenend-Kurse sind immer in 2-Tageskurse aufgeteilt. Man kann aber auch nur einen der zwei Kurs-Tage buchen. Bei den Kursen lernt ihr die schönsten Trails rund um Stuttgart kennen. Die Guides arbeiten bei den Fahrtechnik-Kursen mit Videoaufzeichnungen und nehmen sich für jeden Teilnehmer ausreichend Zeit.

Mit Verständnis und Geduld zeigen dir die Guides, wie du die richtige Fahrtechnik spielerisch lernen kannst. In lockerer Atmosphäre werden die unterschiedlichen Übungen trainiert. Die Fahrtechnik-Kurse auf Level 3 sind in spezielle Themen bzw. Man kann hier zum Beispiel zwischen den Modulen Sprungtechnik, Kurventechnik oder Trailtechnik wählen. Da die Trainer ihren Job mit viel Leidenschaft ausführen, sind die Kurse immer wieder eine schöne Erfahrung die man mitnehmen kann.

Alle Informationen zu Bullhead House auf einen Klick:. Das Bullhead House bietet als Bikestation einen Rundumservice an Übernachtungsmöglichkeiten, sehr leckere Speisen zur Stärkung und einen Übungsparcours direkt vor der Haustür. Mountainbiking total seit , in allen Facetten und Spielarten, dafür steht Bullhead Bike. Techniktraining für jede Könnerstufe vom Anfänger bis zum Könner vom Downhiller bis zum Cross Country Fahrer findet hier jeder den richtigen Kurs mit dem entsprechenden Kursinhalt.

Er hat seine Biker-Karriere bereits in den 90er Jahren in Colorado gestartete. Inzwischen ist er in seine Heimat zurückgekehrt und hat mit dem Bulhead House einen perfekten Biker-Treffpunkt geschaffen an dem alles geboten wird, was das Biker-Herz höher schlagen lässt.

Die einmalige Lage mit der ausgezeichneten Struktur und dem Rundumservice findet man sonst nur sehr selten. Mit dem Cube-Testcenter bieten sie zudem die Möglichkeit gute Bikes zu leihen und zu testen. Das deutsche Mittelgebirge ruft und wir folgen dem Ruf! Erlebt mit uns vier abwechslungsreiche Tage in unterschiedlichen Regionen. Unser Angebot für alle Liebhaber flowig, trailigen und erlebnisreichen Mountainbikens in den Alpen und in Europa!

Ob zum Geburtstag, zu Weihnachten oder zu anderen Feierlichkeiten. Ein Gutschein für eine Outdoor-Aktivität ist ein schönes Geschenk. Wir garantieren einen unvergesslichen MTB-Tag.

Unser Motto fürs intensive Natur- und Bike-Erlebnis lautet: Wir bieten euch an dem Wochenende einen abwechslungsreichen Tourenmix, eine hochwertige Unterkunft, leckeres Essen und regionale Weinkultur. Highlight in der Vulkaneifel:

Die fünf schönsten Mountainbike Touren in der Tiroler Zugspitzarena

Share this: