Imperial Cleaning

Hadmut Danisch

Das sollten Petry und Co.

Volltextsuche

Ansichten eines Informatikers

Die Afrikaner lassen sich zum Thema Familienplanung von den Europäern sowieso nichts vorschreiben. Zur Übernahme des permanent wachsenden millionenfachen Überschusses an jungen Männern ist Europa und bald speziell Deutschland jedoch wieder mehr als gut genug.

Und diese momentan beginnende unkontrollierte Masseneinwanderung von bald Millionen Afrikanern, die meist als lebenslange Sozialfälle enden werden, geht auch Sie persönlich durchaus etwas an, denn es betrifft ganz konkret Ihren zukünftigen Wohlstand und Ihre soziale Sicherheit, und weit mehr noch die Ihrer Kinder und Enkel. Nach dieser Definition von Rassismus liegt ein solcher dann vor, wenn eine bestimmte Rasse das Verhalten einer anderen Rasse abwertet, wenn es nicht den eigenen Vorstellungen entspricht.

Ein japanischer Rassist kann es auf den Tod nicht leiden, wenn ein Europäer ganz offen seine Verärgerung zum Ausdruck bringt. Ein chinesischer Rassist ist konsterniert, weil ein Europäer bei einer Feier laut und ungeniert auflacht. Ein Rassist aus Ghana mokiert sich über einen Europäer, der genaue Vorstellungen über seine Zukunft hat, ausgearbeitete Karrierepläne, statt ungeniert und entspannt in den Tag hineinzuleben.

Ich kann die Frage selbst beantworten: Und genau, weil diese Frage von jedem Menschen mit Restverstand so beantwortet würde, unterlässt unser Linksradikalen- und Islamisten-Blatt Spargel-online auch hier — wohlwissend — die Gestattung der Kommentarfunktion. Wir haben geniale Argumente, wissenschaftlich belegt und sogar in den Medien diskutiert: Und was macht Höcke? Er braut abstruse und völlig irrelevante Fortpflanzungstheorien zusammen, und gibt sie öffentlich kund.

Höcke kommt rüber wie ein selbstverliebter, altkluger Pennäler. Allein durch seinen weiteren Verbleib in der AfD schadet er der Partei. Es geht gar nicht darum, ob er recht hat hat er nicht — es geht darum, dass seine Aussagen schädlich und abschreckend sind.

Wir müssen die Ängstlichen, Neugierigen, Verunsicherten auf unsere Seite ziehen — das geht mit Meuthen und Petry, nicht mit Höcke — der predigt nur zum Chor. So langsam mach ich mir Gedanken, ob vielleicht im EU-Parlament eine besondere Atmosphäre herrscht — die den Geist manipuliert. Den gleichen Eindruck erhalte ich langsam auch von Herrn Pretzell. Die Luft dort verändert anscheinend den Charakter. Die AfD sollte das diskret unter sich klären.

Ich empfehle die Ausführungen von Gunnar Heinsohn zu geosoziologischen Zusammenhängen. Der Mann hat in diesem Feld sehr viel Pionierarbeit geleistet. Da traue ich Höcke mehr Fingerspitzengefühl zu hierbei etwas intelligenter zu formulieren. Schauen wir doch mal was die Oppsoition so absondert.

Die Bürger werden mit diesen Postkarten aufgefordert, dem Bezirksamt Ferienwohnungen zu melden, die möglicherweise nicht genehmigt sind. Der Bürger soll seinen Verdacht aufschreiben, das Amt soll der Fährte nachgehen: Neusprech, Gendermainstreaming, Islamisierung und Medienzensur sind bereits etabliert.

Da fehlen jetzt noch kontrollgeile Gutmenschen, die den Nachbarn anschwärzen. Angela Merkel arbeitet am Zerfall der Demokratie: Kann ich nur bestätigen!!!! Habe genau dort selbst 3 Jahre gewohnt und war zu der Zeit auf die Öffentlichen angewiesen. Das ganze Ruhrgebiet ist ja seit Anfang an stark bereichert gewesen. Glaubt mir Leute, wenn Ihr zwischen Callshops und Dönerbuden evtl. Darin stehen immer die diverse schwarz Afrikaner, die verkaufen euch alles aber keine Backwaren.

Vor kurzem wurde dort eine Frau fast von dem Bereicherermob gelyncht, als Sie ein hinter einem Auto hervorspringendes Kind angefahren hat. Glauben Sie mir die Eltern sind selbst schuld. Habe dort selbst gesehen wie Jähre an einer dreispurigen Hauptsrasse mit Bahnverkehr um Da würde jedes normal denkende Elternteil sofort etwas gegen unternehmen. Aber unsere Raketenwissenschaftler lassen laufen und wundern sich, wenn was passiert. Aber an der eigenen Doofheit liegts bei denen ja eh nie.

Da unten Bekämpfen sich seit anfang des Jahres diverse Clans. Alles auf offener Strasse und die Polizei kann oder darf dagegen nicht vorgehen. Wenn doch sind die natürlich der erste Feind.

Bin mal gespannt, wer vom ifs oder der Sezession hier sein Geld damit verdient, bestimmte Kreise zu sammeln, zu bündeln, damit man sie besser überwachen und ggf. Glaube nicht, dass B. Luegnerin und Massenverdummung geschult muss gestuerzt werden.

Dieses herumdeuteln der Öffentlichkeit an solchen Details kommt mir vor, als hätte jemand beim Autokauf für den gleichen Preis die Auswahl zwischen verrosteten, unsicheren und nicht fahrbereiten Schrottkarren und einem neuen, fast perfekt ausgestatteten Luxusfahrzeug, das er aber trotzdem ablehnt weil der Aschenbecher zu klein ist. Das Werte- und Prioritätensystem ist gewaltig verrutscht!

Wer heutzutage noch die alten Schrottparteien wählt, ist nicht ganz dicht. Keine Ausrede mehr möglich. Ich bin in der AfD, aber finde auch, dass Herr Höcke sich ein klitzekleines bisgen zurück nehmen sollte! Noch souveräner wäre gewesen, wenn Petry oder eine andere AfD-Spitzenkraft gesagt hätte: Die Schwarzen schnackseln halt gern! Hat Fürstin Gloria von Thurn und Taxis doch schon längst festgestellt. Ein Glück, dass sie sowas Blödes nicht gesagt hat. Diese ganzen AL sind alles ganze arme Würstchen wenn sie keine andere Möglichkeit haben über Lügen etwas zu erreichen.

Am Schluss wird abgerechnet so war das schon immer. Wie kann man nur so kurzsichtig agieren u. Damit wird die Evolution — zumindest zeitweise — rückwärts gefördert.

Uneigentlich regen mich a Biologie- und Evolutionsleugnung wie auch b Distanzitis der Konservativen trotzdestonichts mächtig auf. Bitte nicht alles sofort glauben, was die Lügenpresse von sich gibt. Lügenpresse bleibt eben Lügenpresse. Wenn einer die AfD kleinhalten kann, dann Sie!

Mein Gott — ich bin aber wieder heute ein garstiger Rassist! Nö, Homosexualität ist im Sinne der Evolution eine Sackgasse und kann daher nicht als Teil des so genannten Normalen betrachtet werden. Darüber braucht man wohl kein Wort zu verlieren. Unsere linken Ideologen hassen die biologische Wissenschaft und ignorieren oder leugnen sie sogar. Deshalb finde ich Ihre obige Aussage merkwürdig. Öffentlich darf nie schmutzige Wäsche gewaschen werden.

Zumal die Deutschen vor Jahren auch eine der höchsten Geburtenrate hatte. Auch Sarazin hatte sich damit die Finger verbrannt. In der Politik etwas biologisch zu begründen wird schnell von den Gegner als Rassismus diffamiert. Ob uns das gefällt oder nicht. Er ist nunmal seit Jauch im Visier. Er wird benutzt um die AFD zu schaden und Wähler abzuschrecken. Mir hat in der Vergangenheit Höcke sehr gut gefallen, besser als Petry oder andere, aber er tritt mir jetzt zu oft wie ein kleiner Schuljunge ins Fettnäpfchen.

Viele Neuwähler schreckt das ab. Aber eine AFD ohne Höcke könnte ich mir aber auch nicht vorstellen. Er hat viele Fans im Osten leider aber auch viele Gegner im Westen. Die Wahlen werden aber im ganz Deutschland entschieden. Auch Provokationen nur der Provokation wegen halte ich für überflüssig. Hart in der Sache und dabei klar zu sein bringt auf längere Sicht mehr.

Was soll diese beknackte Anbiederei an den politischen antidemokratischen Feind ewig? Pretzell, Meuthen und Co nerven momentan ziemlich, finde ich. Diese Partei ist zu wichtig, um von dummen Egos für ihre Privatambitionen missbraucht zu werden!!! Die verantwortungslose Bevölkerungsexplosion einiger Kulturkreise ist ein nicht zu unterschätzendes Problem. Dieses muss gelöst werden, vor Ort! Ganz bestimmt nicht dadurch, dass Europa afrikanisiert, orientalisiert und islamisiert wird!!!

Es geht weniger um Höckes Inhalte, mehr um sein Auftreten, seine Form. In einer Demokratie regiert derjenige dem es gelingt möglichst viele Wähler für sich einzunehmen — und man muss vorallem Reklame machen und ein der breiten Masse genehmes Image haben um gewählt zu werden. Ich breche wenn ich solche Sagrotan-Votzen sehe aber dennoch: Man muss seinen Kram eben modern und moderat verkaufen können und Höcke kann das nicht.

Der soll charmante Auftritte liefern, viel lächeln, mit den Maischbergers und Maibrits schäkern und sich die Bäckchen mit Penatencreme einreiben um in jeden Wählerarsch zu kommen. Ach, der Spargel-online mal wieder: Vor vierzig Jahren hatte ich dieses Blatt sogar mal abonniert.

Das könnte mir heute nicht mehr passieren. An Gunnar Heinsohn musste ich bei diesem Thema auch denken. Danke für den sehr guten Hinweis. Das könnte man ihm unaufgeregt mitteilen und er wird es sicher zur Kenntnis nehmen.

So kritikfähig ist er allemal im Gegensatz zu sehr vielen anderen. Ein Grund für mediale Lynchjustiz ist das aber bei weitem nicht.

Für alle die auf den längst überholten Schulweisheiten von vor Jahren immer noch hängen geblieben sind hier mal was kurz zum Thema Rasse:. Der Terminus Rasse ist in der Zoologie kaum mehr gebräuchlich. Er wird durch den Terminus Unterart fast vollständig ersetzt.

Die Einteilung von vielgestaltigen Arten in Unterarten macht selbst bei Tieren häufig Schwierigkeiten und ist mit willkürlichen Entscheidungen verbunden. Wie bei anderen Arten hat man auch bei Homo sapiens versucht, Unterarten oder Rassen zu unterscheiden.

Nach der zoologischen Nomenklatur ist dies weder bei anderen Lebewesen noch beim Menschen biologisch gefordert, d. Es sind Merkmale der Körperoberfläche, die vor relativ kurzer Zeit unter den jeweiligen Umweltbedingungen herausgebildet worden sind.

Nach den in der Zoologie angewandten Kriterien zur Klassifizierung sind Unterarten 1 geographisch begrenzte, klar differenzierte Populationen; 2 über längere Zeit getrennte Stammeslinien. Die beiden Kriterien treffen nach den Ergebnissen der evolutionsbiologischen und molekulargenetischen Forschung auf menschliche Populationen nicht zu. Die Rassensystematiken finden daher keine Bestätigung. Das gilt selbst für die Einteilung in sog.

Die Unterschiede zwischen den geographischen Gruppen sind gering, die Differenzen ändern sich mit der geographischen Entfernung kontinuierlich, die Unterschiede zwischen den Gruppen sind geringer als die zwischen den Individuen innerhalb der jeweiligen geographischen Gruppen. Es lassen sich keine über längere Zeit getrennten Stammeslinien unterscheiden.

Statt dessen besteht ein genetisches Netzwerk, das alle Populationen verbindet. Das traditionelle Rassenkonzept ist zugunsten einer geschichtlichen und dynamischen Sicht menschlicher Vielfalt aufzugeben.

Die ins Auge fallenden Unterschiede zwischen den Menschen, wie die Pigmentierung Hautfarbe, Haarfarbe, Augenfarbe , Haarform und Gesichtsform werden durch nur wenige Allele bewirkt und sind geographisch weitestgehend durch gleitende Übergänge miteinander verbunden. Alle denkbaren genetischen Unterschiede betreffen also nur 1 Promille der genetischen Substanz.

Bemerkenswert ist, dass Menschen sich untereinander in genetischer Hinsicht viel weniger unterscheiden als etwa Schimpansen. Zwischen europäischen und asiatischen Populationen können statistisch signifikante genetische Differenzen festgestellt werden, aber auch zwischen Norddeutschen und Süddeutschen oder gar zwischen den Bevölkerungen verschiedener Stadtteile derselben Stadt.

Der Abschied vom Rassenkonzept bedeutet nicht, genetische Unterschiede zwischen Menschen zu leugnen. Das Rassenkonzept erweist sich jedoch als ungeeignet, diese angemessen zu erfassen.

Rassenmischung geschieht also nichts anderes als bei Paaren gleicher geographischer Herkunft: Kinder werden in jedem Fall von genetisch verschiedenen Menschen gezeugt. Dass Oberflächenmerkmale von Menschen verschiedener geographischer Herkunft als wesentliche Unterschiede wahrgenommenen werden, beruht auf sozialpsychologisch bestimmten Urteilen und nicht auf genetischer Differenz:.

Im übrigen ist die höhere Geburtenrate in ärmeren Ländern und hier ist nicht nur Afrika zu nennen, sondern auch der asiatische Raum auch evolutionstechnisch bedingt nicht nur weil die kath. Unsere Vorfahren, und da meine ich nicht die vor 1. Wir in Deutschland können ja auch drei-fünf Kinder pro Paar in die Welt setzen… macht nur keiner… selber Schuld…. Seine fast schon weinerische Romantisierung des Deutschen Volkes weckte in mir schon immer etwas Unbehagen, da das ja ne feine Sache ist, aber meist komplett am Thema vorbei geht.

Durch so ein diffuses, angenehmes Gefühl löst man keine Probleme. Herr Höcke beginnt mit einer romantischen Darstellung des Raumes, offensichtlich ein Dorfsaal und er meint sinngemäss.. Also weiter im Text. Nun verweist er kurz auf November , Maueröffnung und so.. Und was meinte sein Vater??

Ich würde sagen, man kann da vielleicht noch was reissen?? Jedenfalls tat ich mir das nicht weiter an und hab mich im Internet über die Positionen der AfD informiert. Dieser Mensch ist so theatralisch und eindimensional, der Mensch braucht ne Packung Taschentücher, damit er sich mal ausheulen kann.. Solche Leute gehören in eine AfD mit Zukunft. In Altparteien verschwenden sie ab jetzt ihr politisches Talent. Ja, wenn der Höcke das sagt, ist das böse böse böse.

Höcke ist top — und an ein Parteiausschlussverfahren sollten Petry und Meuthen nicht einmal denken! Höcke sollte lieber den netter Schwiegersohn spielen, der charmant in Talkshows die brennenden Themen anfasst, anstatt in der Mottenkiste der Rhetorik zu kramen.

Und Höcke ist auf so eine Mine gelatscht. Ich würde Höcke so wählen wie er ist, weiss aber auch, dass ich damit hier im Westen eine Minderheit bin. Das bedeutet, über eine Aussage zu hyperventilieren, die niemand getätigt hat, die man selber stark übertreibend erstellt hat.

Die angestaubten Lehren von vor hundert Jahren sind genauso überholt wie die Musik eines Bach oder Mozart. Und während wir uns berechtigte Sorgen machen, füllt sich Deutschland mehr und mehr mit den F-lingen.

Wir hören manchmal noch die Zahlen, falls sie denn stimmen. Aber Bilder von der Massenzuwanderung sind kaum noch in den Medien zu finden. Dann wird sich die Frage stellen: Obdachlosigkeit der Kulturbereicherer oder Zwangseinquartierung in unsere Wohnungen? Sie sind schon manchmal ulkig! Wo nehme ich die Parteiführung in Schutz, wenn ich schreibe, sie sollten das viel gelassener sehen, nicht über jedes Stöckchen springen und Differenzen gefälligst intern klären.

Inhaltlich stehe ich ohnehin mehr auf Höckes Seite, nur sehe ich auch, dass die AfD ein möglichst breites Spektrum ansprechen muss, wenn sie wirklich in die Regionen kommen will, in denen sie breite politische Wirkung entfalten und die verdammte Merkel-Regierung richtig frontal angreifen kann. Ebenso wie Sie kürzlich — mir völlig unverständlich — erklärt haben, aus der Dresdner Pegida sei die Luft raus.

Mit Ihrer Neigung, Skandale zu wittern und den Weltuntergang herbeizuschreiben, nützen Sie letztlich eher dem politischen Gegner. Denn alle Kulturmarxisten sind Nachfahren von Schwabbeltieren. Ihre Urahnen schwabbelten so lange im Meer herum, bis sie darauf keinen Bock mehr hatten und deshalb an Land geschwobbelt sind. Heute, , schwubbelt sich der einschlägige Kulturmarxist, arbeitsscheu, wie er nun mal ist, auf Kosten der Steuerzahler an den hiesigen geistes?

Angela Akbar ist richtig gut getroffen. Tschetschene Asylant schmuggelt Waffe ins Flüchtlingslager und damit tötet sich seine depressive Frau!!! Jetzt kann sich dieser Sche.. Das Merkel dabei nicht vergessen! Ihre Merkelbesssenheit hindert Sie an jeder vernünftigen Analyse, welche Geschosse der Globalisten uns Deutschen gegenüberstehen. Wäre ich boshaft, wünschte ich Ihnen die Bilderbergerin von der Leyen als christliche-demokratische Nachfolgerin als Nachfolgerin.

Ich bin es nicht und wünsche auch Ihnen einen Zugewinnn an Erkenntnis. Hätte nicht gedacht, mal mit Ihnen voll übereinzustimmen. Aber die Abfertigung dieses Blauen Schimmels teile ich voll und ganz. Was für ein dummer Phrasendrescher! Heiratet doch und tretet bei Lucke ein oder besser gleich bei der FDP. Auch an Bedenkenträgern wie Ihnen geht das Land zugrunde.

Was ihn von den übrigen unterscheidet, ist seine Sozialisation, die Sprache, die Kultur, aber auch seine Bösartigkeit. Der Unterschied beträgt aber m.

Ich erlebe das täglich im Berufsverkehr. Selbstverständlich ist der Mensch in erster Linie ein biologisches Wesen, daher sind auch Begriffe wie Rasse, Fortpflanzungsverhalten, Intelligenz usw. Komischerweise verwenden die Linken fortwährend den Begriff Rassismus, obwohl es angeblich keine Rassen gibt. Ich kann aber auch nicht von Alkoholismus sprechen, wenn es keinen Alkohol gäbe. Björn Höcke macht es genau richtig. Nicht alles ist perfekt, aber er ist ja auch kein aalglatter Berufspolitiker.

In jeder Partei werden Leute gebraucht, die charmant Petry , seriös Gauland oder provokant Höcke sind. Er selbst bezeichnet sich als Idealisten.

Genau das nehmen ihm Leute in seiner Partei übel, die so schnell wie möglich an die Futtertröge der Macht wollen. So sehr ich der AfD ihre Erfolge gönne, sie werden in diesem untergehenden Land nichts mehr ausrichten können. Wer an eine Änderung durch Wahlen glaubt, hat dieses System entweder noch nicht verstanden oder er denkt in den Grenzen dieses Systems.

Rushton, erschienen im Ares-Verlag, steht alles, was man hierzu wissen muss. Deine Erinnerung an den Lyssenkoismus trifft haargenau ins Schwarze. In Deutschland ist man offenbar, wie in vielen Bereichen, erheblich schlauer als alle anderen. Deswegen wird sich Geschichte, für solche, die aus ihr nicht lernen wollen oder können, ständig wiederholen. Ist zwar traurig, aber leider wahr. Höckes lange Rede habe ich mir angesehen.

Von seiner gut 1 Sunde Redezeit sprach er nicht einmal 5 Minuten zu dem Thema. Was soll das Gezetere? Weil die Zuträger einer Stasi-Denunziantin mal wieder ihrer Gauleitung was zugetragen haben? Die Reaktion der AfD-Spitze finde ich, gelinde gesagt, unprofessionell. Einer Stasi-Denunziantin übers Stöckchen zu springen?

Habt Ihr keine Ahnung von Biologie? Höcke ist ein begnadeter Redner und dumm sind nur die, die ohne zu überlegen, sich von wissensbefreiten Rabulistikern des Feindes an der Nase herumführen lassen. Der türkische Autor Akif P. Er hat die roten Presseidioten voll ins juristische Messer rennen lassen. Das sollte auch Höcke machen. Damit könnte die AfD richtig viel Geld für ihre Arbeit abfassen. Und die Frau Petry sollte mal ganz genau überlegen, was sie überhaupt will.

Ich frag mich nur, wenn Du nicht mal 5 Minuten seiner Rede anhören konntest, wie Du überhaupt in der Schule zurechtgekommen bist. Es ist furchtbar peinlich, wenn sich welche zu etwas äussern, von dem sie überhaupt Null Ahnung haben. Wir haben Björn Höcke mit der Veröffentlichung seiner knapp einstündigen Rede, die er im Rahmen eines unserer Staatspolitischen Kongresse hielt, keinen guten Dienst erwiesen.

Denn was sind diese Kongresse für Veranstaltungen? Sie sind Orte der freien Rede, des unfertigen Sprechens, des Versuchs eines Zurande-Kommens mit einer gegen unsere Nation gerichteten Wirklichkeit, vor der wir fassungslos stehen.

Warum wurde die Rede dann überhaupt aufgezeichnet, wenn es Worte in einem experimentellen Raum sein sollen? Petry will — wie vordem Bernd Lucke — zwar die Wählerstimmen des patriotischen Lagers, mitbestimmen sollen sie bei der AfD aber nicht. Man stelle sich ein Volk dieser Welt vor — z. Japaner oder Chinesen — wo jemand die Karte spielt, auf den tatsächlichen oder nur vermeintlichen Sünden eines Volkes herumzureiten, in dem man es sich als Rassefremder gemütlich gemacht hat.

Jenen die hier letztlich meinen, Präsenz in klassischen Medien würde allgemein überschätzt -und- wäre unbedingt zu vermeiden, dürften sich durch die. Oder ersetze die Zitate durch Aussagen, die gleich gar nichts mit dem Thema zu tun haben …. Ich beurteile ja nicht den Inhalt der Aussagen des Akif P. Aber hier setzte der Akif ganz geschickt an und nutzte die Gunst der Stunde. Es hagelte Abmahnungen und Schadensersatzklagen gegen diese Verleumder. SO macht man es. Es ist dabei zweitrangig wer man ist und woher man kommt.

Also ehrlich, einer Stasi-Denunziantin übers Stöckchen zu springen, ist armseelig. Ich könnte sowas nicht. Ich möchte noch einmal betonen: Das schützt zwar nicht vollständig, aber relativ und erspart innerparteiliche Querelen. Aber ich bitte Sie, werter Herr Hagebucher, entsinne mich jetzt nicht so recht, gab es denn jemals dramatische Nichtübereinstimmungen zwischen meiner Wenigkeit und Ihnen?

Nun ja, je nun und wie auch immer. Wann immer Kulturmarxisten auftreten, pflege ich halt immer sofort meinen Colt zu entsichern. Wir Europäer sollten diese Tatsache einfach einmal ernst nehmen. Unter dieser Voraussetzung war der Kolonialismus, ob es den Negern und Linken nun gefällt oder nicht, keine böse Eroberung sondern nur eine Rückkehr und Wiederinbesitznahme des verlassenen Eigentumes der Weissafrikaner aus Europa.

In meinem rechten Kameradenkreis kann ich zwar sagen: Hahahahahaha … der belgische, französische, englische Nordneger führt über den Kolonialismus die Südneger einfach nur heim in ihr Reich! Das nennte ich mal Logik! Möchte mal wissen, womit man uns die ausufernde Population und Kriminalität sonst erklären will, wenn nicht ursächlich mit der Rasse.

Für eine Seriosität solcher Verlautbarungen spricht das nicht gerade. So klar, wie in diversen Verlautbarungen getan wird, ist die Sache also nicht. Zugleich forderte die Plattform Aufklärung darüber, wie die Falschmeldung zustande gekommen sei. Das schadet der AfD weit mehr als eine vielleicht etwas verunglückte Rhetorik in drei Sätzen unter Hunderten anderen, die geglückt sind. Zudem herrscht nach Informationen dieser Zeitung in Teilen des AfD-Bundesvorstandes die Meinung vor, dass eine Sanktionierung oder gar ein Parteiausschluss Höckes vor dem Hintergrund der hohen Teilnehmerzahlen seiner Demonstrationen in Erfurt der Partei schaden würde.

Die waren alle vorher gebrieft, weil man sich nicht mit der vorauszusehenden Kritik an Merkel blamieren und die wahre Stimmung leugnen wollte. Nur 2 Gegenstimmen sind ein Witz, mindestens die Hälfte dieser Leute sind skeptisch bis ablehnend gegenüber Merkels Amoklauf. Mozart und Bach haben Wissenschaft betrieben?

Wissenschaft entwickelt sich u. Um es freundlich zu formulieren: Etwas subjektives wie ein Farbton, man kann auch die Frage nach Reichrum stellen, 1Mio. Es betrifft Sie nicht? Nun ja, dann landen Sie auf dem evolutionären Sondermüll. Danke für den Lachanfall am Abend. Ich hab bereits mehr Steuern bezahlt als Sie wahrscheinlich jemals Brutto verdienen bis zu Ihrer Rente.

Sie schreiben ja selbst, Sie seien ein normaldenkender einfacher Proll; damit bestätigen Sie mit Ihrer oben gemachten Aussage die eindimensionale Engstirnigkeit dieser Leute. Und das ist eben finsterte Eugenik aus dem Horrorkabinet der Genetik. Das ist einfach derart lächerlich, dass es schon fast weh tut? Wenn ihr jetzt schon einzelne Worte stigmatisiert? Gerade heute, wo immer noch die Cunctatoren die ungefähre Richtung bestimmen.

Vielleicht sind wir beiden Minderbemittelten wobei ich behaupte: Ein Abi war ein Abi, ein Abi ist maximal ein besserer Hauptschulabschluss uns einig: Der Höcke ist zumindest einer ohne holprige Höcker, sondern ein Geradliniger! Vor vierzig Jahren wurde der Spiegel ja auch noch von Rudolf Augstein gemacht. Der Mann war so ziemlich das Gegenteil von seinem schwuchteligen Kuckuckskind.

Man darf nicht vergessen, dass Rudolf Augstein ein Liberaler war, kein Linker. Insgesamt haben die einen radikalen Zielgruppenwechsel vorgenommen, von denkenden Lesern hin zu Christen und Kommunisten, die sich bestätigt sehen wollen. Gibt es auch bei anderen Medien.

Wer das heute anschaltet, macht es direkt wieder aus. Ähnlich der atemberaubend schnelle Niedergang von WDR5. War ein eher wortlastiger Sender, bei dem man sich echt interessant informieren konnte — ungeachtet dessen, dass es eben der rote WDR war.

Zwar gibt es auch Gegenbeispiele, auch wieder von den Roten: Mittlerweile sind Greise, die sich von Tunten verarschen lassen, weitgehend ablebig geworden. Die Musik scheint mittlerweile recht anhörbar.

Fest meint, Höcke habe sich von Konservativismus verabschiedet und Konservativismus sei Ideologie frei. Noch widersprüchlicher geht es wohl kaum. Jeder -ismus ist eine Ideologie. Manche Leute sind offenbar in ihrer eigenen kleinen geistigen Welt gefangen, in der niemand Platz hat, der nicht genau das selbe denkt wie er selbst.

Solche Leute sollten sich dann aber nicht wundern, wenn sie ganz alleine dastehen und sie keiner versteht. Höcke jedenfalls ist ein Patriot und ein Idealist. Er wird nicht aufgeben und sich nicht durch solche Spalter aufhalten lassen.

Wie jemand, der seinen Kindern raten würde, ihre Zukunft nicht hier zu planen später noch in deren Augen blicken kann, nachdem er öffentlich gegen einen der wenigen gelästert hat, der auf seiner Seite steht, weiss ich nicht. Gehört es zum Konservativismus aus Opportunismus und zur Selbstdarstellung den Verbündeten in den Rücken zu fallen?

Natürlich machen arme Leute weltweit mehr Kinder als Reiche! In Afrika, weil dort die Kinder später einmal für die Eltern sorgen sollen. In Deutschland ist zumindest das Erziehungsgeld ein Anreiz für Arme. Daraus aber einen angeblich genetisch bedingten Faktor zu machen, ist sehr abenteuerlich, wissenschaftlich unhaltbar und politisch mehr als unklug.

Er muss jetzt die dunkelgelbe Karte bekommen und sofort aus seinen Fehlern lernen. Oder die AfD verlassen! Das ist schön originell ausgedrückt und ja es ist ja auch so. Und ja, Höcke Jeder darf reden wie er will zumindest im Rahmen der Strafgesetze, er kann es auch darüber hinaus tun, hat dann aber formal schlechte Karten, ist nun mal so auch wenns ungerecht erscheint.

Nur ist eben Politik kein Privatvergnügen. Und da kann schon auch taktisches Verhalten anmahnen. Es geht ja um Wählerstimmen. Und ich schrieb ja, die entscheidende Passage war mit jedenfalls als einzige in der ausgezeichneten Höcke-Rede sofotr aufgefallen. Ich hab nichts dagegen, aber ich laufe nicht offen ins Messer.

Dass ich ein Nazi bin weil ich das hier schreibe, kann ich freilich nicht verhindern. Dafür sterbe ich notfalls auch. Aber grundsätzlich bin ich auch Taktiker. Ihr Kulturmarxisten könnt doch nicht alle Spanier bzw. Ein alter Kenianer fühlt womöglich ganz anders als ein junger, ein Stadtbewohner anders als ein Dörfler, ein Mann anders als eine Frau, ein Christ anders als ein Anhänger einer animistischen Religion.

Leider begreifen die meisten Kulturmarxisten das Prinzip der Dekonstruktion nicht richtig. Wer es kapiert hat, erkennt schnell: Bei näherer Betrachtung gibt es gar nichts. Darum gilt es jetzt diese Informationen zu verbreiten. Das stimmt nicht, man kann das Buch sehr wohl bei Amazon.

Eines auf Lager, mehr sind unterwegs. Habe die Rede von Björn Höcke gesehen und fand sie gut. Höcke sollte standhaft bleiben und nicht versuchen, etwas zu beschönigen oder klar zu stellen.

Es ist alles gesagt. Was mich aber wirklich aufregt, ist die Reaktion der AfD-Bundesvorsitzenden. Die springen wieder ohne Rückgrat genau über das Stöckchen, was ihnen von den System-Medien hingehalten wird. Björn Höcke wäre für mich der bessere Bundesvorsitzende, weil er es versteht, die Menschen anzusprechen und zu begeistern im Gegensatz zu Petry und Meuthen, von denen man momentan kaum etwas vernimmt.

Für die linken Wortverdreher kann er sagen, was er will. Warum diese dauernden Spitzfindigkeiten? Höcke wollte nur verdeutlichen, dass wir bis Ende mit 5. Wenn aber deswegen die AfD öffentlich Grabenkämpfe veranstaltet — anstatt sich hinter ihn zu stellen, dann werden die eben wieder Stimmen verlieren.

Wer sie aber kennt, und sie eine Lüge nennt, ist ein Verbrecher. Ich bin froh das ich kein Geisteswissenschaftler. Sonst wäre ich schon allein wegen meine Forschungsarbeit schon Rassist. Und eines gilt für mich allgemein und bedeutet für mich keine Unterwerfung unter den Sprachduktus der vereinigten Linken.

Denn wer das macht hat schon verloren! Dazu gehört auch das sogenannte Nazi-Vokabular, denn Hitler war ein Sozialist, ist also der Urvater der heutigen vereinigten Linken. Aber es gibt auch neue Wortschöpfungen der vereinigten Linken.

Logisch ist das nicht denn der Rassismus-Begriff wendet sich gegen Rassendiskriminierung, was voraussetzt das Rassen existieren müssen. Ihr seid zu blöd, um eure logischen Fehler zu begreifen, aber zur Halluzination reicht es noch. Diese Stelle war mir auch beim Hören aufgefallen. Aber nur als unwesentliche Ungenauigkeit, die den Blick für Lösungsansätze verstellen könnte.

In Koranthenkicker Also anstatt sich selbst zu rechtfertigen zum argumentativen Gegenangriff übergehen. Es geht nicht darum, ob er recht hat. Es geht darum, dass er auf eine arrogante, selbstverliebte Art Chancen verspielt und der AfD schadet.

Schreibt doch — als Urväter des Schwachsinns und der Geschichtsfälschung eine neue Schöpfungsgeschichte. Diese beginnt dann nicht mit dem Garten Eden sondern dem Dorfleben in Braunau. Für die Vergleichsobjekte wird ein gemeinsamer Oberbegriff gefunden.

Mozart oder Bach sind — wie die Wissenschaftler vergangener Jahrhunderte — veraltet. Das fromme Mädchen zum Luder. Die eine schreit beim Höhepunkt, die andere weint, die nächste schweigt. Knutschen ist die schönste Sache neben dem Sex. Für viele Frauen entscheidet der erste Kuss, ob sie einen Mann in ihr Sie arbeiten hart an Ihren Bauchmuskeln, nur der langersehnte Waschbrettbauch will sich nicht einstellen?

Obwohl nahezu jeder Mann ein Sixpack anvisiert, werden die seitlichen Bauchmuskeln beim Training oft vergessen. Wie gefährlich das bläuliche HEV-Licht tatsächlich ist, Wir verraten Ihnen deshalb die 5 besten Taktiken im Umgang mit Kritikern. Warum Sie für jede Machen Sie's sich nicht unnötig schwer. Wir haben 4 leckere Varianten für ein abwechslungsreiches Ob beim Abnehmen oder Muskelaufbau: Ein schneller Stoffwechsel ist der Schlüssel zum Erfolg.

Dezember im Bürgerzentrum Nippes, Altenberger Hof. Die nächste Ratssitzung findet am Donnerstag, September , um Sie können die Sitzung live im Internet verfolgen, auch auf Mobilgeräten. Sie haben bei Ihrem Spaziergang wilden Müll entdeckt? Markieren Sie den Ort auf einer Karte und verfolgen den Bearbeitungsstand. Newsletter Informationen zu aktuellen Themen der Stadt wie besondere Veranstaltungen, Bürgerbeteiligungen und Services.

Registrieren Sie sich jetzt.

Inhaltsverzeichnis

Share this: