Imperial Cleaning

Der Inhalt

Und da wünscht er sich:

Tagesbetreuungsperson werden

Über das Werkstattportal

Winand von Petersdorff, Washington. Warum sehe ich FAZ. Sie haben Javascript für Ihren Browser deaktiviert. Aktivieren Sie Javascript jetzt, um unsere Artikel wieder lesen zu können. Best Ager - Für Senioren und Angehörige. Suche Suche Login Logout.

Dafür arbeitete zuletzt jeder einzelne im Schnitt weniger Stunden. Die Konjunktur erholt sich weiter: Das Bruttoinlandsprodukt im Euroraum ist im zweiten Quartal um 0,6 Prozent gewachsen.

Selbst in zwei Krisenländern geht es voran. Die Verbraucherpreise sind im Juli gegenüber dem Vorjahr deutlich gestiegen. Das liegt vor allem, aber nicht nur an Lebensmitteln. Das spricht nicht für den Erfolg seiner eigenen Aktivitäten.

Die Zeiten für die Autohersteller sind schwieriger. Dieser Sommer wird nicht so schnell vergessen sein. Die Windbranche musste diesen Sommer einiges einstecken.

Das Problem dabei ist: Es geht um sehr viel für Deutschland. Der amerikanische Präsident wünscht sich Fabrikeröffnungen, denen er medienwirksam beiwohnen kann. Wie wäre es mit einer von Apple in den Farben der amerikanischen Flagge? Für Deutschland ist das gefährlich. Lange Zeit passierte in der Wohnungspolitik zu wenig. Jetzt regiert der politische Aktionismus. Trotz Sanktionen und des Einbruchs des Ölpreises wächst die russische Wirtschaft so stark wie seit Jahren nicht.

Nur ein Sektor schwächelt. Die japanische Wirtschaft wächst und wächst — mittlerweile seit sechs Quartalen in Folge. Diesmal ist der Zuwachs noch stärker als erwartet. Spekulationen über eine Fusion der Deutschen Bank und der Commerzbank schwirren abermals durch die Finanzmärkte — und lassen vor allem den Kurs der Commerzbank deutlich steigen.

Die deutschen Exporte sind im Juni so kräftig gesunken wie seit fast zwei Jahren nicht mehr. Die Importe fielen sogar noch deutlicher. Die deutsche Industrie hat im Juni ihre Produktion um 1,1 Prozent verringert. In der Tendenz sieht das Wirtschaftsministerium die Entwicklung aber anders. Im ersten Halbjahr hat sich das Defizit abermals ausgeweitet. Mustererkennung ist hier nicht schwer. Der besseren Lesbarkeit nicht kursiv:.

Beide waren kurz zuvor aus der Schweiz eingereist. Eine erkennungsdienstliche Behandlung führte zu den Personalien der beiden 17 und 16 Jahre jungen gambischen Staatsangehörigen. Beide befinden sich bereits im italienischen Asylverfahren. Da sie ein Asylbegehren vortrugen, wurden sie an eine Jugendeinrichtung weitergeleitet. Da eine Zugbegleiterin aufgrund der fehlenden Ausweisdokumente die Personalien nicht feststellen konnte, wurde die Bundespolizei hinzugezogen.

Schnell konnte die Identität der Frau, bei der es sich um eine jährige gambische Staatsangehörige handelt, festgestellt werden. Eine Anzeige wegen Erschleichens von Leistungen wurde gestellt. Die junge Westafrikanerin konnte nur ihren gambischen Reisepass und einen abgelaufenen italienischen Aufenthaltstitel vorlegen. Eine erkennungsdienstliche Behandlung brachte die Erkenntnis, dass die Jährige unter anderem Namen als Asylbewerberin in einer schwäbischen Stadt gemeldet ist.

Da ihr italienischer Aufenthaltstitel zeitlich zum deutschen Asylverfahren passt, liegt der Verdacht der doppelten Asylantragstellung unter verschiedenen Personalien nahe.

Die Bundespolizei hat weitere Ermittlungen aufgenommen. Den Beamten fiel auf, dass das im Reisepass angebrachte Lichtbild nicht mit dem Ausweisinhaber übereinstimmte. Weitere Recherchen ergaben, dass der Jährige unter völlig anderen Personalien ein bereits in Deutschland gemeldeter Asylbewerber ist. Er wurde mit der Auflage entlassen, sich bei seiner zuständigen Ausländerbehörde zu melden. Der gambische Reisepass und der italienische Aufenthaltstitel wurden sichergestellt.

Gibt es eigentlich irgendwo auch nur eine einzige Story von einem deutschen Mann und einer Flüchtlingsfrau? Das was Du beschreibst, hat mich auch schon seit jeher angekotzt. Uruguay interessiert mich auch sehr! Es ist immer gut, einen Plan B zu haben, evtl. Dolmetscherin Kim So-yeon ist schon So schön ist die mongolische Schlange auch wieder nicht, sie hat winzige Mäuschenaugen, Hyaluronsäurewangen, u.

Ich mag Frauen aus Afrika nicht Sie riechen anders. Ich kann mit ihnen ganz normal reden. Wie mit jeden anderen. Die Natur hat hier wohl eine Schranke eingebaut.

Wenn man als Mann eine Frau wie einen Kumpel behandelt, stellt man sie immerhin sich gleich. Das ist wahrscheinlich daraus abgeleitet, dass Frauen gleiches Wahlrecht besitzen und sie als geschäftsmündig erachtet werden. Dann jedoch ergibt ihr Wahlrecht keinen Sinn.

Sie selbst sind Pole? Aus männlicher Warte steht da immer die Frage: Was gibt mir die Frau, für das, was ich ihr zu geben bereit bin? Wer diese Qualitäten bei s einer Frau gefunden hat, darf sich wohl ein Glückspilz nennen! Die Wahrscheinlichkeit dafür geht gegen null. Aber das macht man nicht für den Dank eines Arschtritts. Merkel freut sich über Einigung beim Familiennachzug https: Also sogar noch etwas mehr. Halten die ihre Zuschauer tatsächlich für so blöde, dass die denen das abnehmen.

Mit so ner Datei aufm Unternehmensserver wandert derjenige, der die abschickt ohne weiteres in den Knast. Ich hab mich vor mittlerweile schon 30 Jahren mal bei Mercedes beworben. Gut Bewerbungsunterlagen angefordert, dann hab ich mitgekriegt, dass die Unternehmenssprache im Personalbüro türkisch war. Ich hab die Zettel zerrissen und weggeworfen. Dass sich das geändert hat, Zitronenfalter…. Häufig sind doch die 17jährigen Kinder schon mit 4 Frauen und 20 Kindern, von denen das Jüngste auch schon 10 ist ausgestattet.

Das war sie vermutlich schon mit 2stelliger Seriennummer. Die Moslems in den anderen Bundesländern sind dann vermutlich Antimaterie. Ich kenn selber jemand aus Trinidad, das sind ganz vernünftige, fleissige, intelligente Leute.

Wenigstens wenn man nicht von reinen Papierchristen ausgeht. Kein Wunder, wenn der Spritverbrauch wesentlich niedriger, wie bei nem Benziner ist. Gut Busse werden gelegentlich auch mit Gas befeuert, bei LKWs ist mir das nicht bekannt, kann aber natürlich auch sein. Nun, da die ausbleibenden millionen des bösen trump für die korrupte UNRWA von den guten Eu staaten uebernommen werden,. Leider wurde gaza intl airport — komplett von eu finanziert — von arafat fuer waffentransporte zweckentfremdet und durch israel zerstoert.

Man kann sich aber auch eine schöne Rede aus Sachsen anhören, da braucht man keinen Übersetzer: Das geht doch nicht! Wie schon andere Rechtspopulisten vor ihm. Bin beeindruckt von soviel Güte und Fortschrittsglauben. Genau das braucht Deutschland jetzt. Der sorgt sich nicht um das Image seiner Stadt, sondern um seines.

Die Medien haben bei uns so eine Macht. Eigentlich dürfte der nur Angst vor den Wählern in seiner Stadt haben. Davor haben sie aber am allerletzten Angst. Das läuft schief bei uns. Das kommt dabei heraus, wenn vaginales Denken und faule Neger aus Afrika zusammentreffen. Linksgrüne Wähler mit der Zonenmastgans an der Spitze machen das alles möglich! Deutsche Steuerdeppen müssen für den Schaden aufkommen.

Nicht nur reden und schreiben! WIR erreichen damit die, die kein Internet haben und die noch nicht wissen, wie man den Lügenmedien entgeht und zwar durch Info! Malt Plakate mit den Internet-Adressen! Zukunft-Heimat eben kein Nazi-Sprech ist.

Zukunft — das bedeutet Freiheit, Demokratie und verdienten Wohlstand. Februar , 14 Uhr vor der Stadthalle Cottbus. An dieser Stelle habe ich herzlich gelacht: Aber vielleicht holt Fabakyr seine vorübergehend abgelegte Frau samt Familie und Oberdorf später nach, selbst wenn er kein Moslem ist.

Ist ja nun alles möglich geworden. Wenn ich allerdings die Gesamtsituation betrachte, wäre heulen angebrachter. Denn dieses Volk liegt wohl in seinen letzten Zügen, und damit ist nicht Eisenbahn gemeint.

Vermutlich sagt sie, dass ihr Ali, äh Fabulierkry oder wie auch immer natürlich anders ist. Das spürte sie genau…. Arbeiten sollen nur die Frauen! Mann ist Chef, der nicht zu arbeiten hat.

Herrlich zu lesen, wie Akif die Qualitätsmedien entlarvt. In Syrien wird nicht rasch Frieden sein und wenn sich das Assad-Regime retten kann, können viele auch dann nicht zurück, wenn kein Krieg mehr herrscht, so die Erkenntnis des unfehlbaren Migrationsvolkswirtschaftlers. Der Fachidiot übersieht die Möglichkeit die volkswirtschaftlich und kulturell selbstmörderische pseudo-humanitäre Gesetze demokratisch zu ändern um so eine Abschiebung der Illegalen nach Syrien zur Pflicht zu machen.

Das erspart uns zum Scheitern verurteilten Integrationsversuche und saniert die angeschlagene Sicherheitslage in Merkeldeutschland. Die Gegner vom liberalen Assad Regime sind mehrheitlich radikale Sunniten, die sich hierzulande noch weniger wohl fühlen dürften als in Syrien. Deshalb raus mit denen.

Demnach wäre künftig unter Umständen jenes Land für die Aufnahme von Asylsuchenden zuständig, in dem bereits Angehörige leben und nicht das, in welches sie zuerst eingereist sind. Das würde Deutschland besonders treffen. Eine schrecklich nette Familie. Wenn der Fakebarry mal arbeitet kann die Paula ihre Holzfiguren nebenbei schnitzen. Unsere Rente ist ein Stück sicher geworden. Mercedes-Zetsche hat doch die dringend erforderlichen Neu-Deutschen alle begrüssen und in den Werken unterbringen wollen.

Mercedes wird sicherlich in der neuen Industrie 4. Das wird ein schwarzes Fest und so produktiv. Die fiese Dummschrapnelle wäre früher höchstens vom Stallknecht oder vom Bauer als Fünftfrau genommen worden. Die soll sich mit ihrem Neger direkt nach Afrika begeben, da wird sowas gebraucht. Oder während der nicht enden wollenden Vereinigungen mit der Erstfrau vom Göttergatten ins Kinderzimmer abgeschoben wird, um all die Kleinen zu behüten, die nun alljährlich folgen werden.

Oder sie schreibt während solcher Stunden ein Buch so wie Corinne Hofmann. Es ist einfach beschämend wie sich sich hier über junge deutsche, rechtlich und sozial massiv benachteiligte Männer auslassen. Egal, ob Droese oder Urban, beide sind gut.

Dann noch Jan Zwerg als Generalsekretär. Die Basis vertritt die richtige Richtung, was sich in den Landesverbänden offensichtlich langsam auch durchsetzt. Das Problem sind die Bundestagsfraktion, der Bundesvorstand, das Bundesschiedsgericht, einige Landtagsfraktionen und Landesverbände, in denen der Flügel deutlich unterrepräsentiert ist. Und das schon seit 20 jahre. Ich verstehe diese Frauen nicht, die sich mit diesen offensichtlichen Sozialparasiten einlassen.

Eigentlich gehören solche Damen auf den Kopf gestellt und auszementiert! Die Kinder können einen nur leid tun. Was ist das für eine Frau und was für ein Mann. Die lebt doch in einer Traumwelt.

Herzlose TräumerInnen, wee ich an die zurückgelassene Tochter denke. Grenzen kann man nicht wirklich wirkungsvoll sichern. Das Hat auch die DDR 1. Es gab jedes Jahr Ausreisende und jedes Jahr auch erfolgreiche Fluchten.

Aber was man im Griff hat, ist die Sozialhilfe und es steht in der genfer Konvention nirgens geschrieben, dass Flüchtlinge auch einem anderen Land so zu behandeln sind, wie die eigenen Bürger. Und auch wieder die völlig illusorische Annahme,der Typ würde einemal als Kältetechniker arbeiten,einfach lachhaft.

Dieses Rührstück hört sich nicht danach an,als würde der Polygamist irgendeine Schule besuchen oder ähnliches. Ist er der deutschen Sprache eigentlich schon mächtig? Mann,sind diese Frauen dämlich ,das tut schon weh! Zum von mir erwähnten Thema Packdeutscher Frauen wie diese, müssen ihre Erfahrungen selbst machen und die negativen Folgen am eigenen Leib spüren. Aus Schaden wird sie klug, vorher leider nicht.

Nur, wird sie für immer für das Schokoladenkind sorgen müssen. Ach nein……das übernehmen ja sicher die Steuerzahler. Wenn Fabraki nun noch dem Kind einen süssen Spielwelpen kauft und Paula dafür sorgt dass nur Veganes auf die Teller kommt, haben sie die Herzen des Rests der Deutschen gepachtet. Und wieso ist er eigentlich das Familienoberhaupt? Eine Frau als Familienoberhauptin. Da lachen doch die Hühner, gelle? Wahrscheinlich holt der jetzt seine 1. Kostet hier ja alles nix.

Oder was will der sonst auf einmal wieder in Gambia? Da wird seine deutsche Frau aber staunen, wenn sie ihren Mann auf einmal teilen darf. Mal abwarten wie vielen Frauen er in Dummland noch zum Mutterglück verhilft. Ist ja auch ganz in Ordnung für den schwarzen Kontinent — eben deren Lebensformen.

Und bald dürfen wir uns auch an einer neuen Familienzusammenführung wieder freuen — denn so doof ist unser neuer Mitbürger aus Gambia gar nicht und hat sich ganz sicher auch noch etwas anderes ausgedacht — jetzt wo er wieder in seinem Heimatland ein wenig Urlaub macht.

Die Schreiberlinge UND Kommentatoren dort leben wirklich in ihrem eigenen Paralleluniversum, da wird einem nur noch übel. Historiker beschreiben gern in dicken Wälzern detailreich, weshalb Staaten untergegangen sind, dabei es gibt tatsächlich nur 2 Gründe:.

So war es immer, ohne Ausnahme. Keinem Staat ist es gelungen, das Rad zurückzudrehen und sich zu retten. Technisch, wissenschaftlich, militärisch, wirtschaftlich, und geistig unschlagbar. Man spart lieber bei den Rentnern, bei den Kindern, bei der Infrastruktur, etc.. D ist das Industrieland mit den niedrigsten Renten und der längsten Lebensarbeitszeit. Man holt das Geld lieber bei den eigenen Leuten.

Die Deutschen sind nach den Portugiesen die ärmsten Europäer. Die Diäten und Pensionen sind ja sicher. Es wird bald zu dramatischen Einschnitten bei den Pensionen kommen. Es reicht nicht nur die Rentenkasse zu plündern und die Niedriglöhner zu schröpfen und nur die kleinen Leute die Zeche für den Wahn der Bonzen zahlen zu lassen.

Hier der Wikipedia-Artikel über die fanatische marxistisch-feministische Islampropagandistin Sabine Schiffer:. Sabine Schiffer Mitte am Vielleicht ist die Schiffer aus der Öffentlichkeit verschwunden, weil sie ihre intensive Völkerverständigungsarbeit inzwischen mit mehreren Mohammedanern vorzugsweise köstlich aus dem Mund duftenden Shisharauchern aus Afghanistan und der Türkei in ihrer stilles Kämmerlein verlegt hat.

Mir tut das in der Seele weh, Deutschland zu verlassen. Selbst der dreifache Nettolohn wird das nicht aufwiegen. Ein Bekannter, der vor ca. Kaum kommt ein Neger, klappt es auch wieder mit dem Kinderkriegen. Und wer zahlt…für alle drei? Wenn ich das höre…muss ich gleich nochmal k…. Gestern sah ich zwei Werbespots: Werbung für den Clearblue Ovolationstest: Mit mir ein Kind haben? Von rundum an den Tischen einsam sitzenden weissen jungen Frauen kommt Applaus. Alle freuen sich riesig.

Und wisst ihr was? Noch besser fände ich, wenn dieser Grundsatz auch bei allen anderen angewandt würde. Von wegen Gerechtigkeit und Gleichheit vor dem Gesetz und so. Niemand kommt hier rein, der nicht für sich selbst sorgen kann oder der jemanden hat, der für ihn komplett sorgen kann. Kein einziger Ausländer dürfte hier vom Staat irgendeine steuerfinanzierte Leistung bekommen dürfen, bzw. Wenn die strunzdumme und offensichtlich auch gar nicht mal so attraktive Hartz4-Holzschnitzer Braut exakt nach der Zeit sitzengelassen wird, wenn der Raubneger seinen Aufenthalt gesichert hat — und dann seine richtige Familie nachholt — dürfen wir alle wieder blechen.

Man möchte den beiden helfen, dass das Ende nicht allzu schmerzhaft wird und schnell vorübergeht…. Doch, das geht schon. Wenn es dann so viele reinschaffen, wie es aus der DDR rausgeschafft haben … damit könnten wir leben! Und sie müssten als Illegale immer im Untergrund bleiben, könnten nichts beantragen und wären auf der Heimreise, sobald sie aufgegriffen werden. Nun mag man einwenden, dass wir es nicht im Griff haben, wie andere Länder ihre Grenzen sichern.

Das stimmt zwar, aber bei der deutschen Grenze haben wir das auch nicht im Griff. Die Sache mit diesem gerissen lächenden Spitzbuben statt 22 dürfte er weit eher Anfang bis Mitte 30 sein , der seine deutsche Freundin samt lästig gewordenem Sohn sicherlich bald der Obhut des deutschen Sozialamtes übergeben wird, erinnert mich an einen afrikanischen Pfarrer hier in der Schweiz, der den keuschen heiligen Mann markierte, während er in Afrika ich glaube, es war Kamerun Frau und Kinder hatte.

Zu solchen naiven Frauen fällt mir nichts mehr ein. Natürlich sind nicht alle so, aber es gibt sie. Da braucht man sich im Gegenzug auch nicht wundern, wenn immer mehr deutsche Single-Männer sich ihre Partnerin im osteuropäischen Ausland suchen. Viele Frauen haben dort einfach mehr Stil und Klasse. Liest man Texte über das Asylantenproblem, findet man zwei Seiten. Die einen meinen, das wäre alles nicht so schlimm oder behaupten sogar, das wäre für die Blutauffrischung ja ganz gut, und die anderen verfallen langsam in Panik.

Logisch und naturwissenschaftlich begründet ist bei beiden nichts, die Argumente kommen nur aus dem Bauch. Man kennt nämlich sowohl aus der Erd- wie in der Menschheitsgeschichte, wie sich Invasionen auswirken.

So betrachtet könnte uns also niemand unsere Nische hier streitig machen. Es gibt aber eine Ausnahme von dieser Regel, und das ist die Zuwanderung. Die neuen Feinde werden nämlich nicht als solche wahrgenommen, die einheimische Fauna stirbt aus, die Neuen übernehmen ihre Nischen. Dies ist in der Erdgeschichte viele Male geschehen, in der Regel durch Kontinentalverschiebungen, Sinken des Meeresspiegels und ist unter anderem auch der Grund, warum es mit Ausnahme des Opossums keine Beuteltiere in Südamerika gibt.

Die spezifisch südamerikanische Fauna hatte gegen die aggressiv aus Nordamerika einwandernden Räuber beim Zusammenwachsen von Süd- und Nordamerika nicht den Hauch einer Chance.

Unsere Art ist nicht sehr alt, die Zivilisation noch jünger und das, was man heute als zivilisiertes Verhalten bezeichnet, ist gerade mal Jahre alt. Viel wichtiger ist die Frage, auf was unsere ganze Existenz seit etwa Millionen Jahren — da spielen Jahre europäischer Zivilisation keine Rolle — gründet. Die Mechanismen der Fortpflanzung sind altbekannt: Ein paarungsbereites weibliches Exemplar sucht sich das bestmögliche männliche Exemplar derselben Art und produziert mit diesem den bestmöglichen Nachwuchs.

Frauen sind schon deshalb aus rein biologischen Gründen als Verteidiger ungeeignet, weil sie auch jederzeit von den Invasoren befruchtet werden können und dadurch ihre Gene genauso weitergeben wie mit dem Einheimischen. Wobei der Invasor, der sich als stärker herausgestellt hat, für die Fortpflanzung sogar deutlich attraktiver ist als der lokale Verlierer. Der letzte Fall in Europa ist noch gar nicht so lange her und fand in Bosnien statt.

Warum die Frauen von Massenmorden nie betroffen sind, stand schon im letzten Absatz: Deshalb bin ich beunruhigt; und zwar nicht aus irgendwelchen diffusen Gefühlen, sondern weil ich ganz klar sehe, was auf uns zukommt.

Es ist völlig gleichgültig, woher die Schar viriler Männer kommt, die zu Hundertausenden ins Land strömen. Deshalb wähle ich AfD. Das kann man so festhalten. Werbung für den Clearblue-Ovolationstest: Nichtmoslems assimilieren sich nämlich früher oder später, bei Moslems findet das jedoch ab einem gewissen Prozentsatz nicht mehr statt.

Sie werden irgendwann die Macht übernehmen wollen. Das ist lediglich eine Frage des Wollens, bzw. Die richtige Einstellung wäre hier: Aber wage es nicht, mir bei meiner Arbeit in die Quere zu kommen!

Das Problem wirst Du nicht verdauen können! Der Neger hat alles richtig gemacht. Ein Ankerkind gezeugt mit einer Deutschen. Damit wird er nicht mehr abgeschoben, auch wenn er ein Asylbetrüger ist und nur von staatlichen Leistungen lebt. Wenn er dann genug lange verheiratet ist, wird er sich scheiden lassen und seine Negerfamilie nach Deutschland holen und weitere Kinder zeugen auf Kosten des Staates.

Die deutsche Frau wird alleinerziehende Mutter und braucht darum selbstverständlich auch staatliche Unterstützung. Somit werden aus einem Asylbetrüger bald Personen, welche der Staat durchfüttern muss. Der Familiennachzug ist das aller schlimmste an der ganzen Einwanderungsgeschichte. Der schenkt am stärksten ein. Die Anzahl der Türken hat sich auch wegen dem Familiennachzug vervielfacht in Deutschland. Es ist in der Tat förmlich spürbar wie der Irrsinn Fahrt aufnimmt. Und der Irrsinn wie er sich derzeit darstellt kann so nicht in Ruhe weiter gehen.

Dem Mohr kann ich mal nicht uebel nehmen, es nutzt ein System aus, der grad fuer ihn geschaffen Wurde. Diese Paula ekelt mich einfach: Bei uns wählt jetzt ein Rap-Trommler-Star… https: Wer verwechselt den Tümpel hinterm Haus mit einem Schwimmbad? Wer versucht, den Geldkoffer zu klauen? Hey Bürokraten, ihr wollt Bevölkerungsschwund mit Niggerism ausgleichen? Inbesondere mit dem Hinweis auf invasive Arten, die, wie jeder der sich win wenig mit der Natur beschäftigt, eigentlich wissen müsste, einheimische Arten mit Leichtigkeit ausrotten können — unzählige Beispiele weltweit beweisen das.

Tier- und Pflanzenarten, die mit ihrer Ausbreitung Lebensräume, Arten oder Ökosysteme beeinträchtigen und daher der biologischen Vielfalt schaden können.

Mehrere Schlangen- und Leguan-Arten sind schon ausgerottet. Die Kröten machen mit Angreifern kurzen Prozess: Selbst Hunde sterben, wenn sie Kröten apportieren. Natürliche Feinde haben sie in Australien praktisch nicht.

Es hilft nur eins: Ein rundweg gelungener Kommentar von Ihnen, werter Fuerst. Interessanter Artikel, aber ob Afrikaner und Araber tatsächliche unsere territoriale Nische übernehmen könnten? Bin mir da nicht sicher. Zum einen schreibt der Verfasser mit anderen Worten von der dünnen Larve der Zivilisation.

Diese wird immer dünner und die Europiden werden diese ablegen und sich ganz archaisch zur Wehr setzen. Die Frage wird sich stellen, was daraus folgt, bzw. Ich befürchte zweites, hoffe aber natürlich auf konsequentes Absichern. Weiter steht das Industrial Internet Industrie 4. Mit Studieren hatte Herr Häuptlingssohn weniger am Hut.

Ich hatte im Studium u. Nun ja, ich kann das nicht bestätigen. Wir hatten Smittie Smith von der Elfenbeinküste und der war so ging es mir ja immer ein netter Kerl. Putzig war es als es einmal darum ging, ob Neger in Deutschland diskriminiert würden.

Das sgast du doch nur weil du dich hier einschmeicheln willst, Smittie: Smittie war fast überredet, aber ich lehnte dann doch ab. Aber er hat dann meine Brustmuskeln im engen Polo-Hemd untersucht und war angetan. Drollig auch die Szene als wir versammelt waren und in der Küche einen Liederabend veranstalteten. Smittie kam ganz verstohlen in die Küche und nahm da ehrfurchtvoll, abseits sein Mahl.

Aber das war jetzt Gemunkelt wurde, dass Smittie der Volkswirtschaft studieren sollte was ich nicht beurteilen kann nach der Rückkehr als Beamter in der Elfenbeinküste auf der Veranda seine shwarzen Bediensteten triezen würde. Ja si war bei mir. Wir sind in eine Phase eingetreten, in der die Revolution ihre Kinder in immer rasenderem Tempo fressen wird. Autoren dystopischer SF werden es verfluchen, weil selbst die schnellsten Vielschreiber unter ihnen mit den realen Entwicklungen nicht mehr mithalten können — ausser, sie schreiben ihre Stories selbst als Kommentatoren in Blogs.

Mit mehr als ausreichenden 22 Stimmen ohne Gegenstimmen! Bei Nichteinhaltung dieser Anforderungen laufen sie Gefahr, als Nazibräute in Vermischungsdurchsetzungslager eingeliefert zu werden. Die ersten Opfer dieser Regelung sind Ska und Terry, die bei dem Versuch ins südamerikanische Exil zu entkommen, aufgegriffen werden. Ihre Zwangsschwängerung wird entsprechend live weltweit vom KiKa übertragen, der mittlerweile von der Pornoindustrie übernommen wurde.

Mit aller Kraft wende ich mich gegen die naive Willkommenskultur und gegen die Asylbetrügerei, die uns kleine Leute die Zukunft kostet. Für eine würdige Mindestrente, die einem nicht vorher alle Ersparnisse wegstiehlt nicht. Die einzige soziale Partei ist für mich die AfD. Arbeiterverräter und Rentendiebe wähle ich nie mehr. Da können die Verdummungs- und Lügenmedien noch so hetzen.

Der Rentendiebstahl bei gleichzeitiger Vollversorgung und Förderung junger kräftiger Männer und dauerschwangerer Negerinnen und Araberinnen wird für böses Blut sorgen und die Deutungshoheit der herrschenden Bonzokratie massiv schwächen.

Der Familiennachzug der Illegalen ist radikal zu stoppen, bzw. Samt der illegalen Ankerinvasoren. Davon abgesehen steht es dir nicht an, Pierre Vogel die Einwanderung zu erlauben oder zu verbieten. Er ist nie eingewandert, er ist Deutscher.

Erstens ist es eine widerlegte Behauptung, dass Nichtmoslems anderer Rasse sich integrieren, und zweitens stellt sich die Frage, ob Integration überhaupt wünschenswert ist. Zunächst einmal lässt die Vehemenz, mit der Integration von den uns Regierenden betrieben wird Integrationsbeauftragte und -kurse allenthalben die vorsichtige Vermutung zu, dass es nichts Wünschenswertes ist.

Bei einer näheren Betrachtung stellt man dann auch fest, dass unsere Gemeinschaft als Volk durch Ausländer, die in Parallelgesellschaften unter sich bleiben, weniger gefährdet sind als durch solche, die sich überall aufdrängen. Klar wollen sie das, aber die können viel wollen, wenn der Tag lang ist. Gegen diejenigen, die derzeit an der Macht sind, haben sie null Chance.

Und hier kommen die nicht hoch. Wir sind die Gefahr für die Herrschenden — nicht dies lächerlichen Hitzköpfe die sind nur gefährlich für Menschen, aber das interessiert die Regierenden nicht. Und an ihrer Reaktion erkennt man ja auch, dass sie das wissen. Nein im weitern Gesprächsverlauf fragte jemand Smittie nach seiner Beurteilung deutscher Politiker und da sprach sich Smittie für die Regierenden aus und da wurde er hochgenommen damit.

Bei einer näheren Betrachtung stellt man dann auch fest, dass unsere Gemeinschaft als Volk durch Ausländer, die in Parallelgesellschaften unter sich bleiben, weniger gefährdet ist als durch solche, die sich überall aufdrängen. Muslimische Gewalt- und Intensivtäter werden nicht einmal verurteilt — wenn sie überhaupt vor Gericht kommen -, weil sie aufgrund ihrer orientalischen Herkunft kein Unrechtsbewusstsein und keine Schuldfähigkeit haben. Das muss endlich auch massenhaft privatrechtliche Schadensklagen nach sich ziehen!

Proteste, Demonstrationen, Druck auf die Volkszertreter, passiver Widerstand was die können, können wir auch!

Ich will auch nicht von einer millionenfachen Überschwemmung durch Chinesen oder Japaner oder Marsianer oder sonstwem — selbst wenn die Eindringlinge sich völlig friedlich verhalten — zur Minderheit gemacht werden — oder noch schlimmer.

Begünstigt durch Immigrationen aus aller Welt, bevorzugt aus Afrika und Nah-Ost, sind die einheimischen Bevölkerungen nahezu verschwunden. Restbestände der europäischen Ur-Bevölkerung sind nur noch auf dem nun eisfreien Grönland zu finden. Hier findet ein reger Austausch auf allen Gebieten statt.

Übrigens ich kann ja nur die Wahrheit. Und so schreibe ich bisher immer nur Positives über die Neger. Aber hier gibts eben noch keine gemischten Paare. Hier ist der Papa schwarz, die Mama schwarz, die Kinder zwei sinds immer mindestens schwarz. Und oft schiebt Paps den Kinderwagen.

Nicht das jemand meint ich will was vertuschen. Hier kosten sie momentan nur Geld. Wer gehen kann wird gehen. In dem konkreten Fall bedeutet die ausstehende Abschiebung: Warum sollte der deutsche Fiskus für die dumm-dreiste Paula und ihrer Brut geradestehen müssen? Während die IG-Metall die Wirtschaft kaputt streikt für Elternzeit für deutsche Malocher, übt die bevölkerungspolitische Blindgängerin Merkel Rache an Deutschland indem sie die völkische Ausrottung mit staatlich finanzierter Beschälung durch Neger durchsetzt.

Fluchtursachen bekämpften heisst vor Ort in Afrika Beschälerstationen errichten und die Brut dort behalten. Inzwischen kennt die multikulturelle Volks- und Umerziehung kein Pardon mehr! Inzwischen ist es auch ganz normal, dass das interessierte und gut organisierte Gutmenschentum, oft mit einträglichen Jobs in der Sozial- und Migrationsindustrie, in halb- bis ganzkriminellen NG0 oder als Funktionäre bei den ÖR-Sendern für Volksaufklärung und Propaganda usw.

Ja, so läuft das inzwischen! Da kann sogar die Roths Claudia noch hoffen! Mein Beitrag zum baldigen Ableben dieser ganzen Drecks-Journale: Nicht zuletzt auch, um die Frauen vor sich selber zu schützen. Zumindest sollten sie nach der Wende als Kollaborateurinnen behandelt werden. Also ganz traditonell an stark frequentierten Plätzen mit rasiertem Kopf festbinden und eine Sammelstelle für Hundekot in Wurfweite platzieren.

Früher sagte man ganz einfach Mohrenköpfe, heute könnte man sagen Mohrendödel oder ohne das böse Wort am Anfang -Ziegenfutter-! In Greetsiel Ostfriesland lebt auch so ein Prachtstück. Schon seit Jahren hat er da einen Negerladen. Vögelt deutsche Weiber und fährt paar mal im Jahr nach Ghana. Dort bürstet er noch paar Negertanten. Gleichzeitig bringt er dort hergestellte Ware mit. Das Ganze völlig legal. Frauen sind der Inbegriff des Lebens und solange eine Frau den Respekt nicht verwirkt hat, steht es ihr ohne wenn und aber zu.

Auch sie selber sollten aber dessen bewusst sein und deren Erbgut schützen! Das ist deren tägliches Geschäft, neben dem Morgenschiss, mit dem sich Verleger und nicht nur Chefredakteure dumm und dämlich verdienen, während sie uns mit ihren Absonderungen für dumm verkaufen und für grenzenlos dämlich halten.

An der Stelle möchte ich auch an Papier als Wertstoff aus Holz mit enorm hohem Wasserverbrauch erinnern. Also wirklich an Umweltbewusstsein appellieren, was ich im Gegensatz zu linksgrünen Kulturrevolutionären, die die Vermüllung unserer Metropolen durch muslimische und afrikanische Sozialschmarotzer billigend in Kauf nehmen, durchaus ernst meine!

Es ist das phantastisch! Kannst du frei rumlaufen? Die helfen einem hier und geben Tips. Die Deutschen geben dir Tips…?! Die organisieren auch Juristen, die kennen sich aus. Ich trommel die in die Kiste. Mal sehn, was hier noch geht. Kirchen zum Puff umgewandelt.

Was wurde aus diesem Land gemacht? Aus dem Land der Dichter und Erfinder? Einfach ein Freilandrotlichtgewerbe für das Afrika. Ich schäme mich zu tiefst. Es möge uns Gott gnädig sein. Das sagte der Muhammad Ali über die Multikulti https: Wieder mal ein brillanter Artikel, Akif.

Ein Bid sagt mehr als Woerte! Westliche degeneration und dekadenz entbosst! Ger Pole ist gut! Und wieder denken Wir gleich!

Frauen sind zu verteidige, zu entlasten, weil Die das Hausfeuer pflegen, Kinder erziehen, fuers Haus und Heim da sind! Frauen tragen die Kultur, Frauen geben weiter die nicht materielle Scheatze unserer Voelker.

Animeasz , hier das Lettische Volk hat eine Menge — hunderttausende Volkslieder. Uralt ,wo die ganze Lebensweisheit drin ist. Ein Code des Volkes. Die sind seit or so Jahren niedergeschrieben, aber 30 Jahre lang wurden muendlich weitergegeben, Von Frauen….. Ich werde es nicht zulassen das ne ger unsere Frauen schaenden. Die Wirkung des Vertrags wird vervollständigt werden durch die von Senator Sumner kürzlich eingebrachte Bill, die das Gesetz von über den Handel in Negern an den Küsten der Vereinigten Staaten widerruft und den Sklaventransport von einem Hafen der Vereinigten Staaten zum andern als Verbrechen bestraft.

Die Neger werden von den Europäern in die Sklaverei geführt und nach Amerika hin verkauft. Bei den Negern sind aber die sittlichen Empfindungen vollkommen schwach, oder besser gesagt, gar nicht vorhanden. Die Eltern verkaufen ihre Kinder und umgekehrt ebenso diese jene, je nachdem man einander habhaft werden kann.

Durch das Durchgreifende der Sklaverei sind alle Bande sittlicher Achtung, die wir voreinander haben, geschwunden, und es fällt den Negern nicht ein, sich zuzumuten, was wir voneinander fordern dürfen. Die Polygamie der Neger hat häufig den Zweck, viel Kinder zu erzielen, die samt und sonders zu Sklaven verkauft werden könnten, und sehr oft hört man naive Klagen, wie z.

In der Menschenverachtung der Neger ist es nicht sowohl die Verachtung des Todes als die Nichtachtung des Lebens, die das Charakteristische ausmacht. Das Leben hat nämlich nur da einen Wert, wo es ein Würdiges zu seinem Zwecke hat. Sie hatten eine Ghasuah, eine Sklavenkarawane vor sich. Von dem Pferde eines der vorderen Reiter ging ein Seil aus, welches um die Hälse von fünfzehn hintereinander schreitenden männlichen Negern, deren Hände man auf den Rücken gebunden hatte, geschlungen war.

Die Schwarzen waren vollständig unbekleidet und ihre Körper mit aufgesprungenen Schwielen bedeckt. Sie hatten wohl nicht die verlangte Fügsamkeit gezeigt und infolgedessen die Peitsche bekommen. Nun folgten drei Reiter und hinter denselben zwölf Neger, welche ebenso gefesselt waren. Auch sie waren mit Schwielen bedeckt und konnten sich kaum mehr fortbewegen.

Hinter diesen und wieder andern Reitern kam eine Reihe von Sklaven, welche die gefürchtete Schebah trugen, eine schwere Holzgabel, in welcher der Hals des Gefangenen steckt. Dann kamen schwache Frauen und Mädchen, welche Lasten schleppten, unter denen sie fast zusammenbrachen.

Ihnen folgten eng gefesselte Knaben, deren Gesichter zum Erschrecken unförmlich geschwollen waren. Man hatte ihnen die Guluf geschnitten, das sind drei Messerschnitte in jede Wange gemacht, als ewiges, sichtbares Zeichen der Sklaverei. Die Wunden eiterten und wurden von Insekten durchwühlt. Kurz, die Feder sträubt sich, die Qualen zu schildern, welche man angewendet hatte, um die Gefangenen gefügig zu machen und sie an der Flucht zu verhindern. Einer Mutter war sogar der verwesende Leichnam eines wohl achtjährigen Knaben, jedenfalls ihres Kindes, auf den Rücken gebunden worden.

Sie hatte unter stetem Weinen nach ihm verlangt und da war er erschossen und in dieser schrecklichen Weise mit ihr vereinigt worden. Sie hatten während der ganzen Nacht marschieren müssen. Die meisten Sklaven wurden aus Gegenden ausgeführt, die unter der Hoheit beziehungsweise im Einflussbereich der Portugiesen standen: Die meisten Sklaven, über 3,5 Millionen, wurden nach Brasilien verschifft; dagegen, vergleichsweise, nur eine geringe Zahl, Nun sollte man bei all dem, wie es gern geschieht, nicht vergessen, dass zu diesen zehn Millionen Afrikanern, die auf dem Gewissen der Europäer lasten, weitere siebzehn Millionen kommen, die dem arabischen Sklavenhandel anzulasten sind.

Hier hat sich bisher kein Gewissen geregt; man versteckt sich geflissentlich hinter der Schuld der Europäer. Was deren Schuld zwar nicht mindert, aber relativiert. Es wird Zeit, dass man die Geschichtsbücher auf einen adäquaten Stand bringt, damit sie nicht weiter nur halbe Wahrheiten verkünden. Denn obwohl sich Horror und Grausamkeit weder differenzieren noch monopolisieren lassen, kann man mit Fug und Recht sagen, dass der von den erbarmungslosen arabomuslimischen Räubern betriebene Sklavenhandel und der von ihnen geführte Dschihad weitaus verheerender für Schwarzafrika war als der transatlantische Sklavenhandel.

Und dieses unendliche Gemetzel, dieser Völkermord unter freiem Himmel währt noch heute vor unser aller Augen.

Die Geschichte der Araber, die die schwarzen Völker in die Finsternis tauchten, war vor allem die Geschichte erbarmungsloser Grausamkeiten. Hatte der transatlantische Sklavenhandel vier Jahrhunderte gewährt, so haben die Araber dreizehn Jahrhunderte lang den afrikanischen Kontinent südlich der Sahara geplündert.

Der arabomuslimische Sklavenhandel begann, als der General und Emir Abdallah ben Said den Sudanesen im Jahre einen bakht Vertrag aufgezwungen hatte, der sie jährlich zur Lieferung von Hunderten Sklaven verpflichtete. Die meisten stammten aus den verschiedenen Bevölkerungsgruppen der Darfur-Region. Von hier aus ging ein beispielloser Menschenraub aus, der offiziell erst zu Beginn des Jahrhunderts sein Ende finden sollte. Und das ein Leben lang, wofür sie auch bis 70 arbeiten…. Mir fiel es allerdings eher an den Männern auf.

Also freiwillig wäre ich da nicht so nahe ran gegangen. Die Kolleginnen meinten, es läge wahrscheinlich am Essen — an den speziellen Gewürzen oder so.

Ich dagegen glaube mehr, es ist ein spezieller Eigengeruch! Loggen Sie sich ein. Ein Herz blieb stehen? In Hiroshima waren es…. Deutscher bei Streit mit Afghanen getötet. Masken-Männer stechen auf Jährige ein. Prügel- und Machetenattacke in Werl. Mord nicht kausal für den Tod. Gewalt-Ideologie im Gewand einer Religion. Bundesregierung der Lüge überführt. Shitstorm im Bistum Osnabrück: Die miesen Wahlkampfmethoden der Linken in Landshut und Regensburg. Interview mit Beatrix von Storch am Münchner Marienplatz.

Alle Fake News Lügenpresse Meinungsfreiheit. Linke rufen auf zur Gewalt gegen Trauernde. Die Nackten und die Toten …. Pegida aus Dresden mit Michael Stürzenberger. Volksbegehren für sichere Grenzen in Bayern — wichtig für Deutschland. Mann sticht auf Joggerin ein. Libyer sticht am Ballermann auf Deutsche Touristen ein. Könnte man das nicht im Kika verfilmen?

So herzzerreissend… Nur so ne Idee.. Mannomann, da weint doch das ganze Fernsehen! Viel Glück mit dem Goldstück aus Gambia! Mit 36 war sie nicht mehr am Leben, und ihre Kinder waren ohne Mutter! Ist schon bekannt wo unsere Reservate sind? Oder gibt es die totale Vernichtung? Mir ist kein einziger Gutmensch bekannt, der Netto-Steuerzahler wäre. Sie wollte unbedingt ein Kind.

Darum ging es so schnell. Lesen Sie bitte auch hier: Das Kind ist ein Halbneger und wird nie irgendwo wirklich zu Hause sein. Sein Dschungelcamp fängt an! Offener geht es nicht https: Das Mohammedanertum soll anscheinend verkappte Staatsreligion in Deutschland werden.

Und der harte Tobak kommt erst noch. Daumen hoch damit es verbreitet unfassbar was Stussy da wieder faselt!!! Das Problem sitzt aber hier: Eva Munkler Erika Becker. Speeddating mit Afghanen präsentiert von der evangelischen Kirche https: Ich nehme mir dieses zu texten einfach heraus. Der Anti-Nobelpreis gehört ihr verliehen.

Naja, dann fragen wir halt mal einen Berchtesgadener nach seiner Meinung. Lea kannte Fabakary vom Trommelkurs ——————————- Trommelkurs!!!!! Ich habe die Schnauze sooooo voll von Euch!!!! Sage später was Niveauvolles zum Dschungel sehe dann die Wdh. Hier ist die endgültige Alarmglocke des Artikels, eingekuschelt in das übliche dümmliche Gesülze von den Kagermeiers der Republik: Dicker Deutscher mit junger Afghanin ….

Das ist ja der Plan: Irminsul Zentralrat der Sachsen Afghanen Demo Stendal https: Paris hat ein Rattenproblem video von https: Gilt ja auch für Moslems. Einer plaudert aus dem Nähkästchen: Irgendwo heute gelesen und immer noch feuchte Augen vom Lachen: Der König von Deutschland würde schon vollkommen ausreichen. Im bunten Land ist das Wahnsinn und trägt zur Zukunftsvernichtung unserer Kinder bei. Aber dann ist es zu spät. Dann brennt Buntland bereits. Die Elli ist immer noch zugange ich habe mich schon damals gegruselt, als sie mit ihrer Negerloverpferdestory in deutschen Magazinen tingelte, sie verkauft deutschen und amerikanischen Touris Illusionen und Zweistundenausritte: Geht wahrlich an der Blödheit seiner eigenen Bevölkerung zugrunde.

Aus einem der über Kommentare zu Zeitartikel: Neue Fusion in der Automobilindustrie? Will NSU sogar Daimler uebernehmen?!

Heute ist die Berliner Sonnenallee von Gaza Stadt nicht mehr zu unterscheiden. Interessante Kommentare im Artikel: Bevölkerung wird vorsätzlich einer stetig steigenden Kriminalität ausgesetzt Mit anderen Worten: Konsequentes Handeln ist dringend erforderlich Klar ist nach unseren Recherchen, dass eine Vielzahl der Tatverdächtigen in Deutschland, die aus Schwarz- oder Nordafrika stammen, meist italienisch sprechen, weil sie dort eine gewisse Zeit gelebt haben.

So blöd ist das Publikum doch nicht. Oh man ist das abgedroschen und kitschig! Ich schäme mich permanent fremd…auf Dauer kann das doch nicht gesund sein.. Über Uruguay schreibe ich demnächst noch etwas. Muss jetzt ins Bettchen. Der besseren Lesbarkeit nicht kursiv: Die Folgegeneration sieht, was mit ihren Vätern geschieht. Und zieht ihre Schlüsse…. Und Mutti hat wieder gewonnen.

Dass sich das geändert hat, Zitronenfalter… sophie 81 Trump hält Rede jetzt live z. CNN, n-tv mit Übersetzung ist gerade herein gekommen http: Die Geisterstunde ist schon vorbei, also das zur guten Nacht: Seine Familie in Gambia hat er verlassen, um hier den Papa zu spielen. Ja nee, is klar. Nur der Deutsche wird immer doofer — aber er ist nach wie vor hoch motiviert arbeitsam! Historiker beschreiben gern in dicken Wälzern detailreich, weshalb Staaten untergegangen sind, dabei es gibt tatsächlich nur 2 Gründe: Bald schon sind auch die Mitläufer und Profiteure der Asylindustrie dran.

Mach ich mal eine Wette: Hier ist sie zutiefst beglückt in ihrem bevorzugten Umfeld zu sehen: Es treibt mir den Ekel ins Gesicht. Was der Feminismus aus unserer Gesellschaft gemacht hat. Ein Neger wird Kältemechaniker. Raus mit dem Gesocks. Holzschnitzen kann sie auch in Gambia.

Inhaltlich die Situation gut abbildender Artikel. Aber was man im Griff hat, ist die Sozialhilfe. Und das auch nicht! Kommt einem das — wenn man nur einzelne Begriffe austauscht — nicht bekannt vor?

Navigationsmenü

Share this: